Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von GeeFive » 1. Dez 2016, 17:11

Franko30 hat geschrieben:
Manfred Nagel hat geschrieben:Bei aktuelll drei Gesellschaften, die einen Tesla versichern, macht es sich die Basler doch zu einfach. Was passiert, wenn die beiden anderen aufgrund des eingetretenen Schadens die Versicherung nicht übernehmen wollen? Gibt es noch weitere Alternativen?

Aber natürlich - es gibt nicht nur 3 Gesellschaften die den Tesla versichern. Ich war mit meinen beiden Model S bei der WWK (via Agentur Scheuermann)

Wenn man bei 30-40% ist, kann man selbst zur Allianz gehen und für ~1.000€ VK versichern. Ganz ohne spezielle Agentur.
06.2015–11.2019: Model S 85D / 11.2019: Model S Raven Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 800
Registriert: 15. Mär 2015, 23:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von kbrandes » 1. Dez 2016, 17:47

GeeFive hat geschrieben:
Franko30 hat geschrieben:
Manfred Nagel hat geschrieben:Bei aktuelll drei Gesellschaften, die einen Tesla versichern, macht es sich die Basler doch zu einfach. Was passiert, wenn die beiden anderen aufgrund des eingetretenen Schadens die Versicherung nicht übernehmen wollen? Gibt es noch weitere Alternativen?

Aber natürlich - es gibt nicht nur 3 Gesellschaften die den Tesla versichern. Ich war mit meinen beiden Model S bei der WWK (via Agentur Scheuermann)

Wenn man bei 30-40% ist, kann man selbst zur Allianz gehen und für ~1.000€ VK versichern. Ganz ohne spezielle Agentur.


mein Angebot der Allianz war trotz 30% bei > 2k! War allerdings Frühjahr 2015
 
Beiträge: 1049
Registriert: 18. Feb 2014, 21:15
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von TeeKay » 1. Dez 2016, 18:03

Ich hatte jetzt mit 2 Autos 2 VK-Schäden bei der Itzehoer (ich als Versicherungsnehmer, gefahren ist jedesmal jemand anderes...), die gen 50% Gebrauchtwagenpreis des Autos gehen. Gekündigt haben sie trotzdem nicht. Hab gerade diese Woche für alle Verträge die Rechnung für 2017 bekommen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von abeck01 » 1. Dez 2016, 18:47

Mir hat die Basler auch gekündigt. Ich hatte allerdings 2015 einen Hagelschaden, der mit über 8.000 Euro zu Buche schlug. Die beiden neuen Windschutzscheiben waren wohl auch nicht hilfreich. Eine Begründung der Kündigung gab es nicht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P85 seit Mai 2014, P85D seit August 2017, Laufleistung > 200.000 km seit November 2019.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 273
Registriert: 27. Mai 2014, 17:35
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von Franko30 » 1. Dez 2016, 19:20

GeeFive hat geschrieben:[quote="Franko30]
Aber natürlich - es gibt nicht nur 3 Gesellschaften die den Tesla versichern. Ich war mit meinen beiden Model S bei der WWK (via Agentur Scheuermann)[/quote]
Wenn man bei 30-40% ist, kann man selbst zur Allianz gehen und für ~1.000€ VK versichern. Ganz ohne spezielle Agentur.[/quote]


Ja - aber zur Allianz würde ich nie gehen.
Zuletzt geändert von Franko30 am 1. Dez 2016, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von pottpat » 1. Dez 2016, 20:26

Mir wurde im Tesla Store die Baseler empfohlen.
Ist deren Beitrag von ca 950 Euro/Jahr auch für 2017 bekannt und stabil?

Das wird ja noch spannend für meine erste KFZ Versicherung (kein SF) :roll:
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 150.000 km (08.09.2019)
 
Beiträge: 733
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von Peter_67 » 1. Dez 2016, 21:14

Ich bin Bestandskunde bei der Basler (über DGVO) und habe in diesem Jahr (bis gestern) noch nichts gehört. Daher zahle ich auch im nächsten Jahr - wie bisher immer - 892,50 €. :D
Die Basler hat ein Stückprämienmodell, wo es keinen SF gibt bzw. nicht drauf ankommt. War auch für mich gut, weil ich vor dem MS 20 Jahre nur Lease-Cars oder Firmenwagen gefahren und somit keine Einstufung hatte.
Statt SF scheint es aber im Schadenfall eher die Kündigung zu geben... :o
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2349
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von GeeFive » 1. Dez 2016, 21:30

kbrandes hat geschrieben:mein Angebot der Allianz war trotz 30% bei > 2k! War allerdings Frühjahr 2015

Juli 2015, 85D, VK 500€, TK 150€, 32%, ein Fahrer, < 10.000 Kilometer → 896,62 €
06.2015–11.2019: Model S 85D / 11.2019: Model S Raven Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 800
Registriert: 15. Mär 2015, 23:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von Franko30 » 1. Dez 2016, 21:48

2015 hatte ich diesen Preis bei der WWK mit 50 Tkm/Jahr, 1000 SB Vollkasko, 150 SB Teilkaskobund SF 23 mit einem 85 Signature (wenn ich mich grade richtig erinnere).

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Kündigung der Kfz-Versicherung durch die Basler

von cko » 1. Dez 2016, 23:35

Manfred Nagel hat geschrieben:Gerade habe ich mit eMover24 (ein Produkt eines Versicherungsmaklers) gesprochen. Es wird auch hier eine Versicherung zum Festpreis (1.200€) angeboten.
eMover24 vermittelt die Itzehoer.
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2291
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste