Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Welchen Aufpreis wird Tesla veranschlagen ?

Kein Aufpreis
3
10%
2.500,-- mehr
0
Keine Stimmen
5.000,-- mehr
2
6%
7.500,-- mehr
3
10%
10.000,-- mehr
10
32%
12.500,-- mehr
4
13%
15.000,-- mehr
6
19%
17.500,- mehr
0
Keine Stimmen
20.000,-- mehr
1
3%
um mehr als 20.000,-- mehr
2
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 31

Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von redvienna » 6. Jan 2017, 14:57

Welchen Aufpreis wird Tesla veranschlagen ?

Der 90 D kostet derzeit € 102.900,- in Österreich. Bitte abstimmen.

2. Frage: Wird er den gleichen Motor wie der 90er haben oder vermutet Ihr einen neuen (stärkeren) Motor ?

3. Frage: Andere Änderungen zu erwarten ? CCS ?
Zuletzt geändert von redvienna am 6. Jan 2017, 15:22, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von Yellow » 6. Jan 2017, 15:12

Ich bleibe dabei: es wird keinen 100D geben! ;-)
Oder erst, wenn es einen P110D gibt.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von redvienna » 6. Jan 2017, 15:17

Vielleicht ist der 100er ja ein limitierter 110er. :D

10.000,-- mehr wäre es mir wert. ;)

Yellow hat geschrieben:Ich bleibe dabei: es wird keinen 100D geben! ;-)
Oder erst, wenn es einen P110D gibt.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von Mathie » 6. Jan 2017, 15:28

Yellow hat geschrieben:Ich bleibe dabei: es wird keinen 100D geben! ;-)
Oder erst, wenn es einen P110D gibt.

Denke auch, dass Tesla den größten Akku mit der höchsten Leistung zwangsbündeln wird. Denke damit kann man bei einer kaufkräftigen Schicht durchaus etwas Kaufkraft abschöpfen. Als wir unseren 85D bestellt haben, musste man noch zwischen höchster Reichweite und größter Motorleistung wählen. Da fiel es leicht das kostengünstigere Auto zu wählen. Wenn ich jetzt wählen müsste, würde ich wahrscheinlich wider alle Vernunft den P100D wählen. Gäbe es einen Wagen mit maximaler Reichweite und einen anderen mit maximaler Performance und der mit maximaler Reichweite kostet bei ausreichender Performance auch noch weniger, würde ich immer noch diesen Wagen wählen.

Also hätte ich gerne einen 100D, würde Tesla aber nicht dazu raten einen 100D zu bringen, bevor der P nicht wieder mehr Kapazität hat.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9452
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von Yellow » 6. Jan 2017, 15:53

Exakt meine Meinung Mathie!

Ich hoffe für Tesla, dass sie nicht "weich" werden und einen 100D herausbringen.

Was würde Tesla dadurch für eine Marge verlieren!

Aktuell kostet der P100D ca. 47.000,- Euro mehr als der 90D.
Gehen wir mal von 37.000,- Differenz zu einem möglichen 100D aus, dann wären das netto ca. 31.000,- Euro für Tesla.
Die Marge bei einem 100D würde bei ca. 19.000,- Euro (20% von 94.000,- netto) liegen
Die Marge bei einem P100D liegt bei ca. 45.000,- Euro netto.
Alle Margen sind von mir nur geraten/geschätzt aber grob wird das schon hinkommen, dass sie an einem P100D so viel verdienen können, wie an zwei 100Ds. Evtl. ist das Verhältnis sogar 1 zu 3.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von Daniel1002 » 6. Jan 2017, 16:22

Ich muss zugeben, ein 100D interssiert mich nicht wirklich.
Ich habe den 90er bestellt wohl wissend, dass es sich um einen 100 handelt und so kann ich ihn eben ohnme Probleme immer mit 100% laden ohne den Akku zu beschädigen...
EInen 100D könnte ich eben auch nur wieder mit 90% laden und würde genau was dadurch gewinnen???

Ich kaufe nur immer einen Akku mit Reserve, entweder 60/75 oder eben 90/100, wobei ein 60er mir doch etwas zu klein ist...da schwingt die Reichweitenangst doch mit...
Zuletzt geändert von Daniel1002 am 6. Jan 2017, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 71
Registriert: 8. Dez 2016, 16:35
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von redvienna » 6. Jan 2017, 16:25

Ne, der 90D ist kein "versteckter" 100er.

Wenn Du 3x hintereinander auf 100% lädst sollte der Hinweis kommen !
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von joergen » 6. Jan 2017, 16:25

Daniel1002 hat geschrieben:Ich muss zugeben, ein 100D interssiert mich nicht wirklich.
Ich habe den 90er bestellt wohl wissend, dass es sich um einen 100 handelt

Wo hast Du denn diese Auskunft her?
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 2003
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von redvienna » 6. Jan 2017, 16:29

Ich fürchte da hat er etwas falsch verstanden. ;)

Ist auch für Nichtinsider etwas verwirrend.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Umfrage: Preisschätzung (Aufpreis) MS 100 D

von Yellow » 6. Jan 2017, 16:32

Oh Oh Daniel ... da bist du aber einer falschen Info aufgesessen :-(

@redvienna: was ist daran verwirrend, wenn man einen 90er bestellt und einen 90er bekommt?
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Burton und 8 Gäste