P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von jonn68 » 17. Feb 2017, 12:38

Ich würde den 100D nehmen, das wichtigste in Realität ist die Reichweite und Power hat der genug, wann kann man die Beschleunigung vom P wirklich ausnützen? Selbst die von meinem 90D ist so gut, daß ich sie selten brauche.

Ich würde heute sofort die AP2 nehmen, weil ich denke das wird eine spannende Entwicklung sein, die man live mitverfolgen kann 8-)
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2115
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von FJTesla » 17. Feb 2017, 12:59

Zum Wertverlust: Ich glaube nach Recherche nun eher, dass ich mit dem P90DL vom Werterhalt her besser fahre, zumindest wenn ich ihn nicht länger als 2 Jahre behalte. Jetzt sind ja nun schon einmal die ersten 20.000 EUR weg (je nach KP-Verhandlungsergebnis) und das bei sehr wenig gefahrenen km und einen halben Jahr seit Erstzulassung. Außerdem muss man die Preiserhöhung auf den P100DL sehen, wenngleich mit größerer Batterie und AP2. Wenn ich mir anschaue, was für die P90DL vor Facelift auf den Portalen gerade aufgerufen wird, erscheint mir rein vom Werterhalt der P90DL die bessere Alternative.

Zum Thema Technik, Reichweite: Ja, das spricht für den 100D.
Model S P90DL Facelift mit vieeeeeel Fahrfreude :-)
 
Beiträge: 55
Registriert: 17. Feb 2017, 09:27
Land: Deutschland

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von AxelM » 17. Feb 2017, 14:04

Definitiv 100D mit AP2. Der Reichweitenzuwachs gegenüber dem 90D und noch mehr gegenüber dem P90D ist schon deutlich.
S75D (2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 580
Registriert: 2. Feb 2016, 01:45
Land: Deutschland

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von Yellow » 17. Feb 2017, 15:06

Von mir auch: Pro 100D!

Und zum Wertverlust: ich persönlich würde für einen gebrauchten P90DL weniger(!) bezahlen als für einen 90D!

Grund:

a) vermuteter erhöhter Verschleiß am Akku und Antrieb. Und mit der Mehrleistung eines P90DL könnte ich persönlich gar nichts anfangen.

b) das Fahrwerk der Non-P empfinde ich als angenehmer. Die Ps sind mir zu hart.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10107
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von tripleP » 17. Feb 2017, 15:12

Ganz klar: P90DL gebraucht 8-) Wertverlust bereits teilweise hinter sich.

Oder falls für Dich die Reichweite sehr wichtig ist, --> 100D.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4414
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von Earlian » 17. Feb 2017, 15:13

Wenn der Preis nicht vordergründig ist, dann wäre auch meine Wahl:

100D mit AP2 ! [emoji106]

Du könntest auch eine Abstimmung machen, sind ja zur Zeit hier beliebt. [emoji6]

"Wer würde seinen P90D AP1 gegen einen neuen 100D AP2 tauschen (Differenzpreiserstattung)?"
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2811
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von FJTesla » 17. Feb 2017, 15:28

Witzig, wie hier die Meinungen auseinandergehen. Kein Wunder, dass ich selbst auch keine klare Meinung habe.
Worauf aber noch keiner eingegangen ist, ist das Facelift, das ja auch ein paar technische Änderungen gebracht hat und mE (persönliche Meinung) das MS optisch durchaus aufgewertet hat. Ich würde klar den 100D gegenüber einem P90DL (Achtung: L hat ja den Vorbesitzer auch noch einmal schlappe 10.000 EUR oder so gekostet) VOR Facelift vorziehen. Aber NACH Facelift schaut es bei mir eben nicht mehr so eindeutig aus.
Model S P90DL Facelift mit vieeeeeel Fahrfreude :-)
 
Beiträge: 55
Registriert: 17. Feb 2017, 09:27
Land: Deutschland

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von ddeml » 17. Feb 2017, 15:42

frank.pigge hat geschrieben:Wenn du erst den P90DL fährst, stellst du danach denn 90D enttäuscht in die Ecke...

Das kann ich so nicht bestätigen. Nach dem durchaus flashenden P90DL als Loaner habe ich mich trotzdem sehr auf meinen 90D FL gefreut.

frank.pigge hat geschrieben:In beiden Fällen eine tolle Entscheidung...

Das wiederum kann ich bestätigen.

Stand heute würde ich den 100D nehmen.
 
Beiträge: 452
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18
Land: Deutschland

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von Mathie » 17. Feb 2017, 16:08

Ich würde mir heute den 100D ordern, wenn denn ein neues Auto fällig wäre. Vor knapp zwei Jahren habe ich mir auch überlegt, ob eich einen P85D oder "nur" den 85D bestellen soll und bin froh, nicht dem P genommen zu haben. Geld gespart, mehr Reichweite und keine thermischen Probleme mit der DU, wenn man mal etwas länger Vollstrom gibt. Beschleunigung des 85D ist für mich schnell genug.

Also wenn Du für den Preis des gebrauchten P90DL einen 100D bekommst, würde ich zum 100D raten.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9385
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: P90DL Facelift gebraucht oder 90D neu?

von Basti_MA » 17. Feb 2017, 17:25

So, jetzt gebe ich auch noch meinen Senf dazu *lach*

Mein 90D ist immer ausreichend und mehr als schnell genug. Ich liebe ihn und will ihn nicht mehr her geben, aber als ich letzte Woche mal wieder einen Quasi identischen P90DL als Loaner für 2 Tage hatte hab ich ihn danach schon ein kleines bisschen weniger geliebt :lol:

Wenn ich in der Situation wäre, dann wäre für mich klar der P90DL die Entscheidung. In meinem Profil mach der kleine Mehrverbrauch nix aus und das Gefühl ist schon nochmal ein deutlich anderes ;)
 
Beiträge: 384
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot], mrtnksr und 3 Gäste