Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von mikeljo » 1. Dez 2016, 00:44

Saftwerk hat geschrieben:So ein Crash und es nichts läuft aus oder brennt :!:
Allerdings sind die Türgriffe auch noch drin. :|


Erst mal alles Gute und Gute Besserung dem Fahrer.

Wie sollen die Griffe ausfahren wenn kein Strom mehr da ist? So wie es aussieht hat es den oberen Teil des Vorderwagens komplett gestaucht. Und schau dir an wo das Vorderrad ist. Da ist IMHO die Wahrscheinlichkeit recht groß das es die 12V Batterie zerlegt hat.
seit 26.4.18: Model S P85D schwarz
seit 25.10.16: Model S 85 schwarz
1.4.16: M3 reserviert.
28.5.2012 bis 25.10.16 146.000 "Chevy Volt" km
Referal Link: http://ts.la/michael3900
 
Beiträge: 819
Registriert: 10. Sep 2013, 21:21
Wohnort: Kaiserslautern
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von Abgemeldet 06-2018 » 1. Dez 2016, 09:53

mikeljo hat geschrieben:
Saftwerk hat geschrieben:So ein Crash und es nichts läuft aus oder brennt :!:
Allerdings sind die Türgriffe auch noch drin. :|


Wie sollen die Griffe ausfahren wenn kein Strom mehr da ist? So wie es aussieht hat es den oberen Teil des Vorderwagens komplett gestaucht. Und schau dir an wo das Vorderrad ist. Da ist IMHO die Wahrscheinlichkeit recht groß das es die 12V Batterie zerlegt hat.


Ich dachte bisher die Türgriffe werden elektrisch drin gehalten und öffnen sich bei einem Stromausfall grundsätzlich von selber (durch eine gespannte Feder oder ähnliches). Ist das nicht so?
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von Stromer » 1. Dez 2016, 10:37

image1.PNG
Tesla Model S 70 D deep blue metallic
Tesla Model 3 LR AWD deep blue metallic
Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 3. Dez 2013, 23:06
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von trimaransegler » 1. Dez 2016, 10:50

Ich bin mal wieder sehr dankbar für unsere sicheren Autos, allerdings werde ich doch wohl meinen rechten Fuß in Zukunft etwas stärker im Zaum halten, obwohl ich ja Jahrzehnte und Millionen km sicher gefahren bin. Aber dass der Fahrer selbst ausgestiegen ist.... whow :!:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5426
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von trayloader » 1. Dez 2016, 10:52

Stromer hat geschrieben:
image1.PNG



Er hat vergessen zu erwähnen:

"thanks to John Rawlinson & Nick Sampson " (both of whom I fired later)
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von plock » 1. Dez 2016, 10:55

trayloader hat geschrieben:
Stromer hat geschrieben:
image1.PNG



Er hat vergessen zu erwähnen:

"thanks to John Rawlinson & Nick Sampson " (both of whom I fired later)

:roll:
 
Beiträge: 1708
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von trayloader » 1. Dez 2016, 10:57

Sorry der Mann heisst natürlich Peter Rawlinson

https://www.youtube.com/watch?v=TrbOLHW8Pec


vielleicht sollten wir über den Mann mal einen kompletten separaten Thread eröffnen.
Er hat die meisten Patente inne, und bekam sogar noch eins für die verfeinerte Unterbodenplatte NACH seinem Ausscheiden zugesprochen.
Das Genie IST das Model S auf der Engineering Seite.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Badische: Tesla-Unfallbericht A5 bei Bruchsal

von segwayi2 » 1. Dez 2016, 12:51

es ist immer ein Teamprodukt. Was nützt die das beste Engeniering wenn die Firma es nicht umsetzt. Ich will nicht wissen wieviel gefrustete Ingenieure bei Audi und Co rumlaufen. Es bedarf halt auch unternehmerischen Weitblicks. Apple ist ja nur gross geworden weil es Jobs UND Woz gab.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: TESLA in der heutigen Tagespresse...

von KrassesPferd » 1. Dez 2016, 13:25

hiTCH-HiKER hat geschrieben:
SebastianR hat geschrieben:Leute, das ist ja schlimmer als bei BILD und Mobilegeeks hier!


Also die BILD als etablierte Tageszeitung hier in einem Atemzug mit dieser amateurhaften Kinder-Web-Seite zu nennen ist schon ein starkes Stück.


Das finde ich auch, das hat die Kinder-Webseite nicht verdient.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TESLA in der heutigen Tagespresse...

von pollux » 1. Dez 2016, 13:37

OS Electric Drive hat geschrieben:Das sieht nach einem AP Crash aus...

Also mein AP bremst auf ein stehendes Stauende hin ab. Demnach sieht es für mich, genau im Gegenteil nicht nach AP Unfall aus. Der AP hätte im Regelfall sicher und ohne Kollision angehalten.

Sicher ist das aber auch nicht. Ich würde mich nie darauf verlassen. Es gibt viele Möglichkeiten dafür dass der AP nicht korrekt reagiert. Wir müssen wohl das Untersuchungsergebnis abwarten.
S85D seit Mai 2015 (verkauft mit >200.oookm)
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Jan 2020 :-)
 
Beiträge: 3043
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste