Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Eifel.stromer » 23. Jan 2017, 21:21

Feicks hat geschrieben:Wir hoffen, dass damit allen gedient ist und bitten um Entschuldigung (für den uns zugewiesenen Anteil) an der entstandenen Situation


Wie süß ;)
Ich glaube ja, der Anteil geht glatt zu euren Lasten und ist mit Nichten zugewiesen. Was mich persönlich angeht hätte ich die "Entschuldigung" ohne den von mir hervorgehobenen Anteil fast akzeptieren können.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1351
Registriert: 16. Apr 2016, 00:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von frank.pigge » 23. Jan 2017, 22:57

Wenn Herr Feicks und seine DGVO Anstand und ehrliches Geschäftsgebaren hätten, hätten alle Versicherten gleichermaßen eine Korrektur bekommen - auch ohne eine Willenserklärung, in dem der Versicherungsnehmer erklärt, dass dieser mit der Erhöhung nicht einverstanden ist.

Und wenn Herr Feicks jetzt mitliest:
Ja, ich bleibe dabei, ich bin nicht käuflich, ich sage und schreibe was ich denke...[emoji16]

Liebe Grüße,

Frank Pigge
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1839
Registriert: 27. Sep 2014, 23:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Fjack » 23. Jan 2017, 23:07

Feicks hat geschrieben:Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass wir nicht der Vertreter der Basler Versicherung sind, sondern ausschließlich Ihre Interessen vertreten.


Erstaunlich das sie dann nicht für alle unser Recht auf den alten Beitrag durchsetzen.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2495
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von frank.pigge » 23. Jan 2017, 23:10

Es ist kein Ziel der DGVO zu helfen die Beiträge wieder für alle zu reduzieren.
Durch die Erhöhung der Basler hat sich die laufende Folgeprovision um 30 % erhöht. Wer bei so einer Aktion im Vertrieb nicht für den Kunden handelt, wird am Ende verlieren. Früher oder später.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1839
Registriert: 27. Sep 2014, 23:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Fjack » 23. Jan 2017, 23:16

Mir klar Frank, aber die (scheinheilige) Aussage ist eine andere......
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2495
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von frank.pigge » 23. Jan 2017, 23:20

Fjack hat geschrieben:Mir klar Frank, aber die (scheinheilige) Aussage ist eine andere......


Ja, ist krass..., krass scheinheilig...[emoji56]
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1839
Registriert: 27. Sep 2014, 23:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Laserfreak » 24. Jan 2017, 09:41

Zur Scheinheiligkeit :

Auch ich bekam ja die zwei Rechnungen.
Auch bei mir wurde der Betrag der zweiten Rechnung abgebucht.
Ich hatte beiden Rechnungen und auch der Abbuchung des falschen Beitrags widersprochen.
Dieses bis auf eine Kopie des Widerspruchs zur Abbuchung NUR bei der Basler in HH.

Heute dann die Gutschrift von der Basler.
Die neue "richtige" Rechnung ist bisher noch nicht bei mir eingetroffen, sollte aber auch heute in der Post sein denke ich.

Somit zwar alles im Lot, doch der DGVO kann man für diesen "Dienst am Kunden" sicher kein gutes Zeugnis ausstellen.
S85D schwarz, Stoff. 19", DL, Luftfederung, Tech, Diebstahlschutz und Panodach seit 16.04.2015 in voller Fahrt ... verkauft mit knapp 150 000 km
Seit 07.2018 schwarzer S100D All in, Motec MCT 9 21" silver
Stand 04.2019 26tkm
2019.12
 
Beiträge: 199
Registriert: 7. Okt 2014, 19:54
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Eberhard » 24. Jan 2017, 10:00

Ich habe insgesamt 1 Rechnung und 2 Versicherungsscheine mit Beitragsrechnung bekommen.
Der ersten Rechnung habe ich widersprochen und den korrekten Betrag überwiesen. Dann zweite Rechnung über 1199,01 und Deckungsbetrag von 5000.
Widerspruch ua wg. Deckungbetrag.
Abbuchung der Differenz mit sofortiger Lastschriftwiderspruch meinerseits. Samstag neue korrekter Rechnung mit Deckunsbetrag 120.000. Montag Gutschrift des Differenzbetrages, der sofort wieder zurück überwiesen wurde. Alles nun erledigt.


Roadster 2.5 Model S P85+ Signature Red
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5463
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Peter_67 » 24. Jan 2017, 12:55

Heute kam bei mir die richtige Rechnung von der Basler mit dem Vermerk "Betrag bereits bezahlt". Also letztlich nach viel Ärger alles wie bisher: das wäre auch einfacher möglich gewesen.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2349
Registriert: 8. Sep 2014, 19:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von wolfgangP85D » 7. Feb 2017, 10:49

Endlich abgeschlossen. :D

Nach dem Widerspruch kam am 19.1. eine Gutschrift über die Differenz
zum alten Betrag.

Und nach mehreren Briefen und einem Telefonat mit der Basler kam
dann heute die Gutschrift aufs Konto.

Also somit alles erledigt. Ich kann mich damit anschliessen: Es hätte einfacher und
korrekter gehen können.
 
Beiträge: 160
Registriert: 20. Jan 2015, 17:21
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste