Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Volker.Berlin » 16. Nov 2016, 15:06

Nachdem das jetzt geklärt ist: Bild

Ich bleibe dabei, auch in dem günstigen gebrauchten "pure 85 classic" von 2014 kommt echtes Tesla-Feeling auf, das woanders weder für Geld noch für gute Worte zu haben ist. Die Unterschiede, die wir hier diskutieren, sind vielleicht für Tesla-verwöhnte Fahrer "dramatisch". Für jemanden, der vor der Alternative "Tesla oder nicht-Tesla" steht, sind diese Unterschiede sicherlich vorhanden, aber marginal. Kein Grund, auf einen Tesla zu verzichten oder noch länger zu sparen.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von trimaransegler » 16. Nov 2016, 15:06

Dass ein Allrad aus dem Stand besser beschleunigt, ist ja wohl klar, oder?. Für mich istjeder Tesla schnell genug :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5431
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von segwayi2 » 16. Nov 2016, 15:24

Volker.Berlin hat geschrieben:Nachdem das jetzt geklärt ist: Bild

Ich bleibe dabei, auch in dem günstigen gebrauchten "pure 85 classic" von 2014 kommt echtes Tesla-Feeling auf, das woanders weder für Geld noch für gute Worte zu haben ist. Die Unterschiede, die wir hier diskutieren, sind vielleicht für Tesla-verwöhnte Fahrer "dramatisch". Für jemanden, der vor der Alternative "Tesla oder nicht-Tesla" steht, sind diese Unterschiede sicherlich vorhanden, aber marginal. Kein Grund, auf einen Tesla zu verzichten oder noch länger zu sparen.


ich bin ganz deiner Meinung (und Friedhelms auch)
Und der Faden mal klar auszusprechen nach hohen Laufleistungs Tesla Oldtimern zu schauen wenn man günstig ins Tesla Leben einsteigen will war auch überfällig. (erst Recht mit Tesla Garantie)

zwei thumbs up :D
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Leto » 16. Nov 2016, 19:09

Volker.Berlin hat geschrieben:
k11 hat geschrieben:Na jetzt aber!!! Ich habe ein S 85 ohne D oder sonst was. Die Tage habe ich einen X90D zur Probe gefahren. Der Unterschied ist dramatisch :shock:
Das ist nur die Beschleunigungsfahrt mit einem S90DL zu toppen! :o

Interessant, wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist. ;) Das Model S P90DL hat deutlich mehr Wumms, das steht außer Frage, aber das Model X P90D hat mich als S85-Veteran jetzt nicht vom Fahrersitz gehauen. Wie gesagt, ich habe Elastizität getestet, nicht Kavalierstart.


Die Nordschleife hat uns ja gelehrt das die MX nicht folgen konnten, selbst bei aus meiner Sicht noch recht gemächlicher Fahrt...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Fjack » 16. Nov 2016, 20:17

Leto hat geschrieben:Die Nordschleife hat uns ja gelehrt das die MX nicht folgen konnten, selbst bei aus meiner Sicht noch recht gemächlicher Fahrt...


Das lag aber nicht an der Beschleunigung (bei Thorsten, den hatte ich vor mir), Bremsen und Kurven sind das Problem für so ein Dickschiff.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2499
Registriert: 16. Nov 2013, 20:29
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Leto » 17. Nov 2016, 01:46

Fjack hat geschrieben:
Leto hat geschrieben:Die Nordschleife hat uns ja gelehrt das die MX nicht folgen konnten, selbst bei aus meiner Sicht noch recht gemächlicher Fahrt...


Das lag aber nicht an der Beschleunigung (bei Thorsten, den hatte ich vor mir), Bremsen und Kurven sind das Problem für so ein Dickschiff.


...und gehören doch irgendwie zum Fahrverhalten dazu :P und gebremst habe ich auch auf der 10 Minuten Runde noch nicht, nur Reku :twisted:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von UTs » 17. Nov 2016, 08:14

Leto hat geschrieben:...und gebremst habe ich auch auf der 10 Minuten Runde noch nicht, nur Reku :twisted:

Cool!
Das ist, finde ich, sehr interessant :) . Schade, dass ich als drittletzter der Kolonne in der letzten Runde vermutlich aufgrund Ziehharmonikaeffekt teilweise nur 20kmh fahren konnte :?
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5621
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Leto » 17. Nov 2016, 09:01

UTs hat geschrieben:
Leto hat geschrieben:...und gebremst habe ich auch auf der 10 Minuten Runde noch nicht, nur Reku :twisted:

Cool!
Das ist, finde ich, sehr interessant :) . Schade, dass ich als drittletzter der Kolonne in der letzten Runde vermutlich aufgrund Ziehharmonikaeffekt teilweise nur 20kmh fahren konnte :?


Das heilen wir beim nächsten Mal, ich bin beim Warten Döttinger Höhe im Creep Mode gefahren :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Volker.Berlin » 17. Nov 2016, 10:49

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Wer gern günstig Tesla fahren möchte...

von Leto » 17. Nov 2016, 11:10

Volker.Berlin hat geschrieben:Bild


Ja Chef :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast