Fragen zur Anschaffung eines Teslas

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von steysi » 16. Mär 2017, 15:26

von diesem Zähler gibt es verschiedene Optionen, geeicht und nicht geeicht. Mit rückstellbarem Tageszähler und ohne:
SDM72DR - digitaler Drehstromzähler mit momentan Lastanzeige und Tageszählfunktion (rückstellbar) https://www.amazon.de/dp/B01BRNP6CA/ref ... Yyb0QVWT8R
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von Sven-J » 18. Mär 2017, 11:40

Danke an alle!

Habe am Donnerstag den Tesla angemeldet da dass über Tesla noch mal 2 Wochen oder so gedauert hätte... Und ich nicht solange warten wollte :P
 
Beiträge: 210
Registriert: 27. Mai 2016, 11:10
Wohnort: Nottensdorf
Land: Deutschland

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von Sven-J » 18. Mär 2017, 20:21

So hier mal mein Stromanschluss zu Hause

20170318_191655.jpg


Also mein Haus ist mit dem Ding angeschlossen. Das sollte ja eigentlich reichen?!

Das heißt nun ich muss in meiner Wohnung wo der Sicherungskasten ist neuen Fi einbauen lassen um damit die Wallbox anschließen zu können, richtig?

Für circa 18 Meter wären 5x10mm2 für 22kw/16.5kw in Ordnung oder?

Das heißt :

Tesla Wallbox
Fi
Kabel
Stromzähler

Viele Grüße
Sven-Jendrik
 
Beiträge: 210
Registriert: 27. Mai 2016, 11:10
Wohnort: Nottensdorf
Land: Deutschland

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von Sven-J » 19. Mär 2017, 14:58

Hi,

noch eine Frage, mit was für einer Reichweite kann man mit dem S 90d rechnen?

Viele Grüße
Sven-Jendrik
 
Beiträge: 210
Registriert: 27. Mai 2016, 11:10
Wohnort: Nottensdorf
Land: Deutschland

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von AxelWi » 19. Mär 2017, 15:17

Sven-J hat geschrieben:Hi,

noch eine Frage, mit was für einer Reichweite kann man mit dem S 90d rechnen?

Viele Grüße
Sven-Jendrik


300km im Winter
400km im Sommer , ohne jedes Mal ganz auf 0 zu fahren und ohne jedes Mal auf 100% laden zu müssen, was für die Batterie nicht ideal ist.

Nutzt man die 100% aus und fährt auf 0 runter , kann man auch 350 im Winter und über 450km im Sommer real schaffen.
MS90D EZ 12/16, AP2, FSD. (75.000km)
Unser Referral Code lautet: axel1469 - Unter Angabe des Codes gibt es 6 Monate lang kostenloses Supercharging für maximal 7500km.
Sei mein 9. Referral!
http://auto.kostenlosladen.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 704
Registriert: 22. Nov 2016, 22:06
Wohnort: Würzburg
Land: Deutschland

Re: Fragen zur Anschaffung eines Teslas

von joergen » 19. Mär 2017, 15:47

Sven-J hat geschrieben:Hi,

noch eine Frage, mit was für einer Reichweite kann man mit dem S 90d rechnen?

Viele Grüße
Sven-Jendrik

Hier ist ein recht realistischer Reichweitenrechner (ziemlich weit unten auf der Seite): https://www.tesla.com/de_DE/models
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 2006
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste