Softwareversion V10.2 2020.4

Informationen zum Unternehmen...

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von Der-Kieler » 2. Feb 2020, 11:10

Warum sollte die Ampelerkennung einer Zulassung bedürfen?
Er stoppt ja selbst in USA nicht.
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1702
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von rscheff » 2. Feb 2020, 11:24

Mit dem Update auf die 2020.4.1 scheint irgendetwas größeres mit dem Browser und/oder Speichermanagement verändert worden zu sein. Wenn man den Browser startet, friert das Display für mehrere Sekunden ein (2-4) bevor "irgendwann" einmal das Browserfenster aufgeht (während dieser Zeit wird die Anzeige der Umgebung, Blinker oder sonstige Statusmeldungen nicht aktualisiert im linken Bereich)....

Und das allererste Mal stürzte das Entertainment bei mir während der Fahrt komplett ab, dass ich einen manuellen Reboot während des Fahrens machen musste... :(

Scheint eher eine Verschlimmbesserung zu sein - hoffentlich bekomme ich bald eine Bugfix Version.
 
Beiträge: 588
Registriert: 6. Jan 2019, 14:48
Land: Oesterreich

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von ChrisModel3 » 2. Feb 2020, 13:44

Mir ist aufgefallen, dass die Scheibenwischer auf "Auto" nur noch an sind wenn man im Fahrmodus ist. Früher war das glaube ich nicht so. Auch wischt er jetzt nicht sofort auf höchster Stufe wenn da Wasser auf der Scheibe ist beim Losfahren.
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1285
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von MaxBlue » 2. Feb 2020, 14:18

ChrisModel3 hat geschrieben:Mir ist aufgefallen, dass die Scheibenwischer auf "Auto" nur noch an sind wenn man im Fahrmodus ist. Früher war das glaube ich nicht so. Auch wischt er jetzt nicht sofort auf höchster Stufe wenn da Wasser auf der Scheibe ist beim Losfahren.


Yes!! :D Insgesamt 3x volle Ladung Wasser im Gesicht gehabt, weil meine Frau ins Auto gestiegen ist und ich etwas nach vorn gebeugt an der offenen Fahrertür stand um ihr noch kurz etwas zu sagen, während sie schon mal auf die Bremse trat... *WUSCH*
Model 3SR+ Pearl White, schwarz, 18" Aero, AP noFSD , VIN: KF37xxxx
Model 3P Midnight Silver, schwarz, 20", AP noFSD, VIN: LF57xxxx

1500km free Supercharging: https://ts.la/martin28485
Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Registriert: 5. Aug 2019, 08:29
Wohnort: Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von MaxBlue » 2. Feb 2020, 14:26

Gestern ist auch bei unserem M3P die 2020.4.1 eingetrudelt und direkt danach noch ein GAME Update. Der SR+ hat es etwas später heute morgen bekommen.

Was mir aufgefallen ist: Im Halten-Modus war beim M3P das Strompedal immer etwas giftig, was beim Einparken Gefühl im Fuß erfordert hat. Das scheint beim Rückwärtsfahren etwas „softer“ geworden zu sein in den ersten paar cm. Kann allerdings auch Einbildung sein. Vielleicht ist das ja noch jemandem aufgefallen.

Ansonsten keine Probleme festgestellt und die bereits bekannten Änderungen.
Model 3SR+ Pearl White, schwarz, 18" Aero, AP noFSD , VIN: KF37xxxx
Model 3P Midnight Silver, schwarz, 20", AP noFSD, VIN: LF57xxxx

1500km free Supercharging: https://ts.la/martin28485
Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Registriert: 5. Aug 2019, 08:29
Wohnort: Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von rolfrenz » 2. Feb 2020, 18:16

Bei mir läuft nach dem Update bisher auch alles wie bisher. Einziger Unterschied, der mir heute in der Früh aufgefallen ist: Ich habe eine Fußgänger-Warnung bekommen (rotes Männlein) zu von einem Fußgänger, der in einer Rechtskurve auf der anderen Straßenseite am Gehsteig mir flott entgegengekommen ist, sodass ich, wenn ich nicht dem Straßenverlauf entlang sondern geradeaus weitergefahren wäre mit ihm auf Kollisionskurs gewesen wäre. Halte das aber eher für Zufall...
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.04.2014
TESLA Model ☰ „bluezzard“ seit 27.02.2019 (reserviert 31.03.2016 | bestellt 14.12.2018)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 8. Apr 2016, 18:13
Land: Oesterreich

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von teslator » 2. Feb 2020, 18:29

Plan B hat geschrieben:Hatte ich auch schon mit alter Software...
Wechsel mal die Sprache von deutsch zu englisch und wieder zurück !


Danke für den Tipp: Jetzt habe ich die Sprache auf Spanisch, kann sie nicht mehr zurück auf deutsch setzen. Englisch ging schon gar nicht. Servicetermin gebucht. Anders geht ja eine Kontaktaufnahme mit Tesla gar nicht mehr!
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan,.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 698
Registriert: 29. Nov 2013, 13:16
Wohnort: Nähe Basel
Land: Schweiz

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von Fagatz » 2. Feb 2020, 19:12

rolfrenz hat geschrieben:Bei mir läuft nach dem Update bisher auch alles wie bisher. Einziger Unterschied, der mir heute in der Früh aufgefallen ist: Ich habe eine Fußgänger-Warnung bekommen (rotes Männlein) zu von einem Fußgänger, der in einer Rechtskurve auf der anderen Straßenseite am Gehsteig mir flott entgegengekommen ist, sodass ich, wenn ich nicht dem Straßenverlauf entlang sondern geradeaus weitergefahren wäre mit ihm auf Kollisionskurs gewesen wäre. Halte das aber eher für Zufall...


Das konnte ich auch beobachten, ein Fußgänger ist seitlich auf die Straße um in sein Auto einzusteigen. Fand die Warnung grundsätzlich gut und berechtigt und hab das so vorher zumindest nicht festgestellt. (Zufall kann ich natürlich nicht ausschließen)
M3 LR Dual Motor seit 5.3.19
 
Beiträge: 192
Registriert: 16. Jan 2019, 18:34
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von Der-Kieler » 2. Feb 2020, 19:18

Nach dem Update musste ich meine Scheinwerfer wieder neu justieren. Sollten Ihr auch mal tun, denn man blendet sonst.
Hierzu nur ins Servicemenü und dann in Schweinwerfereinstellung. Die Scheinwerfer justieren sich dann selbsttätig(!). Nicht die Tasten für manuelles verstellen nutzen!. Und auch wichtig: Der Wagen muss auf einer ebenen Fläche stehen (obwohl dazu die Meinungen auseinander gehen - ich tue es lieber).
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1702
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2020.4

von TeslaChris » 2. Feb 2020, 20:09

teslator hat geschrieben:
Plan B hat geschrieben:Hatte ich auch schon mit alter Software...
Wechsel mal die Sprache von deutsch zu englisch und wieder zurück !


Danke für den Tipp: Jetzt habe ich die Sprache auf Spanisch, kann sie nicht mehr zurück auf deutsch setzen. Englisch ging schon gar nicht. Servicetermin gebucht. Anders geht ja eine Kontaktaufnahme mit Tesla gar nicht mehr!


Klar geht eine Kontaktaufnahme auch anders: einfach anrufen. Die Service Center sind wieder telefonisch erreichbar.
 
Beiträge: 844
Registriert: 19. Feb 2019, 13:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], brau01ma, Dr.No, DrCain, Johnson, pEAkfrEAk und 13 Gäste