Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von Franko30 » 19. Feb 2017, 16:32

Technics1200LTD hat geschrieben:Allerdings weiß ich nicht, ob das sinnvoll ist. Hält denn der Akku eines 90ers bei einer Belastung von 158kW volle 30 Minuten durch, sprich bekommt man bei der Belastung überhaupt 79 kWh aus dem Akku?


Ob das sinnvoll ist kümmert hier nicht, wir müssen leider akzeptieren was in der Zulassungsbescheinigung steht... :-(
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von 1200LTD » 19. Feb 2017, 17:56

Franko30 hat geschrieben:
Technics1200LTD hat geschrieben:Allerdings weiß ich nicht, ob das sinnvoll ist. Hält denn der Akku eines 90ers bei einer Belastung von 158kW volle 30 Minuten durch, sprich bekommt man bei der Belastung überhaupt 79 kWh aus dem Akku?


Ob das sinnvoll ist kümmert hier nicht, wir müssen leider akzeptieren was in der Zulassungsbescheinigung steht... :-(


Nur als Info:
der Beitrag kam von Mathie, nicht von mir
Mathie hat geschrieben:
Technics1200LTD hat geschrieben:Maximum 30 min power: 79 kW (front and rear)

Im Brief und Schein steht Nennleistung 158 kW.

Dann wurde wohl die 30-Minuten-Leistung mit der Zahl der Motoren multipliziert.

Allerdings weiß ich nicht, ob das sinnvoll ist. Hält denn der Akku eines 90ers bei einer Belastung von 158kW volle 30 Minuten durch, sprich bekommt man bei der Belastung überhaupt 79 kWh aus dem Akku?

Mit unserem 85D bekomme sich bei 158kW Dauerleistung (grob die Leistung bei konstant Vmax) bestimmt keine 74kWh aus der Batterie. Das dürfte eher der Nutz-Kapazität bei sparsamer Fahrweise entsprechen.

Gruß Mathie
Bestellt 01.04.2016 MS90D Facelift, seit 15.06.2016 in Betrieb :-)
Mein Referral-Link http://ts.la/ibrahim914
Benutzeravatar
 
Beiträge: 902
Registriert: 23. Okt 2015, 13:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von Franko30 » 24. Feb 2017, 15:52

Uuups - Zitierfehler, sorry, passiert mir manchmal beim Editieren geschachtelter Zitate am Handy.
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von The-Bug » 24. Feb 2017, 21:20

S60 FL bei mir stehen 90kw drin.
S75 Deep Blue Metallic Verkauft 3/19
Renault ZOE+M3P Blau/Weiss seit 21.03.19
http://ts.la/alexaneder9852
Benutzeravatar
 
Beiträge: 207
Registriert: 21. Mai 2014, 17:25
Wohnort: Niederkassel
Land: Deutschland

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von Mathie » 24. Feb 2017, 21:22

The-Bug hat geschrieben:S60 FL bei mir stehen 90kw drin.

Und was steht bei Dir im CoC für eine Halbstundenleistung? Auch 90kW?

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9468
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von T-Drive » 13. Nov 2017, 21:54

Hallo,

ich habe einen S 75D Vorführer gekauft, den ich Ende des Jahres bekomme. Bis dahin brauche ich noch Winterreifen auf Felgen... um Felgen aussuchen zu können, brauche ich die Leistungsangabe im Fahrzeugbrief oder Fahrzeugschein. Es wäre nett, wenn mal jemand mit einem 75D aus 2017 nachschauen könnte, was in seinem Schein steht. Vielen Dank!

Gruß
Norbert
Viele Grüße, T-Drive

Model S 75D (85kWh) | 12.2017 | AP2.0 | ca. 90.000km
 
Beiträge: 496
Registriert: 31. Okt 2017, 11:53
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von J.R. » 13. Nov 2017, 23:06

158 kW
S 75D, letzte Woche neu zugelassen
Model S 75D VIN 2174xx 11/2017, Red Multi-Coat Paint, Leder crème, Pano, Komfort- und Premium Upgrade, AP2.5
 
Beiträge: 643
Registriert: 9. Aug 2017, 21:57
Wohnort: Köln
Land: Deutschland

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von T-Drive » 13. Nov 2017, 23:22

das ging schnell, danke :D
Viele Grüße, T-Drive

Model S 75D (85kWh) | 12.2017 | AP2.0 | ca. 90.000km
 
Beiträge: 496
Registriert: 31. Okt 2017, 11:53
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Leistungsangabe im Fahrzeugbrief

von Cupra » 13. Nov 2017, 23:29

Nett... meine Versicherung führt d en 100D mit 772PS.... gleich wie den P hnd man kann nix machen :(
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4673
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: CityEL, Google [Bot], Speedbug und 10 Gäste