Tesla versichern in der Schweiz

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von supercharged » 2. Feb 2017, 06:55

Comparis ist sicher ein guter Ansatz. Allerdings ist entscheidend, was alles mit dabei ist, bspw. wie hoch die jeweiligen Selbstbehalte angesetzt sind oder ob Parkschäden versichert sind oder nicht. Man kann ein Model S durchaus zu < CHF 1000 versichern, aber dann macht man Kompromisse, vor allem bei den SB.
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 840
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von Munot » 2. Feb 2017, 07:43

P85 11/2013, 227'197 km
Model 3 LR AWD EAP 2/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Registriert: 3. Mär 2015, 11:58
Wohnort: Schaffhausen
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von dan » 2. Feb 2017, 08:08

Die Axa hat auch Rabatte für Elektroautos, bei mir war das am günstigsten, knapp vor züri die einem aber nicht in ganz Europa abholen

Sent from my D5503 using Tapatalk
S90D, in Empfang genommen 29.3.16
 
Beiträge: 118
Registriert: 7. Aug 2016, 17:56
Wohnort: Zürich, CH
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von pjw » 2. Feb 2017, 10:34

Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2020.4.1), 100% erneuerbare Energie, 200'000 km.
Referral beim Kauf eines Model S/X/3 : peter855
Referral für Teslafi: peter855 (1 Monat Gratis, statt nur 2 Wochen).
Dual-Charger, LTE-Retrofit, CCS-Retrofit, DAB+ (Denson DAB+USB).
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1720
Registriert: 18. Mär 2016, 20:57
Wohnort: Amden (Schweiz)
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von Prozac74 » 2. Feb 2017, 10:38

Generali Haftpflicht, Teil- und Vollkasko. Incl. Parkschaden. Alles in allem etwa 1400 CHF.
Ich bin seit Jahren sehr zufrieden mit Generali und umso so mehr jetzt, als die Versicherung nur unwesentlich teurer ist als bisher für meinen 8 Jahre alten Audi A4...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 150
Registriert: 22. Jan 2017, 16:14
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von snooper77 » 2. Feb 2017, 10:56

Ich kann die Mobiliar empfehlen. Nicht die billigsten, aber ein Parkschaden und eine Vollkasko-Delel wurden ohne Musk und ohne Bürokratie bezahlt (nach Abzug der jeweiligen Selbstbehalte natürlich).
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6051
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von E-Driver » 2. Feb 2017, 12:33

Und damit nun auch noch die Letzte (und natürlich Beste 8-) )Versicherung erwähnt ist : Helvetia! Vollkasko mit ALLEM und den tiefsten Bonusstufen für einen Tesla mit Wert CHF 120'000.-- kostet CHF 1'480.--!
EX-Besitzer: Model S85 (Vollausstattung) mit AP / schwarz
Bestellt: Model X D90 (Vollausstattung) inkl. AP2 / schwarz
Reserviert: Model 3
JA - ich bin Teslaverliebt!
 
Beiträge: 157
Registriert: 28. Jun 2014, 18:27
Wohnort: Zürichsee
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von snooper77 » 2. Feb 2017, 12:47

E-Driver hat geschrieben:Und damit nun auch noch die Letzte (und natürlich Beste 8-) )Versicherung erwähnt ist : Helvetia! Vollkasko mit ALLEM und den tiefsten Bonusstufen für einen Tesla mit Wert CHF 120'000.-- kostet CHF 1'480.--!


Hab es gerade versucht. Nach Eingabe von Tesla, Model S und 85 D kommt folgender Fehler auf helvetia.ch:

Fahrzeugauswahl
Mit Ihren Angaben konnte kein entsprechendes Fahrzeugmodell gefunden werden.

Tipp: Berechnen Sie Ihre Prämie mit einem ähnlichen Fahrzeugmodell!


Das kann man nur folgendermassen kommentieren:

Bild
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6051
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von Jan » 2. Feb 2017, 13:34

Früh übt sich die Fassungslosigkeit. :))
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
 
Beiträge: 441
Registriert: 29. Aug 2014, 11:21
Land: Deutschland

Re: Tesla versichern in der Schweiz

von Heimdall33 » 2. Feb 2017, 15:51

Ich habe letztes Jahr für meinen S90D eine ausführliche Analyse gemacht.
Helvetia war eindeutig das beste Preis/Leistungsverhältnis.
Model S 90D FL, 06.2016, AP 1, Siber met., 19" Slipstream im Winter / 20" im Sommer, Vollausstattung ohne Kindersitze
Benutzeravatar
 
Beiträge: 46
Registriert: 1. Jun 2016, 10:06
Wohnort: Kefikon ZH
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: grizzzly, jcf, Zebastian und 4 Gäste