Wasserdurchfahrten und das Model S

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von ensor » 19. Jun 2016, 20:04

Wie miksch schon sagt, hat Elon Musk das Video auf Twitter geteilt und dazu geschrieben:

@elonmusk: We *def* don't recommended this, but Model S floats well enough to turn it into a boat for short periods of time. Thrust via wheel rotation.

Damit wäre gezeigt, dass das Model S relativ wasserdicht ist und man sich keine zu großen Sorgen und die elektrischen Komponenten machen muss.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3562
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Jan » 20. Jun 2016, 08:59

Ja, da hast Du sicherlich recht. Wenn der Chef es sagt, wird etwas dran sein. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
 
Beiträge: 427
Registriert: 29. Aug 2014, 11:21
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von ddeml » 20. Jun 2016, 09:28

Jan hat geschrieben:Ja, da hast Du sicherlich recht. Wenn der Chef es sagt, wird etwas dran sein. :)
Das würde aber nicht von jedem Chef behaupten leider... :|
 
Beiträge: 450
Registriert: 10. Mai 2016, 11:18
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von TeeKay » 20. Jun 2016, 10:27

Wer wirklich hinter seinem Produkt stünde, würde sich ins Auto setzen und zeigen, wie wasserdicht es ist. :)
https://www.youtube.com/watch?v=3ZzoB6xBWOI
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Modell S

von Jan » 20. Jun 2016, 10:48

Puh, der scheint ja echt Vertrauen in sein Produkt zu haben. Oder aber, es waren nur Bohnen im Lauf. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
 
Beiträge: 427
Registriert: 29. Aug 2014, 11:21
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Model S

von Mario85D » 20. Jun 2016, 15:58

 
Beiträge: 78
Registriert: 3. Jul 2015, 14:30
Land: Deutschland

Re: Wasserdurchfahrten und das Model S

von Healey » 6. Mai 2019, 17:59

Und hier schwimmt wieder einmal ein Model S:
https://futurezone.at/digital-life/vide ... /400485265

diesmal ein Facelift.

LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 152.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 22.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10553
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wasserdurchfahrten und das Model S

von douglasflyer » 6. Mai 2019, 18:00

Nach dem Motto:

„Suche Ansaugschnorchel für Tesla Model S“

wie diese

https://www.offroad24.de/index.php?n=Geländewagen-SUV-Pickup-Nutzfahrzeuge__Snorkel&wpli=7005070000

:shock:
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2019.40.2.1 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 18.06MWh - 7.01T CO2 gespart
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1586
Registriert: 6. Okt 2017, 12:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: amperafan, anaron und 4 Gäste