Verbesserungen Tesla Service

Informationen zum Unternehmen...

Re: Verbesserungen Tesla Service

von StörteBäcker » 23. Jan 2020, 23:27

M3-75 hat geschrieben:...Über die Webseite ist dies anscheinend auch nicht möglich....
Über die Webseite ist es schon länger nicht mehr möglich einen Servicetermin zu buchen.
100D in Pearl White Multi-Coat, AP 2.5, MCU2, Fw: v10.2 (2020.12.5), SeC HH
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 15. Jan 2017, 14:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Verbesserungen Tesla Service

von stekueh » 23. Jan 2020, 23:51

bet4test3r hat geschrieben:Über Nürnberg hab ich schon viel schlechtes gehört.


Also ich war letzte Woche im SeC Nürnberg. Lief alles wie am Schnürchen.

Hatte das MS um 6:30 vor der Schranke mit dem halben A... im Halteverbot abgestellt. Um 7:00 wollte ich eine Nachricht schreiben, dass sie es bitte gleich wegfahren möchten, doch da sah ich, dass es bereits am SeC-Gelände stand :D

Beide Fehler wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit behoben. Im Vergleich zu früher wird das Fahrzeug nicht mehr gereinigt. Da ich gewohnt bin, meinen Dreck selbst zu entfernen, kein Problem für mich :mrgreen:

seit 08/2018: MS85 (CPO aus NL, BJ 2013), Metallic Grau, Pano, Doppellader, Ultra HiFi, 2020.12.5
TCO:

2001-2011 Golf Diesel 205tkm@0,21€/km
2014-2018 Leaf Visia 92tkm@0,20€/km
2004-2020* Touran Diesel 215tkm@0,34€/km*
2018-2033* MS85 290tkm@0,25€/km*
*Prognose

Benutzeravatar
 
Beiträge: 155
Registriert: 9. Jun 2016, 15:18
Wohnort: Nordbayern
Land: Deutschland

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Bones » 24. Jan 2020, 17:39

In der Firmware 2020.4 für China kann man in China jetzt Service per QR Code aus dem Fahrzeug heraus planen.

Via teslarati:

Tesla owners in China can now schedule a service appointment at a Tesla Service Center that’s most convenient for them to go to by scanning a QR code using their WeChat app. Users can do this by clicking “Control>Maintenance>Reserve Service via WeChat.”


Wie im 2020.4 Faden bereits geäussert, mal schauen ob und wie es eine dazugehörige EU-Variante davon gibt.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5047
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Verbesserungen Tesla Service

von KevinW » 28. Jan 2020, 12:58

Das erste mal hab ich nun den Tesla Service in Anspruch genommen.
Problem: Rattern im Front Bereich bei voller Beschleunigung und auch als "Resonanz" bei rund 70-80kW Beschleunigung.
Fzg: Raven X LR
1. Termin in der App gemacht mit Fehlerbeschreibung (SeC Frankfurt) für den 21.01
2. 2/1 Tage vorher per SMS an den Termin erinnert worden
3. Vor Ort kurze Besprechung sowie Probefahrt zur "Bestätigung" des Problems. Geplante Dauer bis 21.01 Abends. Abholung 22. morgens. Die Teile wurden vorab entsprechend der Fehlerbeschreibung bereits bestellt. Loaner wurde zur Verfügung gestellt. Von Ankunft bis Abfahrt mit dem Loaner ca. 25 Minuten.
4. Am 21. Mittags ein Anruf. Die Antriebswellen/Motorlager wurden für pre Raven geliefert. Mir wurde angeboten den Loaner weiter zu fahren, alternativ wird mein X wieder zusammen gebaut und nach eintreffen der Teile würde ich ihn wieder vorbei bringen.
Da ich die AHK letzte Woche nicht brauchte behielt ich den Loaner
5. 24. SMS das die neuen (richtigen) Teile eingetroffen sind. Fzg soll Montag (27.) fertig sein.
Ich antwortete per SMS das ich ihn gerne am 27. um 16:30 holen möchte, wenn etwas dazwischen kommt sollen sie Bescheid geben.
6. 27. Noch eine SMS erhalten das das Fahrzeug pünktlich fertig wird.
7. Schlussendlich am 27. abgeholt. Mangel behoben, Loaner zurück.

Stets freundlich und zuvorkommend. Das Menschen Fehler machen ist normal, das stört mich auch nicht. Wie man damit umgeht ist die Frage.
Die Wahl zwischen meinem zurück oder eben eine Woche Loaner fand ich vollkommen i.O..
In diesem Fall bei minimalem Zeiteinsatz meinerseits das Problem gelöst.

Keine hinterher Telefoniererei oder sonstwas.
Sowas gab es bei Hyundai gleich garnicht, aber auch bei BMW war der Service nicht auf diesem Level.

PS: Als Loaner gab es einen 2016er MS P90D, auch dieser war von innen sauber wie es sich gehört.
Erschüttert hat mich nur der Verbrauch (bei gleich Fahrweise zu meinem X etwa 20% mehr), wie ruckelig die MCU1 ist und wie "schlecht" und unverlässlich der AP1 ist, aber das ist ein anderes Thema.
openWB - die modulare Wallbox
 
Beiträge: 362
Registriert: 24. Jul 2019, 15:40
Wohnort: Fulda
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbesserungen Tesla Service

von wp-qwertz » 28. Jan 2020, 15:43

danke für deine positive rückmeldung, @KevinW
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2962
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Verbesserungen Tesla Service

von segwayi2 » 28. Jan 2020, 15:51

KevinW hat geschrieben:PS: Als Loaner gab es einen 2016er MS P90D, auch dieser war von innen sauber wie es sich gehört.
Erschüttert hat mich nur der Verbrauch (bei gleich Fahrweise zu meinem X etwa 20% mehr),


Ein P90D Model S verbraucht 20% mehr als ein Raven X? Das ne steile These die ich kaum glauben kann.
ich weiss OT aber so steil das ich da mal einhaken musste 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8907
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Verbesserungen Tesla Service

von k11 » 28. Jan 2020, 15:53

Auch bei den Ersatzteilen wird es besser. Vor 2 Jahren hat es 8 Wochen gedauert bis die Teile zur Unfall Instandsetzung da waren. Ende letzten Jahres nur noch eine Woche! Die Teile waren fast die gleichen.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
X90D, AP2, blau mit allem ausser P SW: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1465
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbesserungen Tesla Service

von KevinW » 28. Jan 2020, 17:22

segwayi2 hat geschrieben:
KevinW hat geschrieben:PS: Als Loaner gab es einen 2016er MS P90D, auch dieser war von innen sauber wie es sich gehört.
Erschüttert hat mich nur der Verbrauch (bei gleich Fahrweise zu meinem X etwa 20% mehr),


Ein P90D Model S verbraucht 20% mehr als ein Raven X? Das ne steile These die ich kaum glauben kann.
ich weiss OT aber so steil das ich da mal einhaken musste 8-)


Auch wenn Offtopic.
Gemittelt über rund 1200km Fahrt insgesamt.
Die 20% bezogen speziell auf die Fahrt von/zum SeC. selbe Fahrweise, selbe Strecke. Strecke fahre ich öfter, Temperatur und Wind spielt da nun nicht so extrem rein.
Mit dem X liege ich bei 130 AP bei 24-25 hinweg und bei 26-27 Rückweg.
Der P90D genehmigte sich zum SeC 30,x und vom SeC heim 33kWh im Schnitt.
Jeweils kurz über 0 Grad mit Regen. Dachte eigentlich die S liegen bei um 20
Zuletzt geändert von KevinW am 28. Jan 2020, 18:58, insgesamt 2-mal geändert.
openWB - die modulare Wallbox
 
Beiträge: 362
Registriert: 24. Jul 2019, 15:40
Wohnort: Fulda
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Verbesserungen Tesla Service

von segwayi2 » 28. Jan 2020, 17:51

Danke KevinW
bei 130kmh liege ich mit meinem S wohl knapp unter deinem X.
300 bis 330 schaffe ich jedenfalls nicht
Der Raven liegt da wo ich ihn vermutet hatte, halt das S nur viel zu hoch
Aber danke für die Angaben.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8907
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Verbesserungen Tesla Service

von kangaroo » 7. Feb 2020, 15:29

Gestern ein paar Garantiesachen und Wartungsarbeiten durchführen lassen. Als das SeC damit fertig war, erhielt ich folgende SMS
Danke, dass Sie Tesla Service genutzt haben. Wir haben Ihre Rechnung per Email an Sie versendet. ...

Seitdem warte ich auf die Rechnung 8-)
Model S60D, 02/2017, AP2, FW 10 (2020.4.1 4a4ad401858 [alt: 2019.40.2.5 6c8e76e3])
Mein Empfehlungscode für einen neuen Tesla ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 347
Registriert: 26. Aug 2016, 13:46
Wohnort: Potsdam
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Der-Kieler, Johnson, nullnullsieben, Saftwerk, snooty83, Snuups, Teslauwe, TM-Leipzig, TommyP und 12 Gäste