App zum Vorheizen mit neuer Funktion

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von JazzGitarre » 13. Feb 2018, 23:42

Stev-E hat geschrieben:
....... Allerdings fehlten danach die neuen Symbole. Rückfrage bei der Hotline ergab, dass die Möglichkeit Sitzheizung vorzuwärmen nur bei Fahrzeugen mit Kaltwetterpaket möglich ist. :(

Schade eigentlich ...


Ich habe das Kaltwetterpaket und das Symbol wird auch in der App angezeigt (drei rote aufsteigende Wellen).
Aber die Sitze bleiben trotzdem kalt :cry:
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 372
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von ToniP90D » 14. Feb 2018, 00:41

JazzGitarre hat geschrieben:
Stev-E hat geschrieben:
....... Allerdings fehlten danach die neuen Symbole. Rückfrage bei der Hotline ergab, dass die Möglichkeit Sitzheizung vorzuwärmen nur bei Fahrzeugen mit Kaltwetterpaket möglich ist. :(

Schade eigentlich ...


Ich habe das Kaltwetterpaket und das Symbol wird auch in der App angezeigt (drei rote aufsteigende Wellen).
Aber die Sitze bleiben trotzdem kalt :cry:


Dito bei mir.
(Kaltwetterpaket, 2018.4.7 und
iIOS App V3.3.1)
Modell S, P90D, Deep Blue Metallic, 21" Turbine grau, Vollausstattung ausser Kindersitze und Ludicrous
Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Registriert: 24. Dez 2015, 17:29
Wohnort: Schweiz, Nähe Winterthur

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von ensor » 14. Feb 2018, 00:58

Wie lange habt ihr denn vorgeheizt? Ich denke nicht, dass sie auf höchster Stufe vorgeheizt werden, weil das für manche Leute unangenehm wäre (Stufe 3 fühlt sich bei uns wie verbrennen an ;) ). Gehe vielmehr davon aus, dass sie gering angeheizt werden und dementsprechend „weniger kalt“ sind.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3100
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von JazzGitarre » 14. Feb 2018, 01:04

an die Möglichkeit hab ich auch schon gedacht, aber es fühlt sich eher sehr kalt an - also ich glaube, sie werden garnicht mitgeheizt. Falls doch, sollte man die Intensität erhöhen, damit man auch was mitbekommt :D
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 372
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

App zum vorheizen mit neuer Funktion

von CarstenM » 14. Feb 2018, 08:33

Ich habe das Kaltwetterpaket, und bei mir wurden die Vordersitze mindestens einmal mitgeheizt, bei -7,5°C Außentemperatur.
Bei weiteren Versuchen und höherer Außentemperatur war nur das Lenkrad beheizt, da habe ich aber auch kürzer (5-10 Minuten) vorgeheizt als beim ersten Mal. Ich werde das weiter beobachten.
Zuletzt geändert von CarstenM am 14. Feb 2018, 08:55, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2430
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von smartgrid » 14. Feb 2018, 08:42

Nur mal so zum Vergleich: unser B250e heizt ca. 15 Minuten vor. Die Sitzheizung wird erst zum SChluss zugeschaltet. Wenn man früher kommt, bleibt der Popo kalt :P
smartgrid

Model S75 aus 03/18 mit Firmware: 2018.18.2 | Model X90D aus 09/16 mit Garantieverlängerung
Bei Bestellung eines Model S oder X über diesen link gibt es kostenfreies Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1846
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Wohnort: D-Porschetown ;)

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von joergen » 14. Feb 2018, 10:23

Ich habe auch das Kaltwetterpaket. Die Sitze bleiben kalt.
Was ich aber besonders nervig finde, ist, dass die App sagt (war -8° Innentemperatur) "wird entfrostet" und auch ein rot glühendes Windschutzscheibenicon anzeigt, sich dort aber definitiv nichts tut.
Ich hätte gerne, dass auch der Defroster mit angeht (gerne auch auf "MAX" Stellung).
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1214
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von jonn68 » 14. Feb 2018, 11:30

joergen hat geschrieben:Ich habe auch das Kaltwetterpaket. Die Sitze bleiben kalt.
Was ich aber besonders nervig finde, ist, dass die App sagt (war -8° Innentemperatur) "wird entfrostet" und auch ein rot glühendes Windschutzscheibenicon anzeigt, sich dort aber definitiv nichts tut.
Ich hätte gerne, dass auch der Defroster mit angeht (gerne auch auf "MAX" Stellung).

Ich finde das ist ein großes Problem, alle Scheiben sind bis auf die Frontscheibe nach 15min frei :-(
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 628
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von UTs » 14. Feb 2018, 11:50

Das kann ich nicht bestätigen.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4603
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: App zum vorheizen mit neuer Funktion

von T-Drive » 14. Feb 2018, 14:41

Ich habe heute mit der Service-Hotline telefoniert, da sich bei mir die Vorheizung nach dem Update definitiv verschlechtert hat (kein Kaltwetterpaket, Laternenparker). Heute morgen durfte ich trotz Vorheizen die Scheiben freikratzen, nur die Heckscheibe war durch die Heckscheibenheizung abgetaut. Lt. App wurde das Auto nicht wärmer als 6°C. Die Hotline sagt, sie kennt das Problem nicht, klingt aber nach SW-Fehler.

Bitte also bei der Hotline anrufen, wenn ihr nach dem Update ein Heizungsproblem habt.
Model S 75D 12.2017
 
Beiträge: 117
Registriert: 31. Okt 2017, 11:53
Wohnort: vor der Höhe

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste