Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

Informationen zum Unternehmen...

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von ChrisModel3 » 23. Feb 2020, 13:43

Aussenbeleuchtung macht das Licht Menü auf
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1285
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 23. Feb 2020, 13:47

ChrisModel3 hat geschrieben:Aussenbeleuchtung macht das Licht Menü auf

"Beleuchtung" ist eine der Überschriften, daher wird "Außenbeleuchtung" genauso interpretiert.
Trotzdem Danke!
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1654
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Shoman0 » 23. Feb 2020, 14:29

„Fehler xy“ sendet eine Fehlermeldung bzw Feedback an Tesla.
Bsp „Fehler Beifahrerairbag“
S85D (2015)
S100D LR (2020)
 
Beiträge: 65
Registriert: 30. Aug 2019, 09:35
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 23. Feb 2020, 14:37

Shoman0 hat geschrieben:„Fehler xy“ sendet eine Fehlermeldung bzw Feedback an Tesla.
Bsp „Fehler Beifahrerairbag“

Sehr interessant. Das ist dann der Ersatz für die frühere Möglichkeit einen freien Text einzusprechen.
Hast du es selbst ausprobiert? Letztendlich wird die Meldung aber vermutlich nur gespeichert und ei Bedarf vom SeC ausgelesen oder wird dadurch automatisch ein Servicecall aufgemacht?
Fragen über Fragen. :-)
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1654
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von dan44 » 23. Feb 2020, 14:39

Habe nicht den ganzen Thread gelesen, sondern nur die aktuelle Liste auf Seite 3 durchgeschaut. Vielleicht ist es daher nichts Neues, aber wenn ich ein offenes Menü wie Musik, Browser, Energie, usw. wieder schliessen möchte um den Homescreen mit der Karte (Navigation) zu sehen, dann klappt bei mir der Befehl „Karte/n zeigen“ oder auch nur „Karte/n“...
Model 3 (DualLR) - FSD
Geburtstag: 12.03.2019
Name: „Coleccionista“ (Haushalt mit 3 Frauen!!)
Bestellt: sehr früh
Reserviert: noch viel...viel...viel... früher
Referral: https://ts.la/daniel94680 (SC 1500km & 1 Kaffee;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 22
Registriert: 21. Feb 2019, 19:15
Land: Schweiz

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von FMH » 23. Feb 2020, 14:43

Bin jetzt auch ganz begeistert - hat aber echt lange gedauert!
https://www.youtube.com/watch?v=o_hhXIpJSug
Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 18. Mai 2015, 12:05
Wohnort: Weilheim an der Teck
Land: Deutschland

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 23. Feb 2020, 14:47

dan44 hat geschrieben:Habe nicht den ganzen Thread gelesen, sondern nur die aktuelle Liste auf Seite 3 durchgeschaut. Vielleicht ist es daher nichts Neues, aber wenn ich ein offenes Menü wie Musik, Browser, Energie, usw. wieder schliessen möchte um den Homescreen mit der Karte (Navigation) zu sehen, dann klappt bei mir der Befehl „Karte/n zeigen“ oder auch nur „Karte/n“...

Herzlich Willkommen in diesem Thread und Danke für Deine Unterstützung.
Ja, das sollte sich (eigentlich) aus der Liste ergeben. Ich führe dort nicht alle Varianten auf, da das den Rahmen sprengen würde.
Alternativ geht auch : <Überschrift aus Menü> anzeigen/ ausblenden.

Bin gespannt, wann endlich wieder neue Funktionen gefunden werden. Mir fehlt am meisten:
- Umschaltung des Fahrmodus Lässig/ Standard
- Frontscheibe enteisen, belüften oder wie auch immer.
- Nebelscheinwerfer ein-/ ausschalten.

Bei einer einleuchtenden Wortwahl gibt er bei den ersten beiden ja schon die Meldung, dass es noch nicht unterstützt wird. Kommt also hoffentlich bald. Nächste Updaterunde steht ja eigentlich nächste Woche an (wenn Tesla bei seinem 4 Woche Rhythmus bleibt. :-)
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1654
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Der-Kieler » 23. Feb 2020, 14:58

FMH hat geschrieben:Bin jetzt auch ganz begeistert - hat aber echt lange gedauert!
https://www.youtube.com/watch?v=o_hhXIpJSug


Hallo Frank!

Herlich Willkommen in diesem Thread. Deine Liste im Video ist übrigens schon wieder veraltet. :lol:
Du sagtest am Ende, dass Du noch ein paar Befehle gefunden hast. Ich bin nun nicht so der Video Gucker (sorry! :oops: ), kannst Du die von Dir gefundenen Befehle bitte hier in den Thread schreiben? Dann nehme ich sie in die Liste auf. Vielen Dank im Voraus!

PS: Die Liste wird ständig aktualisiert, wenn etwas Neues gefunden wird. - Gut, dass Du den Threadbeitrag verlinkt hast und nicht die Liste. ;-)
Tesla Model 3 LR RWD blau mit AHK und FSD, Auslieferung am 04.06.19 in Hamburg
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen gern auch per PM.
Freikilometer sichern mit meinem Referrral-Link: https://ts.la/lorenz75577
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1654
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von tmodelforever » 23. Feb 2020, 16:06

Der-Kieler hat geschrieben:Liste ist aktualisiert: viewtopic.php?f=35&t=33910&start=20#p874849

Mein großer Dank nochmals an den fleißigen "Kieler". V.a. auch die verlinkte pdf ist großartig! Meine Frau ist schon genervt, dass sie nicht mehr problemlos an die Mittelkonsole kommt, weil dort immer "diese Liste" liegt... :mrgreen:

Ihr lieben Mods: Wäre es nicht eine passende Anerkennung, den "Kieler" zum trusted user zu machen? Ich vertraue ihm jedenfalls! :)
MS 75D, rot, seit dem 26.09.2018 elektrisch unterwegs, Premium, Komfort, Panorama, AP 2.5 + FSD, 22,3 kWh/km, V 2020.8.2
Vorher Ente, Polo, Renault Rapid und 24 Jahre DB E-Klasse - T-Modell
Benutzeravatar
 
Beiträge: 111
Registriert: 16. Sep 2018, 15:20
Wohnort: HH
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

von Shoman0 » 23. Feb 2020, 16:42

Der-Kieler hat geschrieben:
Shoman0 hat geschrieben:„Fehler xy“ sendet eine Fehlermeldung bzw Feedback an Tesla.
Bsp „Fehler Beifahrerairbag“

Sehr interessant. Das ist dann der Ersatz für die frühere Möglichkeit einen freien Text einzusprechen.
Hast du es selbst ausprobiert? Letztendlich wird die Meldung aber vermutlich nur gespeichert und ei Bedarf vom SeC ausgelesen oder wird dadurch automatisch ein Servicecall aufgemacht?
Fragen über Fragen. :-)



Ja hab ich selbst probiert, war aber eher zufällig da die Spracherkennung „Fehler“ erkannt hat, aber das Fahrzeug (MS) hat im Display irgendwas von „Fehler wurde an Tesla gesendet, vielen Dank für ihr Feedback“ geschrieben (an der Stelle wo die Fehlermeldungen auftauchen). Also gehe ich davon aus dass das unmittelbar gesendet wird. Das macht auch Sinn da sie dann mittels Diagnose den Zeitpunkt ziemlich genau eingrenzen können.
S85D (2015)
S100D LR (2020)
 
Beiträge: 65
Registriert: 30. Aug 2019, 09:35
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?