Softwareversion V10.1 2019.36

Informationen zum Unternehmen...

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von dschuesae » 10. Nov 2019, 13:48

Ich kauf ein Auto und es wird danach dauernd besser, obwohl ich nichts mehr dazu bezahle und heul dann bei jedem neuen Feature, welches ich nicht sofort oder überhaupt nicht erhalte rum. :roll:
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 455
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von Mr.Darcy » 10. Nov 2019, 13:59

Ich habe mir das aktuelle Handbuch zum Model 3, Version 2019.36.1 angeschaut. Neu auf Seite 129 unter Beschränkungen und Ungenauigkeiten zum Geschwindigkeitsassistenten sind nun Hinweise auf Sichtbarkeit von Geschwindigkeitsbegrenzungsschildern. In vorherigen Version wurden dort ausschließlich das Kartenmaterial bzw. GPS genannt. Dies macht Hoffnung, dass schon bald die Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder gelesen werden können und auch beachtet werden.

Außerdem wird unter Mit Autopilot navigieren auf Seite 113 bereits die Möglichkeit beschrieben, die Bestätigung für den Spurwechsel abzuschalten. Ist sich Tesla bereits sicher, bald die Erlaubnis in Europa dafür zu bekommen? Das wäre großartig.

Allerdings ist mir heute Nacht aufgefallen, dass er immer noch unsinnige Spurwechsel einfordert (Wechsel von der rechten auf die linke Spur, obwohl kilometerweit vor mir beide Spuren komplett frei sind. Man kann dann zwar die Schaltfläche zum Abbrechen betätigen, aber das kommt sofort wieder. Ich musste 8-mal die Schaltfläche betätigen bevor er aufgegeben hat und ich auf der rechten Spur bleiben durfte.)
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874

=- Für bessere Lesbarkeit verwende ich keine Abkürzungen -=
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Dez 2018, 12:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von ReblausGT » 10. Nov 2019, 14:36

Mensch dein Auto will doch nur Üben!! ;)
Zuletzt geändert von ReblausGT am 10. Nov 2019, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla Model LR AWD / AHK / FSD / rot - schwarz / 02.2020 - / 2020.16.2.1
Tesla Model LR AWD / FSD / grau - schwarz / 03.2019 - 12.2019
Referral Code: https://ts.la/christian85608
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 23. Feb 2019, 21:02
Wohnort: Güntersleben
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von tmodelforever » 10. Nov 2019, 14:36

dschüsä hat geschrieben:Ich kauf ein Auto und es wird danach dauernd besser, obwohl ich nichts mehr dazu bezahle und heul dann bei jedem neuen Feature, welches ich nicht sofort oder überhaupt nicht erhalte rum. :roll:

Nein @dschüsä, "rumheulen" nicht. Aber ein bisschen schade ist es doch, das wir diese Feature nicht bekommen, oder?
MS 75D, rot, seit dem 26.09.2018 elektrisch unterwegs, Komfort, Panorama, MCU 2, FSD (Konfig: K27), 22,0 kWh/km, V 2020.16.2.1
Vorher Ente, Polo, Renault Rapid und 24 Jahre DB E-Klasse - T-Modell
Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Registriert: 16. Sep 2018, 15:20
Wohnort: HH
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von Cupra » 10. Nov 2019, 14:45

Ist in der 36 der Bug weg dass das Auto ne Quasi-Vollbremsung hinlegt wenn am Beschleunigungsstreifen ein Auto grad auffährt? Hat das S vorhin wieder gemacht... die hinten dran finden es wenig lustig :(
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4675
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von dschuesae » 10. Nov 2019, 14:54

tmodelforever hat geschrieben:
dschüsä hat geschrieben:Ich kauf ein Auto und es wird danach dauernd besser, obwohl ich nichts mehr dazu bezahle und heul dann bei jedem neuen Feature, welches ich nicht sofort oder überhaupt nicht erhalte rum. :roll:

Nein @dschüsä, "rumheulen" nicht. Aber ein bisschen schade ist es doch, das wir diese Feature nicht bekommen, oder?

Ich bin da eher optimistisch. Ich würde das Feature auch zuerst auf der idealen Hardware testen und dann wenns genügend verwenden oder wenn ich es genügend optimiert habe auf die schwächere Hardware ausrollen.
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 455
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von TM-Leipzig » 10. Nov 2019, 15:19

BernhardLeopold hat geschrieben:
TM-Leipzig hat geschrieben:Bedenken habe ich eher, ob die Bremse noch weiß was sie zu machen hat...
Wenn du nie bremst, dann wird die Verzögerung im Notfall definitiv schlechter sein, als wenn die Bremse ständig in Benutzung ist.

Deswegen bremse ich heute schon 1-2x in der Woche stark runter

Im Handbuch des Model 3 steht dazu ein neuer Hinweis:
Bremsenreinigung.png


Es geht nicht um 3 Tropfen Wasser auf der Scheibe, aber bevor ich das hier ausführlich beschreibe… guck Video:

https://www.youtube.com/watch?v=8J2g0vf ... u.be&t=180

Das Video beginnt sofort am wichtigen Teil. Deswegen bremse ich absichtlich immer mal runter.

LG aus Leipzig
Dez. 2016 bis Jan. 2019 - Model X 90D, Pearl White, Sechssitzer, AP1, Premium-Upgradepaket.

Feb. 2019 - Model X 100D, Obsidian Black Metallic Lack, Gratis Supercharger-Nutzung, Premium-Upgradepaket, AP 2,5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 410
Registriert: 13. Aug 2016, 14:02
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von Mr.Darcy » 10. Nov 2019, 15:25

Cupra hat geschrieben:Ist in der 36 der Bug weg dass das Auto ne Quasi-Vollbremsung hinlegt wenn am Beschleunigungsstreifen ein Auto grad auffährt? Hat das S vorhin wieder gemacht... die hinten dran finden es wenig lustig :(

Das hat mein Model 3 schon mit der 32.12.2 nicht mehr gemacht. Im Gegenteil, in manchen Situationen war er mir schon fast zu lässig und hätte zumindest ein bisschen die Geschwindigkeit reduzieren können.
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874

=- Für bessere Lesbarkeit verwende ich keine Abkürzungen -=
 
Beiträge: 2738
Registriert: 22. Dez 2018, 12:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von sustain » 10. Nov 2019, 16:13

Cupra sein Montagsauto ist eh kein Masstab für die Masse, sorry Cupra aber wir verfolgen das jetzt schon fast 2 Jahre hier.

Ansonsten bin ich mir sehr sicher das das One Pedal Drive auch für alle älteren Autos kommen wird, es gibt keine technischen Gründe warum das nicht der Fall sein sollte, also Geduld, das war doch schon paar mal so das die M3 Flotte zuerst dran kam und dann der Rest.
S100D - FW 2020.20.1 552e77693750 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3941
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sammelthread Softwareversion V10.0 2019.36

von Dringi » 10. Nov 2019, 18:04

Für alle Pre-Raven MS/MX-Fahrer: Ihr seid nicht mehr allein. Jetzt wird auch unterschieden zw. Pre- und Post-HW3.0: Die Visualisierung der Warnhütchen auf der Straße gibt es nur für Model 3 mit HW3.0

Ich leide... :mrgreen:
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3867
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste