Softwareversion V10.1 2019.40

Informationen zum Unternehmen...

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von MichelZ » 14. Dez 2019, 18:56

Ich glaube der Plan ist das er von der Masse lernt, nicht direkt im Auto. Die manuellen Wischdaten werden evtl mit Screenshots an Tesla gesendet und die nächste Version von DeepRain wird damit trainiert. So stelle ich mir das vor.
LR-AWD | Midnight Silver | 18" Aero | Black Interior | EAP
RES: 31.03.2016 | ORDER: 11.12.2018 | FIRST DRIVE: 23.2.2019 | DELIVERY: 23.2.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1171
Registriert: 9. Nov 2018, 08:18
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von Elektomanni » 14. Dez 2019, 19:16

So allgemein: Vielleicht sollten wir uns einmal vergegenwärtigen, dass die Frage, ob der Wischer nun besser, gut oder immer noch schlimm arbeitet, nicht unbedingt eine verifizierbare Aussage über ein richtig oder fehlerhaft funktionierendes System ist, sondern auch sehr stark eine Geschmacksfrage ist. Meine Frau stellt in ihrem Audi die Wischautomatik auch so empfindlich, dass ich wahnsinnig werde.
Raven Model S
 
Beiträge: 71
Registriert: 19. Aug 2019, 10:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von CG1997 » 14. Dez 2019, 19:25

Elektomanni hat geschrieben:So allgemein: Vielleicht sollten wir uns einmal vergegenwärtigen, dass die Frage, ob der Wischer nun besser, gut oder immer noch schlimm arbeitet, nicht unbedingt eine verifizierbare Aussage über ein richtig oder fehlerhaft funktionierendes System ist, sondern auch sehr stark eine Geschmacksfrage ist. Meine Frau stellt in ihrem Audi die Wischautomatik auch so empfindlich, dass ich wahnsinnig werde.


Und wo stelle ich die Empfindlichkeit im M3 ein? Wenn die Automatik zu häufig wischt kann das nervig sein, wenn sie hingegen zu selten wischt ist es gefährlich.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von Elektomanni » 14. Dez 2019, 19:43

CG1997 hat geschrieben:
Elektomanni hat geschrieben:So allgemein: Vielleicht sollten wir uns einmal vergegenwärtigen, dass die Frage, ob der Wischer nun besser, gut oder immer noch schlimm arbeitet, nicht unbedingt eine verifizierbare Aussage über ein richtig oder fehlerhaft funktionierendes System ist, sondern auch sehr stark eine Geschmacksfrage ist. Meine Frau stellt in ihrem Audi die Wischautomatik auch so empfindlich, dass ich wahnsinnig werde.


Und wo stelle ich die Empfindlichkeit im M3 ein?


Hast Du ein Verhältnis mit meiner Frau?

Ich meine nur, weil ich mich latent über sie lustig mache, und Du mich mit dieser Frage angehst.

Also, im MS geht es in zwei Stufen, im M3 nicht. Aber es soll ja sogar Autos komplett ohne Wischautomatik geben. Lebensgefährlich! Man muss von Hand den Wischer aktivieren.
Raven Model S
 
Beiträge: 71
Registriert: 19. Aug 2019, 10:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von GeeFive » 14. Dez 2019, 20:15

metacircle hat geschrieben:Habe gestern auch das Update bekommen. Bin vom neuen Auto-Scheibenwischer begeistert :shock: Heute zum ersten mal gefühlt besser gewesen als bei meinem alten Golf 6 der einen "echten" Regensensor hatte.

Ich komme vom AP1 mit "echtem" Regensensor und hatte jetzt für 3 Wochen AP2/3 v36 und konnte mich nicht beklagen. Der hat zwar etwas seltener gewischt, ging dafür aber nicht einmal (unnötigerweise) in den Hektik-Modus, was der Wischer des AP1 viel zu häufig gemacht hat. Und jetzt, zwei Fahrten im Regen mit "Deep Rain" (v40) und ich bin noch zufriedener.
06.2015–11.2019: Model S 85D / 11.2019: Model S Raven Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 800
Registriert: 15. Mär 2015, 23:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von past_petrol » 14. Dez 2019, 21:19

Ich jedenfalls habe jetzt eine 100% bessere Wischautomatik, denn jetzt funktioniert etwas und vorher gar nicht. Heute jedenfalls war ich zufrieden.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4597
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von prodatron » 14. Dez 2019, 21:28

past_petrol hat geschrieben:Ich jedenfalls habe jetzt eine 100% bessere Wischautomatik, denn jetzt funktioniert etwas und vorher gar nicht. Heute jedenfalls war ich zufrieden.

Mathematisch gesehen hast Du in dem Falle nicht eine 100%ig bessere (Verdoppelung), sondern eine unendlich viel bessere :D (x/0)

Ohne Zweifel ist die Wicherautomatik mit der .40 um Welten besser als vorher, aber noch nicht perfekt, manchmal muß man doch noch selber ran.
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D seit 04/18 (AP2.5, MCU1, FSD)
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/20 (AP3, MCU2)
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2863
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von CG1997 » 14. Dez 2019, 21:38

Elektomanni hat geschrieben:
Also, im MS geht es in zwei Stufen, im M3 nicht. Aber es soll ja sogar Autos komplett ohne Wischautomatik geben. Lebensgefährlich! Man muss von Hand den Wischer aktivieren.


Wirklich, auf einem Bildschirm? In welchem Auto soll das sein, ausser im M3.

Über die Wischautomatik im MS beschwere ich mich auch nicht, da habe ich ja eben den Hebel über den ich alles einstellen kann, wenn ich mit der Automatik nicht zufrieden bin. Beim M3 ist das eben nicht der Fall und genau darum geht es. Das ist das gefährliche daran.
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von marlan99 » 14. Dez 2019, 21:42

CG1997 hat geschrieben:
Elektomanni hat geschrieben:
Also, im MS geht es in zwei Stufen, im M3 nicht. Aber es soll ja sogar Autos komplett ohne Wischautomatik geben. Lebensgefährlich! Man muss von Hand den Wischer aktivieren.


Wirklich, auf einem Bildschirm? In welchem Auto soll das sein, ausser im M3.

Über die Wischautomatik im MS beschwere ich mich auch nicht, da habe ich ja eben den Hebel über den ich alles einstellen kann, wenn ich mit der Automatik nicht zufrieden bin. Beim M3 ist das eben nicht der Fall und genau darum geht es. Das ist das gefährliche daran.


Du hast da am linken Hebel einen Knopf. Wenn man da draufdrückt, dann wischt er einmal.
Da muss man nicht am Display rumdrücken
https://ts.la/marcel3261 - 1500 km free SuC erhältlich
Model S90D AP2 Obsidian Black (29/09/2017), 2020.16.2.1 (seit 21.05.)
Model 3 LR AWD AP2.5 Perl White Multi-Coat (28/03/2019), 2020.16.2.1 (seit 27.05.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2294
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Softwareversion V10.1 2019.40

von Teslanova56 » 14. Dez 2019, 21:50

Mit dem Regensensor kann ich leben, es gibt ja noch die manuellen Wischintervalle, Was aber gar nicht geht, ist in der AP-Funktion der "Schunkelmodus" entlang von LKW-Kolonnen auf der rechten Spur. Vor allem auf 120km/h-Abschnitten. Da ist es nur eine Frage der Zeit, bis hinter dir das Blaulicht auftaucht, weil jemand hinter einem glaubt, daß da einer nicht mehr ganz nüchtern ist. Diese Schunkelei in der 40.2. ist noch fataler als in der ersten 36er.

Gruß
Manches "Problem" von deinem TESLA erledigt sich durch einmal schlafen lassen von selbst.
M3 LR RWD, rot, FSD mit HW 2.5 seit 06/2019.
 
Beiträge: 777
Registriert: 6. Jun 2019, 08:29
Wohnort: BaWü Nähe Heilbronn
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste