Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

Informationen zum Unternehmen...

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Teslanova56 » 29. Mär 2020, 15:10

Ich spekuliere auf ein "Osterei". :)

Gruß
Manches "Problem" von deinem TESLA erledigt sich durch einmal schlafen lassen von selbst.
M3 LR RWD, rot, FSD mit HW 2.5 seit 06/2019.
 
Beiträge: 788
Registriert: 6. Jun 2019, 08:29
Wohnort: BaWü Nähe Heilbronn
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Lemming » 31. Mär 2020, 11:06

Im Model S (2020er Raven, aktuell auf 2020.8.2) funktioniert auch „Lenkradheizung an(schalten)/aus(schalten)“.

Die direkten Aufrufe dieser Menüpunkte mit „<Menü> anzeigen“ gehen bei mir nicht:
- Federung (schade, gerade das würde ich am häufigsten brauchen)
- Bedienung
- Navigation (hier geht’s stattdessen zur Kartenansicht)
- Software
Die anderen kann ich dafür auch einfach nur mit dem Menünamen aufrufen, ohne „anzeigen“ danach.

Zur Erhöhung der Temperatur um 1,5 Grad geht auch einfach „wärmer“, das finde ich eingängiger als das „warm“ aus der Liste.

„Temperatur getrennt“ bekomme ich nicht zum Laufen, hier kommt stattdessen die Bestätigung des aktuellen Status, sinngemäß „Fahrer- und Beifahrertemperatur aind gekoppelt“. „Temperatur gemeinsam“ und „Temperatur Sync an/aus“ machen dagegen was sie sollen.

Dafür funktioniert „fahre zu Aldi“ problemlos, ebenso „fahre nach <Ort/Straße/Hausnummer>“.

Das Umluft-Verhalten im Automatikmodus ist bei mir genau wie hier schon mehrfach geschildert.

Lüftungsrichtung, Spiegeljustierung, „Handschuhfach öffnen“ und „Lenkrad einstellen“ gehen komischerweise auch nicht... :lol: Aber auch „Reifendruckanzeige“ scheint beim MS funktionslos zu sein – vermutlich, weil diese ja nur auf dem „Tacho“ angezeigt werden kann. Dort wurde die zuvor manuell ausgewählte Medienanzeige nicht auf Kommando ersetzt.

Insgesamt lief die Spracherkennung bei den ersten Tests sehr sicher und schnell. Es scheint sich also doch ein bisschen was zu tun und ich bin mit dem Status quo schon weitestgehend zufrieden. Ein deutlicher Fortschritt gegenüber der Sprachsteuerung aus meinem 1er BMW von 2011. :)
seit März 2020: Model S Performance „Bruce“
 
Beiträge: 92
Registriert: 6. Jan 2020, 23:38
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 31. Mär 2020, 12:13

Danke Lemming: „wärmer“ habe ich eingetragen. Früher zumindest ging nur warm. Schön, dass es jetzt sinnvoller geht. :-)
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1834
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von MM42 » 1. Apr 2020, 21:34

Hi, ich verzweifel ein wenig :roll: weil der in der Liste beschriebene Befehl "open the glovebox" bei mir im Model S nicht funktioniert. Auch ohne "the" geht es nicht. Andere Befehle wie "turn temparature up" funktioniert in 1,5Grad Schritten. Geht der Handschuhfach-Befehl überhaupt oder nur beim Model 3? Danke für Eure Hilfe.
Dateianhänge
689F8022-E5C9-4D7C-913C-61094A58ED7F.jpeg
Tesla Model S LR - Raven, Pearl White Multi-Coat, 19’’ Silver Wheels, FSD, K28, FW 2020.16.2.1 seit 22.05.2020
*Elektrischer Megagrinser* seit 12.12.2019 :-)
Tesla referral: https://ts.la/michael62397
Tronity referral: https://tronity.io/home/sFZuYpcE
 
Beiträge: 37
Registriert: 3. Dez 2019, 21:29
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Lemming » 1. Apr 2020, 21:44

mmemobility41 hat geschrieben:Hi, ich verzweifel ein wenig :roll: weil der in der Liste beschriebene Befehl "open the glovebox" bei mir im Model S nicht funktioniert. Auch ohne "the" geht es nicht. Andere Befehle wie "turn temparature up" funktioniert in 1,5Grad Schritten. Geht der Handschuhfach-Befehl überhaupt oder nur beim Model 3? Danke für Eure Hilfe.


Meines Wissens nur beim Model 3 und vermutlich beim Model Y. Dort kann man das Handschuhfach sonst eh nur über den Touch Screen öffnen, es gibt keine physische Taste wie im MS oder MX. Offenbar lässt sich das bei letzteren nicht softwaremäßig umsetzen. Wobei man‘s ja immerhin per Software sperren kann (Valet-Modus)...
seit März 2020: Model S Performance „Bruce“
 
Beiträge: 92
Registriert: 6. Jan 2020, 23:38
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von MM42 » 1. Apr 2020, 22:27

Danke @Lemming , macht eigentlich auch Sinn so, wenn im Model 3 keine physische Taste ist ... dann erfreue ich mich über die Funktionalität bei allen anderen Befehlen :-)
Tesla Model S LR - Raven, Pearl White Multi-Coat, 19’’ Silver Wheels, FSD, K28, FW 2020.16.2.1 seit 22.05.2020
*Elektrischer Megagrinser* seit 12.12.2019 :-)
Tesla referral: https://ts.la/michael62397
Tronity referral: https://tronity.io/home/sFZuYpcE
 
Beiträge: 37
Registriert: 3. Dez 2019, 21:29
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von joesa » 2. Apr 2020, 05:36

Sorry, aber ich finde die letzte aktuelle Liste der funktionierenden Sprachbefehle nicht.
Gibt es diese schon für 2020.8.3?
Tesla Model 3 - Long Range AWD weiß FSD
Auslieferung am 23.12.2019 - Falkensee bei Berlin
 
Beiträge: 20
Registriert: 23. Dez 2019, 21:19
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von paddy72 » 2. Apr 2020, 09:17

Sausel hat geschrieben:Sorry, aber ich finde die letzte aktuelle Liste der funktionierenden Sprachbefehle nicht.


https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=35&t=33910&start=20#p874849

Sausel hat geschrieben:Gibt es diese schon für 2020.8.3?


Die werden fortlaufend aktualisiert. Ich nehme mal an, in der neuesten Version funktionieren mindestens alle alten. Neue kommen dann halt nach und nach dazu.
M3 LR AWD white 18"
––––––––––––––––––––--––-
Bestellung: 04.02.2020 | Abholung: 11.03.2020 @Höri

Referral-Link für 1'500 km kostenlosen Supercharger: https://ts.la/patrick63996
Benutzeravatar
 
Beiträge: 118
Registriert: 3. Feb 2020, 18:26
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Teslanova56 » 2. Apr 2020, 13:27

Die letzte Verbesserung der Sprachbefehle fand unabhängig von irgendwelchen Updates statt. Also immer mal wieder selbst versuchen.
Nächste Woche ist Ostern. 8-) Schaun mer mal, ob Tesla ein paar sprachliche Ostereier ins Fahrzeug beamt. ;)
Bei anderen Herstellern hätte ich diese Probs nicht. :D

Gruß
Manches "Problem" von deinem TESLA erledigt sich durch einmal schlafen lassen von selbst.
M3 LR RWD, rot, FSD mit HW 2.5 seit 06/2019.
 
Beiträge: 788
Registriert: 6. Jun 2019, 08:29
Wohnort: BaWü Nähe Heilbronn
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 8. Apr 2020, 08:42

Habe gestern die 12.5 bekommen und gleich getestet ob jetzt "Fahre lässig" funktioniert. Leider kommt nach wie vor die Meldung, dass dieser Befehl noch nicht zur Verfügung steht. Ja ich weiß, dass die Befehle auf den Tesla Servern verarbeitet werden und wohl (weitgehend?) unabhängig von der SW-Version des Fahrzeugs sind - aber man kann ja noch mal hoffen! ;-)

Kurz gesagt: Nichts Neues an der Sprachbedienungsfront.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1834
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], m0tte, Neticle [Bot], Semrush [Bot] und 17 Gäste