Heute ist echt nicht mein Tag

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von KrassesPferd » 1. Dez 2016, 21:41

Haraldt1 hat geschrieben:Einfach

https://www.amazon.de/gp/product/B009MI ... UTF8&psc=1

an den Ladeanschlüssen vorne montieren irgendwo im Frunk oder im Innenraum platzieren und von Zeit zu Zeit mit:

lg
harry


Gar nicht so schlecht. Einen Ausschnitt in den Frunk und dann montieren. Das Kästchen mit den Anschlüssen und der Anzeige in den Ausschnitt drücken und gut ist.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von hawaii118 » 1. Dez 2016, 21:47

Fabbec, Du bist also erst nach mehr als 2 Std. auf der A57 geborgen worden? Das hätte ich mir in dieser Region (dicht besiedelt) schneller vorgestellt.
S85D, black, 21" silver, full, tan seats, no rear facing seats
Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Registriert: 16. Mai 2015, 15:16
Wohnort: Düsseldorf/Neuss
Land: Deutschland

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von Haraldt1 » 1. Dez 2016, 21:57

Das gute daran du kannst das Ladegerät direkt dranhängen und musst nicht die "Nase" runternehmen und mit Kabelklemmen hantieren.
Und die NOCO Ladegeräte sind so ziemlich die besten am Markt.
Ich habe beruflich bedingt auch immer einen GB150 Startbooster mit.

lg
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 953
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus
Land: Oesterreich

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von chris_bonn.de » 1. Dez 2016, 22:26

Erst mal Danke an Krassespferd und Harald1 für die Demontage-Infos und Ladeüberwachungsgeräte.

Bin gespannt, ob diese Ladestandsüberwachung besser warnt als die integrierten Systeme von Tesla.

KrassesPferd: Würde mir schwer tun, die 12V Batterie zum Tausch einfach abzuklemmen, ohne vorher die Nachladeautomatik /-überwachung zu deaktivieren. Fahrzeug in P bringen wird nicht ausreichen.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1011
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27
Land: Deutschland

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von KrassesPferd » 1. Dez 2016, 22:57

Ich werde mal eine richtige Anleitung mit besseren Bildern machen, wenn ich die Ladestandanzeige montiere.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von fabbec » 2. Dez 2016, 01:46

hawaii118 hat geschrieben:Fabbec, Du bist also erst nach mehr als 2 Std. auf der A57 geborgen worden? Das hätte ich mir in dieser Region (dicht besiedelt) schneller vorgestellt.


Ja leider! Tesla hatte 45min gesagt
10min lang hatte ich versucht mit Hausmitteln denn Loaner wieder fit zu bekommen! Danach hab ich mir mit TFF Telefon und sonst was auf Pannenstreifen die Zeit vertrieben!
Nach über vier std später bin ich im SuC angekommen :-(

Also 7x BMW nicht eine Panne bzw. Liegenbleiben (Kleinigkeiten gab es da) davor Mercedes und da waren unzählige Pannen

Red Diva hat jetzt zwei Pannen
Einmal Kontaktoren und jetzt Accu defekt (schon vor der Weltumrung war es nicht ok)
Diva ist mit plus Reichweite 900m vor Store liegen geblieben und musste bei Ford wiederbelebt werdenBild

Jetzt hat red Diva einen loaner Accu

Tesla hat auch jetzt erst eine defekte Accu Heizung diagnostiziert (keine Batterie Garantie) sollen wir bezahlen ob wohl die Bestandteil der Tesla Batterie sein muss!
Zumal die wahrscheinlich schon seit letztes Jahr defekt ist! Denn wir hatten da schon akute Probleme.
Oder wahrscheinlich auch Software Problem durch Update! Hab das alt Teil mitgenommen wird seziert.

Zumal erst hieß es gibt Rückrufaktion (Goodwill) von Tesla davon war später keine Rede mehr! Der Plastik Einsatz vom Charge Port inkl Dichtungen gab es auch neu da Rückruf Aktion von Tesla!

So 550km sind schon auf loaner Accu ^^



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2784
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von egn » 2. Dez 2016, 06:34

Zur reinen Spannungsüberwachung der 12 V Batterie reicht doch letztlich eine Spannungsanzeige für den Zigarettenanzünder.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von KrassesPferd » 2. Dez 2016, 08:23

egn hat geschrieben:Zur reinen Spannungsüberwachung der 12 V Batterie reicht doch letztlich eine Spannungsanzeige für den Zigarettenanzünder.


Völlig richtig. Der Zugang im Frunk hätte nur den Vorteil, dass man dort laden kann. Notfalls sogar bei defekter Batterie eine weitere anklemmen, damit das Fahrzueg fahrfähig ist.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von jonn68 » 2. Dez 2016, 08:31

egn hat geschrieben:Zur reinen Spannungsüberwachung der 12 V Batterie reicht doch letztlich eine Spannungsanzeige für den Zigarettenanzünder.


Welches Gerät würdet ihr da empfehlen?
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2115
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Heute ist echt nicht mein Tag

von SilentBlue » 2. Dez 2016, 08:34

Den Zugang den KrassesPferd beschreibt bezieht sich doch nur auf ein FL Modell, richtig? Pre-Facelift Modelle hatten doch die 12V Kontakte hinterm Fischmaul, oder hab ich da was falsch verstanden?

Wenn ich mich recht erinnere, so hatte ein Techniker auch bei Teslabjørn seinem Model S eine Batterie rangehangen.
S85D metallic-blau - Seit 09.03.2016 hab ich so ein Grinsen im Gesicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Registriert: 25. Sep 2015, 08:56
Land: anderes Land

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast