Änderungswünsche/Verbesserungen des Modell S

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Änderungswünsche/Verbesserungen des Modell S

von teslaMS » 18. Sep 2013, 10:34

fkuehne hat geschrieben:7) meine Navi hat einen Bug. Es zeigt nicht immer die Route auf dem 17'' Display an.
Schönen Gruss,
Frank


Hallo Frank
wenn die Zielort-Suche der Google Map nicht vorwärts macht, wie kann die Zieladresse direkt dem Navi mit den gespeicherten Karten übergeben werden? (so dass der Zielort in der Liste der gespeicherten Orte gesucht wird, statt über das langsame oder ev. nicht verfügbare 3G)

Gruss, Alex
S85 mit Doppellader (9.2013); Zoe Q210 22 kWh (9.2016); S75D (9.2018)
{Model 3 (Anfang 2019?), VW iBuzz (2022? ;-) ) }
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 27. Dez 2012, 23:11

Re: Änderungswünsche/Verbesserungen des Modell S

von fkuehne » 18. Sep 2013, 10:39

teslaMS hat geschrieben:
fkuehne hat geschrieben:7) meine Navi hat einen Bug. Es zeigt nicht immer die Route auf dem 17'' Display an.
Schönen Gruss,
Frank


Hallo Frank
wenn die Zielort-Suche der Google Map nicht vorwärts macht, wie kann die Zieladresse direkt dem Navi mit den gespeicherten Karten übergeben werden? (so dass der Zielort in der Liste der gespeicherten Orte gesucht wird, statt über das langsame oder ev. nicht verfügbare 3G)

Gruss, Alex


Hallo Alex,

die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich vermute aber, dass dies grundsätzlich nicht funktioniert, da der Kartenspeicher mir sehr klein vorkommt. Zumindest hatte ich keine Karte, wenn ich keine 3G Verbindung hatte, obwohl ich in der gleichen Ecke unterwegs war.

Schönen Gruss, F
 
Beiträge: 18
Registriert: 17. Apr 2013, 11:57

Re: Änderungswünsche/Verbesserungen des Modell S

von Volker.Berlin » 18. Sep 2013, 10:53

fkuehne hat geschrieben:die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich vermute aber, dass dies grundsätzlich nicht funktioniert, da der Kartenspeicher mir sehr klein vorkommt. Zumindest hatte ich keine Karte, wenn ich keine 3G Verbindung hatte, obwohl ich in der gleichen Ecke unterwegs war.

Die Karte auf dem großen Bildschirm kommt immer von Google Maps. Die soll eigentlich auch gecached sein, aber offenbar hakt es da noch etwas. Die Onboard/Offline-Karten von Navigon hast Du nur, wenn Du das Tech Package hast, und sie werden nur für die Navi-Anzeige im kleinen Bildschirm neben dem Tacho verwendet, nicht für die Anzeige auf dem 17-Zöller. Mir wurde bestätigt dass das Tech Package in Europa stets mit den Navigon-Karten für ganz Europa ausgeliefert wird (inklusive Update für einige Jahre). Technisch müsste Navigon auf jeden Fall komplett offline funktionieren (ich habe dieselbe Software auf meinem Tablet, das hat gar kein 3G und navigiert einwandfrei), es könnte aber sein, dass das User Interface von Tesla da (noch) im Weg ist.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13595
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Änderungswünsche/Verbesserungen des Modell S

von teslaMS » 18. Sep 2013, 12:04

Volker.Berlin hat geschrieben:
fkuehne hat geschrieben:die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich vermute aber, dass dies grundsätzlich nicht funktioniert, da der Kartenspeicher mir sehr klein vorkommt. Zumindest hatte ich keine Karte, wenn ich keine 3G Verbindung hatte, obwohl ich in der gleichen Ecke unterwegs war.

Die Karte auf dem großen Bildschirm kommt immer von Google Maps. Die soll eigentlich auch gecached sein, aber offenbar hakt es da noch etwas. Die Onboard/Offline-Karten von Navigon hast Du nur, wenn Du das Tech Package hast, und sie werden nur für die Navi-Anzeige im kleinen Bildschirm neben dem Tacho verwendet, nicht für die Anzeige auf dem 17-Zöller. Mir wurde bestätigt dass das Tech Package in Europa stets mit den Navigon-Karten für ganz Europa ausgeliefert wird (inklusive Update für einige Jahre). Technisch müsste Navigon auf jeden Fall komplett offline funktionieren (ich habe dieselbe Software auf meinem Tablet, das hat gar kein 3G und navigiert einwandfrei), es könnte aber sein, dass das User Interface von Tesla da (noch) im Weg ist.

ja, das Navigon im kleinen Display ist wohl da, aber ich habe noch nicht herausgefunden, wie ich die Zieladresse schnell im Navigon Kartenmaterial suchen kann, da ich nur das google-Suchfeld gefunden habe
S85 mit Doppellader (9.2013); Zoe Q210 22 kWh (9.2016); S75D (9.2018)
{Model 3 (Anfang 2019?), VW iBuzz (2022? ;-) ) }
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 27. Dez 2012, 23:11

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Faxe, TeslaModelS und 12 Gäste