Tesla Service Pakete - eure Meinung/Wahl

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von nikwest » 24. Okt 2013, 01:32

Keinen Service Vertrag. Ich weiß nicht wieviel km ich fahren werde und on ich dann genau 1x pro Jahr Service mache oder alle 15 Momate.
 
Beiträge: 1764
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von dago » 24. Okt 2013, 02:32

:lol: kein servicevertrag......
hand anlegen - nur wenn es nötig ist......

bin bastler + user :roll:
8-)
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - Tesla seit 2013, aktuell MS 90D blau (151Wh/km) Roadster 2 auf der Wunschliste, E-Smart, Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: Sion - PV 18kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 640
Registriert: 24. Apr 2013, 21:48
Wohnort: Mannem
Land: Deutschland

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von volker » 24. Okt 2013, 09:24

Ich habe den Service Vertrag gleich mitbestellt. Ich habe vor 1x jährlich zum Service zu gehen. Die Bindung an einen bestimmten Kilometerstand besteht nicht mehr von Seiten Tesla.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11363
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von nikwest » 24. Okt 2013, 09:40

volker hat geschrieben:Ich habe den Service Vertrag gleich mitbestellt. Ich habe vor 1x jährlich zum Service zu gehen. Die Bindung an einen bestimmten Kilometerstand besteht nicht mehr von Seiten Tesla.


Die Bindung 1x im Jahr zum Service zu gehen besteht auch nicht mehr :)
 
Beiträge: 1764
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von woodquartler » 24. Okt 2013, 09:55

volker hat geschrieben:Ich habe den Service Vertrag gleich mitbestellt. Ich habe vor 1x jährlich zum Service zu gehen. Die Bindung an einen bestimmten Kilometerstand besteht nicht mehr von Seiten Tesla.


Kannst du mir bitte die Quelle nennen, von wo du diese Info hast? Ich werden ca. 40.000 km pro Jahr abspulen und bisher hatte ich von Tesla bei Nachfrage bez. des Servicepaketes die Antwort erhalten, dass das Package nach 2 Jahren aufgebraucht ist und ein erneutes Paket zu kaufen ist. Wenn die Bindung an die 80.000 km nicht mehr besteht und nur der jährliche Zyklus herangezogen wird, wäre das wirtschaftlich für mich natürlich großartig...

DANKE dir
LG Mario
 
Beiträge: 59
Registriert: 8. Jul 2012, 12:23
Wohnort: Bez. Gmünd - Waldviertel - NÖ
Land: Oesterreich

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von mark32 » 24. Okt 2013, 09:55

Ich habe den Servicevertrag inkl. Rangerservice gewählt. Gerade bei einem neuen Modell kann der Vertrag eine Hilfe bei Nachbesserungen sein. Und auf die paar Euros kommt es bei dem Preis auch nicht mehr an.
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 21. Aug 2012, 17:58
Land: Deutschland

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von dago » 25. Okt 2013, 01:34

@ woodquartler
http://www.teslamotors.com/de_DE/blog/c ... -program-0

auszug: .."As such, we are comfortable making the annual checkup entirely optional. There is still value to having Tesla look at the car once a year for things like tire alignment, to address a few things here & there and perform any hardware upgrades – our goal is not just to fix things, but to make the car better than it was. However, even if you never bring in the car, your warranty is still valid."

das ist doch eine ansage ! ;) (26.4.2013)
8-)
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - Tesla seit 2013, aktuell MS 90D blau (151Wh/km) Roadster 2 auf der Wunschliste, E-Smart, Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: Sion - PV 18kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 640
Registriert: 24. Apr 2013, 21:48
Wohnort: Mannem
Land: Deutschland

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von woodquartler » 25. Okt 2013, 11:51

....danke für die Info....aber ich wusste schon, dass die Garantiebedingungen nicht ein Jahresservice zur Bedingung haben.....von Tesla hab ich aber die Info, dass das Servicepaket immer in Verbindung mit der KM-Leistung gesehen werden muss - es also nicht Anwendung findet, wenn ich nur einmal jährlich zum Service komme, obwohl ich 40.000 p.a. abspule - ergo > alle 2 Jahre ein neues Wartungspaket.....
Mein Tesla delivery expert Markus Bartens-Möllers schreibt idZ:

Hinsichtlich Wartungspaket bedeutet in der Tat das Erreichen der Vorgabe einer der beiden Faktoren (km/Zeit) eine Beendigung der Leistung.
 
Beiträge: 59
Registriert: 8. Jul 2012, 12:23
Wohnort: Bez. Gmünd - Waldviertel - NÖ
Land: Oesterreich

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von volker » 25. Okt 2013, 16:51

OK ich hatte die Aussage im Kopf die dago ausgegraben hat. Aber Tesla scheint die km-Grenze ja hart zu ziehen.
Sie es mal so: wenn du im Jahr 40.000 statt 20.000 km fährst, sparst du 40x tanken und 4.000 Euro. Davon kann man doch mal für 700 Euro zum Service gehen? :P
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11363
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Service - eure Meinung/Wahl

von Talkredius » 25. Okt 2013, 19:06

ich habe das Servicepaket jetzt mit unlimted Ranger Support gewählt.

Zwar sind viele Dinge durch die Gewährleistung abgedeckt, aber solange die Servicestationen noch dünn gesät sind ist es für einen Vielfahrer wie mich vorteilhaft, auch bei Gewährleistungsthemen den Ranger vor Ort kommen zulassen.
Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3791
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste