Wasserdurchfahrten und das Model S

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Ralf W » 17. Jun 2016, 19:22

In Anbetracht dieses Videos, war meine Angst wohl unbegründet.

https://www.youtube.com/watch?v=FszARiU_jRI

Man beachte die Wasserhöhe bei 0´30 :-)

Ein gelbes Dreieck war aber schon im Display zu sehen, bei der Ausfahrt...
Zuletzt geändert von Ralf W am 17. Jun 2016, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 200 Tkm | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2000
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von plock » 17. Jun 2016, 19:24

Ralf Wagner hat geschrieben:In Anbetracht dieses Videos, war meine Angst wohl unbegründet.

https://www.youtube.com/watch?v=FszARiU_jRI



Man beachte die Wasserhöhe bei 0´30 :-)

Heiliger Strohsack :shock:
 
Beiträge: 1707
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von rachid » 17. Jun 2016, 19:41

Wtfffffff?
Hoffentlich fährt das Auto auch noch in ein paar Tagen...
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1186
Registriert: 5. Nov 2015, 13:06
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von reniswiss » 17. Jun 2016, 19:42

Ach du Scheisse!
Dass da kein Schaden entstanden sein soll, halte ich für sehr optimistisch.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Boris » 17. Jun 2016, 19:43

Krass ... der hat den 007 Wet Nellie-Modus ausprobiert.
Model S: P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4049
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Elektrinfizierter » 17. Jun 2016, 19:59

Ralf Wagner hat geschrieben:...

Man beachte die Wasserhöhe bei 0´30 :-)
https://www.youtube.com/watch?v=FszARiU_jRI
...



Dort ist ja eine richtige Bugwelle zu sehen! Weiß daher jemand hier, wie groß die Verdrängung eines Model S ist?

Da es ein russisches Video zu sein scheint, wird der wohl nicht direkt danach zum nächsten SuC gefahren sein :D
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
P90DL (2/16) in Titanium (!), 21" Turbine grau, Pano, Leder, Carbon, Ultra HighFi, SubZero, AP, Premium Interieur, Air
TESLA 2 =>82.090 km - 242 Wh/km (Stand: 25.06.2018) [TESLA 1 => 32.100 km]
Model3 reserviert am 14.04.16
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Registriert: 25. Mär 2016, 08:33
Wohnort: Erdinger Landkreis
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Mathie » 17. Jun 2016, 20:15

Elektrinfizierter hat geschrieben:Da es ein russisches Video zu sein scheint, wird der wohl nicht direkt danach zum nächsten SuC gefahren sein :D


Wieso? https://vc.ru/n/first-tesla-supercharger-in-rus

Falls Du kein russisch verstehst, Mitte April wurde ein SuC am Golfclub Skolkovo im westlichen Moskauer Umland eröffnet.

Falls der Wagen doch noch Schaden genommen haben sollte, könnte er evtl. im SeC Berlin zur Reparatur gewesen sein, dort habe ich schon einige russische MS gesehen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8597
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Ralf W » 17. Jun 2016, 20:39

Das war in Kasachstan, ist bei FB Tesla Owner Worldwide auch gerade Thema. Der Fahrer sagt, dass es kein Problem gab, ausser dass er den Frunk trocken legen musste.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 200 Tkm | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2000
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Franko30 » 17. Jun 2016, 20:47

Er hat ja am Ende des Videos nit seinen Schlangenlinien das Wasser auch schön wieder "rausgeschüttelt". ;-)

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von BurgerMario » 17. Jun 2016, 20:51

Holla!

Da wäre ich nicht mehr durch..
Kann mir nicht vorstellen, dass da absolut nix hinterher kommt.
Spätfolgen kommen ja erst später ;)

Gruß
Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4309
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], elmi, pitnight und 16 Gäste