Neue Optionen im US-Design Studio

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Überarbeitung Ausstattunsvarianten-Website

von AlexK » 3. Aug 2013, 12:58

Werft mal nen Blick auf die amerikanische Tesla website...da hat sich ne menge getan.
Auf der Deutschen auch...allerdings sind z.B. die Felgen und die performance Sitze (und der Yacht Floor) noch nicht erhältlich....

http://www.teslamotors.com/models/design
 
Beiträge: 200
Registriert: 19. Jul 2013, 09:45
Land: Deutschland

Neue Optionen im US-Design Studio

von rupert.bodensee » 3. Aug 2013, 13:05

Seit heute sind im US-Design Studio neue Optionen verfügbar:

-Aero-Wheels und Nebelscheinwerfer als Option zurück
-Extra Nappaleder an Dach und Konsole (Wenn ich doch schon Leder Interior bestelle, wieso nochmal extra für Leder woanderst blechen... Scheint dass sie die 25% margin nur damit erreichen und die kosten nicht senken konnten...)
-19" "Cylcone" Wheels im Schaufelrad look der 21" (meiner Meinung nach viel zu teuer, im TMC-Forum hat einer fast identische für "lau" gefunden...
-Spoiler kostet mittlerweile saftig extra, genauso das Lichpaket mehr als das doppelte wie aktuell in Europa :shock:
-Und die Performance Sitze auf Wunsch in den normalen Modellen? Denke mal das ist noch ein Fehler, nur das Performance genommen weil Frau die rote Einfassung der performance sitze umbedingt wollte :lol:

Eigentlich etwas Schade dass Tesla sich so an deutschen Herstellern orientiert mit den zahlreichen Individualisierungen und nicht das amerikanische beibehält von 2 oder 3 möglichen Zusatzoptionen. Gut für die Margins, schlecht für die Kunden... mMn
 
Beiträge: 82
Registriert: 12. Mär 2013, 00:06
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von KaJu74 » 3. Aug 2013, 15:02

Hoffentlich kommen diese Preisaufschläge nicht auch zu uns:

800,-- $ Für Carbon innen
Carbon im Standard.JPG
Carbon im Standard.JPG (9.33 KiB) 1012-mal betrachtet

Spoileraufpreis von 1500,--$
Spoileraufpreis.JPG
Spoileraufpreis.JPG (32.9 KiB) 1012-mal betrachtet


Neue Extras wie folgende sind willkommen, aber die Preise:
Nebelscheinwerfer.JPG
Nebelscheinwerfer.JPG (32.57 KiB) 1012-mal betrachtet

Erweiterte Ledernaht.JPG
Erweiterte Ledernaht.JPG (40 KiB) 1012-mal betrachtet

Alcantara Himmel.JPG
Alcantara Himmel.JPG (30.29 KiB) 1012-mal betrachtet
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5469
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von KaJu74 » 3. Aug 2013, 15:05

Auch die neuen Felgen:
Felgen.JPG
Felgen.JPG (25.46 KiB) 1012-mal betrachtet

AERODYNAMIC, sehen komisch aus, oder?
CYCLON gefallen mir sogar, aber 2.500,--$?

Ist das Steinschlagschutzfolie?
Das würde mich noch interessieren.
Steinschlagschutzfolie.JPG
Steinschlagschutzfolie.JPG (33.69 KiB) 1012-mal betrachtet
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5469
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von AlexK » 3. Aug 2013, 15:28

Die 19" AERODYNAMICs sollen wohl eher den amerikansichen geschmack treffen. Kann mir nicht vorstellen, das die hier in Europa gut ankommen.
Was mich allerdings glatt mal interressieren würde ist die Frage, ob der Name programm ist, sprich, ob die Räder durch Ihre bessre Aerodynamik eine grössere Reichweite ermöglichen?

Insgesamt finde ich es etwas schade, das sich die Preise des Model S eher nach oben als nach Unten bewegen--aber so ist das eben in der Marktwirtschaft:

Anbebot und Nachfrage. Und solange sich Tesla nicht vor neuen Orders retten kann können sie auch lustig die preise erhöhen.

Gibts eigentlich jemanden hier im Forum, der das absoulte "Basismodell" hat?
 
Beiträge: 200
Registriert: 19. Jul 2013, 09:45
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von rupert.bodensee » 3. Aug 2013, 15:34

Bin ja mal sehr gespannt ob das "Extended Nappa Leather" und der "Alcantara Dachhimmel" bei den Ledersitzen dabei ist. Denn so war es damals Standard bei der Option Ledersitze, als ich es bestellt habe und im Testfahrzeug...
 
Beiträge: 82
Registriert: 12. Mär 2013, 00:06
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von Beatbuzzer » 3. Aug 2013, 15:39

AlexK hat geschrieben:Gibts eigentlich jemanden hier im Forum, der das absoulte "Basismodell" hat?


Abgesehen von 85kWh anstatt 60kWh trifft das wohl auf mich zu.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4414
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von nikwest » 3. Aug 2013, 15:46

Das Winterpaket kostet allerdings nur $750 an Stelle von €1500.
 
Beiträge: 1731
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von Talkredius » 3. Aug 2013, 18:28

Gibt es auch eine Option für Straßen mit Streusalz ?
Laut aktueller Gewährleiytungsbedingungen ist das ja nicht zulässig.
Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3702
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven
Land: Deutschland

Re: Neue Optionen im US-Design Studio

von Andy » 3. Aug 2013, 18:37

nikwest hat geschrieben:Das Winterpaket kostet allerdings nur $750 an Stelle von €1500.


Das ist allerdings ziemlich unverschämt!

Schade, dass die 19" Cyclone Felgen nicht regelmäßige Schaufeln hat wie die 21" Turbine Felgen. Sieht irgendwie komisch aus.
Familienflotte:
Model S 85 seit 11/13 183tkm, Roadster 2.5 seit 06/16 mit jetzt insgesamt 190tkm, Model 3 LR AWD seit 03/19 900km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 961
Registriert: 29. Jan 2013, 10:47
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste