voraussichtliche Lieferzeit

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

voraussichtliche Lieferzeit

von goElectric » 10. Jul 2013, 17:01

Hallo TeslaNauten,

da ich mein jetziges Fahrzeug auf dem freien Markt verkaufen muss, habe ich gestern bei Tesla einmal angefragt, wann ich mit meinem Tesla rechnen kann!

Antwort aus England: "Ihr Fahrzeug wird voraussichtlich für eine Auslieferung ab Ende Oktober bereit sein."
Bei der Bestellung war der Zeitraum September/Oktober angekündigt worden. Es scheint wohl Lieferschwierigkeiten zu geben?!

Zum Abgleich auf eure Bestellungen:
Tesla S #1063
Rechnungsnummer: 6200000100 vom 17.05.2013

Dann warten wir halt noch ein wenig weiter :oops:

Viele Grüße
Lothar
S85 2014/ verkauft
X90D deep blue metallic/AP 1/2016 Firmware: 2019.40.2.2 655c0f726cb1
Model 3 /LR/Red Multi Coat/AP 3 /19"/Full Self-Driving Capability/ 2019 Firmware: 2019.40.50.5 79b51bc76a61
CT 23.12.2019 reserviert, RN 1129123xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 352
Registriert: 22. Sep 2012, 11:01
Wohnort: Münster
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von Volker.Berlin » 10. Jul 2013, 17:09

goElectric hat geschrieben:Es scheint wohl Lieferschwierigkeiten zu geben?!

Naja, "Lieferschwierigkeiten"... Man muss fairerweise sehen, dass Tesla gerade erst in diesen Tagen die ersten Model S nach europäischer Norm gebaut und verschifft hat, und sie jetzt zum ersten Mal den kompletten Prozess von Übersee-Verschiffung, Zoll, Entgegennahme der Fahrzeuge in Tilburg und abschließende Arbeiten zur Auslieferung an den Kunden, Zulassung in diversen EU-Staaten und schließlich Auslieferung in Europa durchspielen. Dass es bei jedem dieser Schritte zu Verzögerungen kommen kann, besonders wenn er zum ersten Mal ausgeführt wird, hilft natürlich unserer Ungeduld nicht wirklich weiter, ist aber verständlich und meiner Meinung nach auch verzeihlich.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15558
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von CarstenM » 10. Jul 2013, 20:15

Das ist die normale Tesla-Zeitrechnung und gab es schon häufiger. "2. Halbjahr" heißt bei Tesla generell soviel wie "Ende Dezember". Also passt scho. ;)

Ja, anders wäre mir das auch lieber. Seit 8 Wochen verlängere ich alle 7 Tage mein Wunschkennzeichen um eine Woche…
:mrgreen:
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2491
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von Talkredius » 10. Jul 2013, 20:33

CarstenM hat geschrieben:Das ist die normale Tesla-Zeitrechnung und gab es schon häufiger. "2. Halbjahr" heißt bei Tesla generell soviel wie "Ende Dezember". Also passt scho. ;)

Ja, anders wäre mir das auch lieber. Seit 8 Wochen verlängere ich alle 7 Tage mein Wunschkennzeichen um eine Woche…
:mrgreen:


Na das lenkt doch gut ab oder ? :D
Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3791
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von nikwest » 10. Jul 2013, 23:22

Auf der anderen Seite finde ich es schon krass, dass jemand der als 100. in Deutschland die finale Bestellung abgegeben hat erst Ende Oktober sein Fahrzeug bekommt. Das hätte ich nicht gedacht.
 
Beiträge: 1764
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von MichaRZ » 10. Jul 2013, 23:45

naja - "just in time" heißt doch: gerade noch rechtzeitig. Immerhin hält Tesla seine Zusagen ein - inklusive aller Prognosen zur den Fertigungs- und Verkaufszahlen. Mein #977 wird dann wohl auch Ende Oktober ankommen.

@Carsten: das mit dem Wunschkennzeichen hab ich anders gelöst: der Anhänger meines Nachbarn fährt schon seit 1,5 Jahren mit meinem "xx-T1000" herum - das kostet mich 40,- im Jahr an Steuer und Versicherung - die Reservierungsgebühren wären teurer ;-)

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1270
Registriert: 24. Nov 2012, 01:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von CarstenM » 11. Jul 2013, 00:08

@Michael: elegante Lösung :idea:
Reservieren kosten bei uns 12,80 Euro, aber nur dann, wenn es zur Zulassung kommt und nicht bei jeder Verlängerung. Sonst hätte ich mir längst einen Anhänger kaufen müssen für das Geld :)
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2491
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von ChrisG » 11. Jul 2013, 08:46

Soviel ich weiss liefern sie Länderspezifisch, ob dies nun mit Problemen mit dem Länderspezifischen Papierkrieg zusammenhängt oder es logistische Gründet hat weiss ich nicht. Die Schweizer kommt aber allen anschein nach zuerst... und schweden glaub auch.
 
Beiträge: 380
Registriert: 10. Dez 2012, 15:13
Land: Schweiz

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von p551Wien » 11. Jul 2013, 09:06

Schweiz und vor alle Norwegen kommen zuerst als nicht EU Länder ist der Import viel einfacher
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 505
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14
Land: Oesterreich

Re: voraussichtliche Lieferzeit

von mark32 » 11. Jul 2013, 09:59

nikwest hat geschrieben:Auf der anderen Seite finde ich es schon krass, dass jemand der als 100. in Deutschland die finale Bestellung abgegeben hat erst Ende Oktober sein Fahrzeug bekommt. Das hätte ich nicht gedacht.

Der 100. in Deutschland, in Europa aber eine Sequenz-Nr über 1000. Ich könnte bei den schleppenden Bestellungen in D sogar verstehen, wenn Tesla erstmal einige Tausend S an Norwegen verschifft und anschließend die wenigen P-Bestellungen in Deutschland liefert (Signature ausgenommen). Sozusagen erst die guten Kunden, dann der Rest. Von daher ist Ende Oktober gar nicht schlecht...

Ich hoffe natürlich, daß Tesla die 170 Model S für Deutschland in zwei oder drei Schichten ab morgen produziert :roll:
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 21. Aug 2012, 17:58
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ALBA, Bing [Bot], Fritz1 und 5 Gäste