S60D Facelift vs. S85

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

S60D Facelift vs. S85

von jekruege » 15. Jan 2017, 15:59

Ich hatte auch gerade mal die Möglichkeit ein Facelift Model S zu fahren.
Im neuem S60D kommt auch sofort das Tesla-Gefühl auf - auch wenn er ohne Zusatzausstattung war.
Am besten finde ich den neuen Ladeport - einfach auf den Deckel drücken und auf ist er. Auch die Mittelkonsole und das LTE-Model sind super. Selbst im Parkhaus hatte ich noch Internetradio - da denke ich doch glatt noch mal ans nachrüsten. Auch Details wie die neuen Lüftungsgitter vor der Frontscheibe - die sich jetzt fast gar nicht mehr spiegeln sind besser geworden. Auch gab es kaum Windgeräusche von den Vordertüren (im Gegensatz zu meinem) und auch durch die hinteren Türgriffe zieht es nicht (bekommt man bei meinem auch nicht in den Griff).

Leider gibt es auch ein paar Dinge, von denen ich enttäuscht bin. Vor allem die Verarbeitungsqualität - mit ein paar dickeren Spaltmaßen kann ich ja leben - aber das Lenkrad schief eingesetzt und auch die Vordertüren, so dass man bei jedem Blick in den Rückspiegel das sieht. Ich würde damit sofort zum Servicecenter fahren ...

Weiterhin sind auch das Lenkgefühl schlechter - alles etwas schwammiger und bei der gleichen Lüftungsstufe 5 sind deutliche Lüftungsgeräusche im Stand zu hören - die sind bei meinem auch fast nicht da. Außerdem war ich erst von dem hohem Verbrauch überrascht bei 130 km/h lag er erst bei 280 Wh/km (bei meinem mit 20 Zoll und Luftfederung etwa 250 Wh/km bei 1 Grad). Irgendwann habe ich dann mal den Rangemode ausgeschaltet und auf einmal konnte ich bei 21 Grad (statt 22 Grad) und mit 245 Wh/km fahren. Kann das einer nachvollziehen? Meiner verhält sich nicht so. Und die 5 % bessere Aerodynamik war leider auch nicht zu merken. Aber vielleicht liegt es an unterschiedlichen Reifen ...

Ansonsten merkt man, dass man gar nicht so viel Zusatz-Ausstattung benötigt - auch die manuelle Heckklappe geht erstaunlich gut. Außer der Heckantrieb - der macht mir deutlich mehr Spass - gerade bei feuchten Straßen. Und Typical-Range war voll 300 km zu 378 beim S85. Netto etwa 13 kWh Akkukapazität Unterschied - gar nicht so viel ...
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1507
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: S60D Facelift vs. S85

von segwayi2 » 15. Jan 2017, 17:30

Wenn du das Batterieupgrade machst sind 75 und alter 85 von der Reichweite identisch 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8906
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste