Verbesserungen Tesla Service

Informationen zum Unternehmen...

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Snuups » 24. Aug 2019, 12:23

Talkredius hat geschrieben:Für mich war in dem Gespräch die Leidensfähigkeit und das Engagement des EU Führungspersonals beeindruckend.
Meine Einschätzung ist, es wird zu Verbesserungen in der Mangelverwaltung kommen, sofern niemand aus den USA dazwischen grätscht, eine Rückkehr zum Serviceniveau von 2015/2016 wird es ihmo nicht geben, zumal an den Grundproblemen, die der Teslaservice nicht beeinflussen kann, nicht gearbeitet wird


Das mit dem Telefon ist schon bitter. Zumal es ja nicht so ist das man zurück gerufen wird bei Unklarheiten. Wenn man pecht hat wird der Termin einfach storniert. Zumindest hiest das hier schon mehrfach behauptet worden.

Die Lösung der Misere ist zumindest für Ex-Garantiefahrzeuge enthusiastische Dorfschrauber.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4776
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Verbesserungen Tesla Service

von TeslaHH » 24. Aug 2019, 12:30

„Wenn man pecht hat wird der Termin einfach storniert.“

So bei mir letzte Woche Donnerstag geschehen.
Kein Anruf, keine Email.
Termin war von Mittwoch Abend auf Do Morgen verschwunden.

Im SeC sagte man mir: gelöscht durch Backend (das soll dann ich gewesen sein, kotz)
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Mr.Darcy » 24. Aug 2019, 12:34

Die Abschaltung von Telefonen ist gar nicht so ungewöhnlich. Das nennt man heute „Digitalisierung“. So wurde es gestern in einer firmeninternen E-Mail genannt (Abschaltung Telefone der internen IT-Abteilung ab nächster Woche).
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874

=- Für bessere Lesbarkeit verwende ich keine Abkürzungen -=
 
Beiträge: 2695
Registriert: 22. Dez 2018, 12:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Verbesserungen Tesla Service

von douglasflyer » 24. Aug 2019, 12:37

Thorsten hat geschrieben:Ich habe aus diesen Gesprächen die folgenden Punkte mitgenommen.


Ganz herzlichen Dank!
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.16.2.1 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 22.1MWh - 8.66T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1729
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Verbesserungen Tesla Service

von StörteBäcker » 24. Aug 2019, 12:47

Thorsten hat geschrieben:Ich habe aus diesen Gesprächen die folgenden Punkte mitgenommen.
Danke für das Engagement und diese Info. Sie lässt hoffen ...
100D in Pearl White Multi-Coat, AP 2.5, MCU2, Fw: v10.2 (2020.12.5), SeC HH
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 15. Jan 2017, 14:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Leto I » 24. Aug 2019, 12:49

...und damit darf ich sicher für mich entscheiden das Tesla keinen für mich akzeptablen Service mehr bietet, bei Fahrzeugen die es bitterst nötig hätten. Was hier als Verbesserung bezeichnet wird ist für mich persönlich in etwa von grausam auf unerträglich verbessert. Dafür natürlich danke für den Einsatz aber...
__________________________________________________________________________________
2014-2016 MS 85+
2016-2019 MS 90D
2019-heute BMW i8 Roadster
 
Beiträge: 52
Registriert: 19. Aug 2019, 16:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Tom4k » 24. Aug 2019, 12:52

Besten Dank für euren Einsatz. Ich als Tesla Neuling kenne ja den Service eigentlich noch gar nicht, weder den sagenumwobenen von 2015/2016, noch den aktuellen. Ich habe jetzt nur ein großes Problem und ein paar Kinkerlitzchen per App bzw. Browser gemeldet und bin mit der Betreuung soweit ziemlich zufrieden (sofern der avisierte Ranger Termin zur Lösung des akuten Problems (LTE und e-Call defekt) nächsten Freitag auch klappt).
Seit 2019-05-23: Tesla Model 3 LR RWD, 18", rot/schwarz, FSD
https://ts.la/thomas81876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1002
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Leto I » 24. Aug 2019, 12:58

Tom4k hat geschrieben:Besten Dank für euren Einsatz. Ich als Tesla Neuling kenne ja den Service eigentlich noch gar nicht, weder den sagenumwobenen von 2015/2016, noch den aktuellen. Ich habe jetzt nur ein großes Problem und ein paar Kinkerlitzchen per App bzw. Browser gemeldet und bin mit der Betreuung soweit ziemlich zufrieden (sofern der avisierte Ranger Termin zur Lösung des akuten Problems (LTE und e-Call defekt) nächsten Freitag auch klappt).


Sagenumwoben :lol:

Es gab ein Service Center das Radwechsel/Einlagern für 6stellig teure Autos gemacht hat und in dem man anrufen konnte um einen Termin zu machen oder eine Frage zu klären. Das war echt sagenhaft und gab es sonst nirgends. Ähm, Moment, außer das es das immer noch bei jedem Vertragshändler gibt von jeder Marke die ich kenne. Schilda.
__________________________________________________________________________________
2014-2016 MS 85+
2016-2019 MS 90D
2019-heute BMW i8 Roadster
 
Beiträge: 52
Registriert: 19. Aug 2019, 16:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Dringi » 24. Aug 2019, 13:05

Zu aller erst: Danke für Euren Einsatz. Ich denke, dass es weiterhin sehr wichtig ist Feedback zu geben und ggf. auch Missstände ganz klar zu Kommunizieren.

Talkredius hat geschrieben:Für mich war in dem Gespräch die Leidensfähigkeit und das Engagement des EU Führungspersonals beeindrucken.
Meine Einschätzung ist, es wird zu Verbesserungen in der Mangelverwaltung kommen, sofern niemand aus den USA dazwischen grätscht, eine Rückkehr zum Serviceniveau von 2015/2016 wird es ihmo nicht geben, zumal an den Grundproblemen, die der Teslaservice nicht beeinflussen kann, nicht gearbeitet wird


Der Weg ist das Ziel. Ich hoffe, dass Du *nicht* meinst, dass der Service auf immer und ewig unterdurchschnittlich bleibt.
Ich denke, dass es ein guter Ansatz ist, dass die Kapazitäten erweitert werden um erstmal das Schlimmste im Service (und auch Delivery) wieder auf ein erträgliches Niveau zu hiefen.

Meine Hoffnung ist aber auch, dass wir nächstes Jahr um diese Zeit (bei nochmals verdoppelten Autozahlen) nicht weiterhin von 25 Roadside-Assistance-Cars und 8 eröffneten SeCs und weiteren 8 in Planung reden, sondern dass wir dann bei 50 Roadside-Assistance-Cars, 15 laufenden SeCs und weiteren 8 in Planung reden.

Ich persönlich brauche keinen sagenumwobenen Service, sondern nur einen ausreichenden (kurzfristig) bis guten (mitel- bis langfristig) Service.
Zuletzt geändert von Dringi am 24. Aug 2019, 13:25, insgesamt 2-mal geändert.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3810
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Verbesserungen Tesla Service

von Tom4k » 24. Aug 2019, 13:07

Naja, ich als "digital native" mit meinen zarten 47 Jahren kann gerne auf Telefonate verzichten, wenn die schriftlich-digitale Abwicklung gut funktioniert. Und bislang sieht es für mich so aus... ;-)
Dabei ist mir klar, dass das eine Anekdote ist. Ich freue mich auf eine Umfrage in ein paar Wochen, um so etwas wie belastbare Zahlen zu bekommen, und es ist definitiv ein deutlicher Ausbau an SeC erforderlich.
Seit 2019-05-23: Tesla Model 3 LR RWD, 18", rot/schwarz, FSD
https://ts.la/thomas81876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1002
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bangla, BOBBYROHR, eFredHH, Google [Bot], nullnullsieben, Slashdot und 7 Gäste