JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von mschk » 10. Feb 2017, 17:35

KaJu74 hat geschrieben:
fabbec hat geschrieben:
Leafler hat geschrieben:JP hat doch selber einen P85+ in seiner Fahrzeugsammlung.

Hat er nicht ;-)

Hier sagt er, dass er einen bestellen wird.
https://youtu.be/RbTLLhpRPxk?t=12m11s

Und das hier ist gleube ich seiner:
https://www.youtube.com/watch?v=fjZmskbB0p4


Wieso sagen einige, höchstens bescheiden Informierte, das er einen Tesla besitzt?
Und dann kommen auch noch die Videos von vor 2-2,5 Jahren als "Beweis".
Das ist lächerlich. Ich gucke seine Videos täglich seit ca. 3 Jahren und mehr als diese 3 Tesla Videos gibt es nicht. Er hat auch nie erwähnt das er einen besitzt.
Vor ein paar Wochen/Monaten hat er ein Video von seinem Fuhrpark veröffentlicht. Wenn ihr dort einen Tesla findet, sagt mal bescheid ;)

Viele Ärgern sich über Falschmeldungen aber verbreiten selber welche.
 
Beiträge: 998
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von TArZahn » 10. Feb 2017, 17:58

mschk hat geschrieben:Ich gucke seine Videos täglich seit ca. 3 Jahren ....


Wow, wie hält man das aus?? :o
Twizy seit 05/2013, Microlino reserviert, als Zweitwagen noch Model S: 85 10/14 - 04/19, P100D seit 04/19, PV 4,8 + 10 kWp + 8 kWp mit Powerwall
1500 km freies Supercharging
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2827
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von mschk » 10. Feb 2017, 18:18

Ist gar nicht so schwer ;)
Und bei rund 500.000 Views pro Video, in der Spitze über 1.600.000, bin ich wohl nicht der einzige :-)
 
Beiträge: 998
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von Beatbuzzer » 10. Feb 2017, 19:17

Guillaume hat geschrieben:Sicherlich spielt das auch mit rein, aber wenn die Batterie nicht optimal temperiert ist, dürfte das eine große Auswirkung haben für die 0-100 Zeit, da gerade auf den ersten Metern der größte Strom benötigt wird.

Andersrum wird ein Schuh draus. Der hohe Strom aus dem Stand fließt durch den Motor, nicht aus der Batterie... P=UxI und so. Deshalb zieht ja selbst eine kalte, leere Batterie auf den ersten Metern immernoch ordentlich.
Hoher Strom aus der Batterie fließt erst bei höheren Geschwindigkeiten, wenn hohe Leistung benötigt wird. Bei 80-120, 100-160 usw spielt der Batteriezustand ne zunehmend ernsthafte Rolle.
Für solche Bedingungen ist die Zeit schon ordentlich. Das Teil hält halt, was es verspricht.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4481
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von Saftwerk » 11. Feb 2017, 13:06

Merkwürdige Szene https://youtu.be/A8U1bBm4ZQg?t=422
Ist er da abgestürzt oder war das nur ein schlechter Videoschnitt?
10x angesehen aber ich komm nicht drauf. Der Ton muss ja nicht unbedingt zum Bild passen.

zumindest steht er einige Schnitte später auf dem Standstreifen und spielt an den Einstellungen.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2109
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von Leafler » 11. Feb 2017, 23:38

Vielleicht nicht offiziell:P Wäre ja auch n Statement!
P85 mit 180.000 km bis 12/17. Ab dann X90D AP2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Registriert: 9. Dez 2014, 11:45
Wohnort: Paderborn
Land: Deutschland

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von past_petrol » 16. Feb 2017, 10:05

Hi !

C63s Geldverschwendung ?

Schaut mal hier ab 07:35 min ;) - da kommen ein par lustige und flapsige Bemerkungen !!! Der P100D hat wohl Spuren hinterlassen !!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=Oe7qUG7ccRI
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von Yellow » 16. Feb 2017, 13:52

Habe ich mir gerade angeschaut ... Herrlich :lol:
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10107
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von probefahrer » 16. Feb 2017, 15:47

Yellow hat geschrieben:Habe ich mir gerade angeschaut ... Herrlich :lol:


:lol: :lol: :lol:
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03
Land: Schweiz

Re: JP ( Youtuber/Tuner) testet p100d

von tripleP » 16. Feb 2017, 18:12

past_petrol hat geschrieben:Hi !

C63s Geldverschwendung ?

Schaut mal hier ab 07:35 min ;) - da kommen ein par lustige und flapsige Bemerkungen !!! Der P100D hat wohl Spuren hinterlassen !!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=Oe7qUG7ccRI


Wo er Recht hat, da hat er Recht 8-)

Mein Bruder fährt so nen C63AMGS. Der ist auch günstiger, da kann man auch nicht soviel erwarten :D
Nein, ist schon ein gutes Auto, bis auf den Stinkemotor und ein paar Macken, welche jedes Auto besitzt.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4417
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste