Velour Teppiche

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Velour Teppiche

von Mansaylon » 28. Feb 2017, 14:46

TeslaHolic hat geschrieben:Und die sticken da wirklich das original Tesla-Logo rein?

Bei der Schriftartauswahl kann man dies nicht auswählen.
Wie hast Du denn die Bestellung ausgelöst?

Habe bei der Firma WALSER e.K. angefragt... und bekam folgende Antwort:
Für die Ausführung mit der Bezeichnung TESLA benötigen wir, da es sich um einen geschützten Markennamen hadelt, die schriftliche Genehmigung von TESLA in der Schweiz.

Die Anfrage bei Tesla Schweiz schon mal gemacht. Mal sehen, wie die reagieren.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 583
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Velour Teppiche

von Melanippion » 28. Feb 2017, 18:18

Ist halt ein akurater deutscher Anbieter, der keine Logos ohne Erlaubnis nachmacht. Ich habe die Erlaubnis bekommen.

Der Anbieter weiss genau Bescheid und man muss nur sagen, was man möchte. Das kann ja auch ein anderer Text sein. Einfach bei Bestellung angeben, ob nur vorne oder auch hinten Stickungen drauf sollen.

Wer das Beige nicht mag, kann natürlich auch aus anderen Farben wählen. Mein Model 3 wird weiss außen, bekommt weisse Sitze und weisse Teppiche. Soviel Spaß muss sein.
€motion
Die Zeit verbessert nicht die Luft, man gewöhnt sich nur an den Gestank.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Velour Teppiche

von mbrandhu » 3. Mär 2017, 17:23

teslator hat geschrieben:Ich habe auf dieser Seite keine eindeutige Zuordnung der Farbbezeichnung zu den Farbmustern gefunden. Auch keine Möglichkeit, unbeschriftete Teppiche zu bestellen. Schade drum. Alternative: http://www.meinefussmatten.de/assets/s2 ... matten.de/

Ich habe das gerade mal konfiguriert und komme auf 33,80 EUR für alle drei Fußmatten - das kann doch nicht stimmen?!
Nach Anleitung, Tesla Model S ausgewählt, Material ausgewählt...
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 417
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz

Re: Velour Teppiche

von Melanippion » 3. Mär 2017, 17:57

Das ist ein großer Unterschied, zumindest zur Qualität, die ich beschrieb. Ich habe € 449,61 beim anderen Anbieter bezahlt.
€motion
Die Zeit verbessert nicht die Luft, man gewöhnt sich nur an den Gestank.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Velour Teppiche

von teslator » 3. Mär 2017, 19:08

mbrandhu hat geschrieben:
teslator hat geschrieben:Ich habe auf dieser Seite keine eindeutige Zuordnung der Farbbezeichnung zu den Farbmustern gefunden. Auch keine Möglichkeit, unbeschriftete Teppiche zu bestellen. Schade drum. Alternative: http://www.meinefussmatten.de/assets/s2 ... matten.de/

Ich habe das gerade mal konfiguriert und komme auf 33,80 EUR für alle drei Fußmatten - das kann doch nicht stimmen?!
Nach Anleitung, Tesla Model S ausgewählt, Material ausgewählt...

doch, kommt hin. je nach benutzung kannst dann easy die stark abgenutzten teppiche fur kleines geld ersetzen. ich war zufrieden.
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan, alles ausser Kindersitze.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 655
Registriert: 29. Nov 2013, 13:16
Wohnort: Nähe Basel

Re: Velour Teppiche

von Mansaylon » 22. Mär 2017, 16:27

Ich habe nun offiziell vom ServiceCenter eine Absage bekommen.... darf also keine Teppiche mit dem Teslaschriftzug machen lassen.
Für mich nicht ganz nachvollziehbar. Schliesslich bietet Tesla selbst diese Teppiche nicht an und ein Business will (und kann man mit einer einmaligen Herstellung) ich nicht machen.
Es würde lediglich einer Kosmetik und einer etwas Individualisierung dienen.

Mal sehen, ob irgend ein Chinese meinem Wunsch entsprechen kann. :mrgreen:
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 583
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Velour Teppiche

von Melanippion » 22. Mär 2017, 17:33

Mansaylon hat geschrieben:Ich habe nun offiziell vom ServiceCenter eine Absage bekommen.... darf also keine Teppiche mit dem Teslaschriftzug machen lassen.
Für mich nicht ganz nachvollziehbar. Schliesslich bietet Tesla selbst diese Teppiche nicht an und ein Business will (und kann man mit einer einmaligen Herstellung) ich nicht machen.
Es würde lediglich einer Kosmetik und einer etwas Individualisierung dienen.

Mal sehen, ob irgend ein Chinese meinem Wunsch entsprechen kann. :mrgreen:

Das ist aber sehr ungewöhnlich! Es geht bei der Frage ja nicht nach dem Logo, sondern nur dem Schriftzug, allerdings in deren Font.

Es haben die Menschen immer leichter, die nicht fragen und einfach es tun.

Bleibt allerdings noch ohne Schriftzug oder mit dem selbstgewählten Namen des Autos, den eigenen Namen oder die entsprechenden Initialen übrig. Ich hätte meinen Model S Namen als Alternative auf jeden Fall genommen. Auch nicht geschützt ist ein freier Font und der Name Tesla, am besten in der Schweiz Nikola davor. Nur sollte da keiner darauf rumtrampeln :lol:
€motion
Die Zeit verbessert nicht die Luft, man gewöhnt sich nur an den Gestank.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Velour Teppiche

von Mansaylon » 22. Mär 2017, 18:19

Melanippion hat geschrieben:Es haben die Menschen immer leichter, die nicht fragen und einfach es tun.

Leider besteht der Hersteller auf die Bestätigung.
Schade, dass man mit diesem Anliegen nicht direkt an eine Stelle gelangen kann, welche a) entscheiden darf und b) die Harmlosigkeit hinter diesem Begehren erkennt. :idea:
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 583
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Velour Teppiche

von tesla-andi » 23. Mär 2017, 00:03

Gibt es von Tesla keine offiziellen Aufnäher für Jacken etc.? Dann kannst du dir die Aufnäher zusammen mit einem klarsichtigen Gummi drüber von einem Sattler auf die Matten nähen lassen. Das habe ich bei einem anderen Auto auch schon so gemacht und ist dann auch "legal".
Model S - P85+ - 6/2014 - weiß - 21" - Doppellader
Smart Electric Drive 5/2013 - Sion reserviert - Smart forfour EQ mit 22 kW Bordlader bestellt
PV Anlage 110 kWp - Powerwall 2 bestellt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 17. Mär 2017, 11:02

Re: Velour Teppiche

von Melanippion » 23. Mär 2017, 01:05

Es geht nicht darum, wo man die Markenzeichen erhält, sondern darum, ob man diese ohne Genehmigung verwenden darf.

http://www.wipo.int/romarin/search.xhtml

Bild

Namentlich ist die Marke international registriert für, besonders Kopfbedeckung, Shirts, Lenkräder

Apparatus for locomotion by land, air or water, namely, cars, boats, airplanes; electric automobiles; electric automobile parts; fully battery electric, high performance sports automobiles; seats for vehicles; automobile wheel hubs; vehicle wheels; upholstery, fitted covers for vehicles; semi-fitted covers for vehicles [shaped]; steering wheels, motors; motor vehicle bodies; vehicles, namely, automobiles; motor land vehicles; parts and fittings for motor land vehicles, namely, structural automobile parts and powertrain components.

Articles of clothing, namely, t-shirts, shirts, jackets, hats; headgear, namely, sports hats, caps, sun visors.
€motion
Die Zeit verbessert nicht die Luft, man gewöhnt sich nur an den Gestank.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast