Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

Informationen zum Unternehmen...

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von herby123 » 4. Mär 2020, 15:13

TeslaJojo hat geschrieben:Hallo Herbert
"...aber er tut es nicht!"? Macht er bei dir garnichts? Oder macht er das Button auch wenigstens flau blau?

Danke


Bei mir funktioniert die Umluftumschaltung per Spracheingabe perfekt:
Kurzes Antippen der Sprechtaste
- danach sage ich nur "Umluft an" und Umlauf geht an.
- oder ich sage "Umluft aus" und Umluft geht aus.
Man hört das Umschalten der Umluft wenn sie ein- oder ausschaltet.
Ich brauche dafür kein Menü mit flauem/blauem Button (weil Mehraufwand und überflüssig), habe es aber kontrolliert: Die Umschaltung wird auch optisch durch flau/blau angezeigt.

Der Sprachbefehl "Umluft einschalten" wird wunderbar erkannt aber führt bei mir zu keiner Umschaltreaktion - das heisst: dieser Befehl ist (zur Zeit) nicht für die Umlauftumschaltung geeignet.

Die Zauberworte sind eben: "Umluft an" oder "Umluft aus" und die Umschaltung funktioniert.

Gruß
Herbert
Model 3 LR AWD mit 18" Aero im Lässig-Modus unterwegs seit Juli 2019. Bisheriger Gesamtverbrauch: 188 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 145
Registriert: 24. Aug 2019, 23:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von TeslaJojo » 4. Mär 2020, 19:56

Hallo Ihr

Das Rätsel ist gelöst...fast.

Meine "normale" Grundkonfiguration ist Klima auf Auto, der Umluftbutton ist dabei ausgegraut.
Button_grau.jpg


In diesem Zustand schaltet der Button von ausgegraut auf flau blau bei "Umluft An" und "Umluft einschalten". "Umluft anschalten" hab ich hier nicht probiert.
button_flau_blau.jpg

Nur eben die Umluft wird dabei nicht aktiviert. Man hört keinerlei Umschaltgeräusche.

Wenn ich dann manuell einmal den Umluftbutton betätige wechselt er auf tief blau oder, nach dem Ausschalten, auf klar aus.
Button_klar.jpg

In diesem Zustand schaltet der Button von klar auf tief blau bei "Umluft An", "Umluft einschalten" und "Umluft anschalten" und es wird die Umluft deutlich hörbar aktiviert.
Button_blau.jpg


Betätige ich die Auto Taste erneut und reaktiviere dann Auto wieder, ist der Button wieder ausgegraut und die Sprachanweisungen haben keinerlei Wirkung, außer das Umschalten auf flau blau, siehe oben. Siehe Video:
https://youtu.be/879UCD2tsbg

Was mir noch nicht klar ist, wann die obige "normale" Grundkonfiguration, mit dem Umluftbutton ausgegraut, anliegt.
Nachdem ich den Umluftbutton einmal manuell betätigt hatte, war er auch nach den letzten vier Autostarts immer "aktiviert" geblieben. Es gab kein Rücksetzen auf "ausgegraut". Nachdem aber bei mir oftmals die Umluftaktivierung per Sprache nicht funktioniert, weiß ich, dass der Button irgendwann dann auch wieder ausgegraut startet. Vielleicht erst nach Tiefschlaf/Reset/...... Das habe ich noch nicht herausgefunden.

Gruß
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 178
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von TeslaJojo » 28. Mär 2020, 11:55

Hallo Leute

Hab ich den Thread am 4. März kaputt gemacht oder warum postet hier niemand mehr. Habt ihr alle festgestellt, dass bei euch die Umluft auch nicht geht und keiner traut sich zuzugeben, dass er es nicht gemerkt hat?

Gruß
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 178
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von stelen » 28. Mär 2020, 11:59

Vielleicht nutzt auch schlicht niemand diese Funktion? Habe ich in 30+ Jahren Autofahrerleben wenn es hoch kommt 2-3x benutzt.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 2247
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von fredschroeder » 28. Mär 2020, 12:45

@TeslaJojo: deinem Test ist nix hinzuzufügen, weil es so ist, jedenfalls auch bei mir, was ärgerlich ist, weil ich vor Tunnels immer auf Umluft schalte. Also bleibt zur Zeit nur beim ersten Mal händisch einzuschalten. leider. Was ich n. n. getestet habe: zuerst Automatik ausschalten, dann Umluft ein - schaunmermal.
M3 "Elfe" AWD w/w 18" Aero, EAP, 02.04.16/EZ=27.02.19/24.07.19 RIP
M3 "Fee" AWD w/w 18" Aero FSD AHK /O. 30.07.19/EZ 28.09.19/ V2020.4.1
CT AWD w/w Res. 23.11.19
hole dir 1500 SuC km benutze https://ts.la/fred84713
Benutzeravatar
 
Beiträge: 554
Registriert: 9. Mai 2014, 15:47
Wohnort: Gilching
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 28. Mär 2020, 20:17

TeslaJojo hat geschrieben:Hallo Leute

Hab ich den Thread am 4. März kaputt gemacht oder warum postet hier niemand mehr. Habt ihr alle festgestellt, dass bei euch die Umluft auch nicht geht und keiner traut sich zuzugeben, dass er es nicht gemerkt hat?

Gruß

Warum so aggressiv?
Mag so sein wie Du festgestellt hast. Ich benutze die Automatik allerdings normalerweise nicht, da sie mir zu viel Strom verbraucht. Wenn die Klimasteuerung auf manuell steht, dann funktioniert es meiner Meinung.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1822
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von TeslaJojo » 28. Mär 2020, 20:39

Alles gut. Danke für eure Rückmeldung.
Ich dachte schon, ich bin total bescheuert.

Gruß
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 178
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von TeslaHH » 28. Mär 2020, 22:01

Fand es nicht aggressiv, er hat sich nur gewundert...
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von fredschroeder » 28. Mär 2020, 23:39

Umluft ein/aus: tatsächlich lässt sich durch vorheriges Ausschalten der Klima-Automatik die Umluft ein-/ausschalten (meistens) ohne Handeinsatz. Allerdings ist das ein bisschen blöd, weil man mit der Hand dann schneller ist und sich das Hin/Herschalten spart.
Wunsch an das nächste Release: Umluft ein/aus sofort bei eingeschalteter Klima-Automatik.
M3 "Elfe" AWD w/w 18" Aero, EAP, 02.04.16/EZ=27.02.19/24.07.19 RIP
M3 "Fee" AWD w/w 18" Aero FSD AHK /O. 30.07.19/EZ 28.09.19/ V2020.4.1
CT AWD w/w Res. 23.11.19
hole dir 1500 SuC km benutze https://ts.la/fred84713
Benutzeravatar
 
Beiträge: 554
Registriert: 9. Mai 2014, 15:47
Wohnort: Gilching
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 29. Mär 2020, 14:48

Ich schalte Umluft fast immer per Sprachbefehl ein - bin allerdings auch ohnehin immer mit der Klimaanlage in manuell (zumindest im Winter).

Leider tut sich gar nichts mehr bei den Sprachbefehlen, ist mein Eindruck. Nach wie vor kommt beim Versuch zwischen den Fahrmodi lässig und Komfort umzuschalten nur die Meldung, dass der Befehl noch nicht unterstützt wird. Sehr Schade.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1822
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: adscanner [Bot], Google [Bot], lightrider, P3D, sabter, tlenz, tm307, zoe2015 und 18 Gäste