Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Niev » 16. Dez 2016, 12:36

Nein. Meiner läuft auch noch kein ganzes Jahr. Ich hab die neue Prämie lt. Rechnung bekommen
 
Beiträge: 1523
Registriert: 22. Nov 2014, 15:13
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Looxy » 16. Dez 2016, 12:43

Habe ebenfalls mit der DVGO gesprochen.
Danach brennt es dort bezogen aus Versicherungen zu Telsamodellen lichterloh.
Die Geschäftsleitungen von der Baseler und DVGO sind im ständigen Gesprächen.
Die aktuelle Versicherungsrechnung über die 945 €, die schon an Kunden versandt wurde, bringt dass ganze jetzt zusätzlich ins rollen. Denn dieser Beitrag wurde von der Baseler
wohl an die DVGO an nur bestimmten Standorten weitergegeben. Damit besteht nun ein rechtlicher neuer Versicherungszustand. Nachdem alle Versicherungsnehmer einer Versicherungskategorie
gleichbehandelt werden müssen, ist die DVGO mit neuen Argumenten bei der Baseler vorstellig.

Laut DVGO gibt's für alle Betroffenen Kunden in den nächsten Tagen ein aktuelles Schreiben, in dem unter anderem der Widerspruchstermin auf den 15.01.2017 verlängert wird.
hier haben alle die Möglichkeit noch etwas abzuwarten, wie die Baseler sich nun entscheidet. Es ist zu hoffen, dass die bestehenden Prämien um ein Jahr verlängert werden.
 
Beiträge: 39
Registriert: 4. Mär 2016, 22:30
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Mazn » 16. Dez 2016, 12:47

Niev hat geschrieben:Nein. Meiner läuft auch noch kein ganzes Jahr. Ich hab die neue Prämie lt. Rechnung bekommen

Mit oder ohne Schadensfall?
 
Beiträge: 503
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Niev » 16. Dez 2016, 12:47

Ohne
 
Beiträge: 1523
Registriert: 22. Nov 2014, 15:13
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Mazn » 16. Dez 2016, 12:49

Habe im Netz folgendes gefunden:
Deckungsvergleich_TESLA_TARIFE-Basler-Itzehoer.pdf
(68.99 KiB) 90-mal heruntergeladen


:D :D :D
 
Beiträge: 503
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von trayloader » 16. Dez 2016, 13:03

Mazn hat geschrieben:Habe im Netz folgendes gefunden:
Deckungsvergleich_TESLA_TARIFE-Basler-Itzehoer.pdf


:D :D :D




Da wäre ich ganz vorsichtig.
Das klingt erst mal gut, sehr verlockend, hat aber keinerlei Aussagekraft, da wir nicht wissen, wir groß die Intzehoher wirklich ist, und wie schnell deren Puffer oder Renditevorgaben vom Mutterschiff bei Schadensfällen aufgebraucht wird.
Bei Basler scheint das Limit schon erreicht (oder eben Tesla hat sich als "cofinanzierender Partner" zurückgezogen).
Itzehoher wird sich zeigen.
Wenn nun mit solchen Vergleichen, die "zufällig" im Netz auftauchen, ein erheblicher Anteil an Versicherungsnehmern gelockt und angefüttert wird, sägen sie als kleine "Butze" u.U. bereits wieder am eigenen Ast.

Ein Schaden über durchschnittlich € 3000,-/ Versicherungsnehmer bringt die "kleinen" schnell an die Grenze.
Wenn dann noch ein "Maschmeyer Lookalike" vorgeschaltet wird, die schließlich auch Prämien kassieren möchte, haut das nicht hin, und das sehen wir gerade in Echtzeit.
Bei der limitierten Anzahl von Teslaheads in D ist das immer "Spitz auf Knopf".
Über die Itzehoher können wir spätestens in 1-2 Jahren reden.

Wahrscheinlich ist Tesla hier der zentrale Faktor, da sie durch ihr Partnermodell wiederum Versicherungen "verschleißen".
Zuletzt geändert von trayloader am 16. Dez 2016, 13:13, insgesamt 2-mal geändert.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Mazn » 16. Dez 2016, 13:04

Auch wenn ich mich Wiederhole....
Mir ist eigentlich egal ob jetzt 300 im Jahr mehr oder weniger ( das sind nicht mal 1.- Tag)....
Die Frage ist doch ob ich einer Gesellschaft mit solchem Wirrwar Vertraue bzw. im Schadensfalle eine für mich Zufriedenstellende Abwicklung zutraue ?

Ich lass mir jetzt mal ein Angebot der emover machen http://www.emover24.com und von http://www.itzehoer.de (geändert nicht dass hier einer meint....)
Zuletzt geändert von Mazn am 16. Dez 2016, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 503
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von trayloader » 16. Dez 2016, 13:06

Mazn hat geschrieben:Auch wenn ich mich Wiederhole....
Mir ist eigentlich egal ob jetzt 300 im Jahr mehr oder weniger ( das sind nicht mal 1.- Tag)....
Die Frage ist doch ob ich einer Gesellschaft mit solchem Wirrwar Vertraue bzw. im Schadensfalle eine für mich Zufriedenstellende Abwicklung zutraue ?

Ich lass mir jetzt mal ein Angebot der emover machen http://www.emover24.com


Du bist nicht zufällig von dieser Firma? :roll:
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von Volker.Berlin » 16. Dez 2016, 13:07

Maschmeyer.

Der Mann heißt Carsten Maschmeyer. Oder meinst Du jemanden ganz anders?

Einmal kann so ein Tippfehler passieren, aber wenn man sich wiederholt auf eine bestimmte Person bezieht, sollte man wenigstens im Durchschnitt den Namen richtig schreiben.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Basler Versicherung: Kündigungen/Prämienerhöhung

von trayloader » 16. Dez 2016, 13:11

Mazn hat geschrieben:Habe im Netz folgendes gefunden:
Deckungsvergleich_TESLA_TARIFE-Basler-Itzehoer.pdf


:D :D :D


Bernd Schmitz hat HEUTE, 11.48 dieses Dokument erstellt.
Das "findet" sich nicht mal eben zufällig im Netz.

Honi soit qui mal y pense

Jetzt wird es spannend.Hier bekriegen sich nun live die Versicherungen in ihrem Irrglauben durch das Einfangen einer zahlungskräftigen Klientel Imagegewinn und Rendite zu erreichen.
Das Haus gewinnt immer.Das Haus in Freemont. :lol:
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste