Podcast mit Elon von Kara Swisher

Informationen zum Unternehmen...

Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Helmut1 » 3. Nov 2018, 18:37

Ich denke der aktuelle Podcast mit Elon (über eine Stunde) verdient einen eigenen Thread:
https://www.recode.net/2018/11/2/180534 ... ra-swisher
Dieser Link hat auch die komplette Abschrift!
Ich meine in diesem langen Interview verdeutlicht und erklärt Elon nochmal gut auch durchaus bereits bekannte Sachen.
Es sind aber sicherlich auch Dinge dabei die wohl nicht wirklich wichtig sind aber selbst Hardcorefans neu sein dürften.
Z.B. hat Elon hat mal spaßeshalber Sumowrestling gemacht und im tat danach noch 5 Jahre der Rücken weh. :shock:

Daneben gibt es aber auch jede Menge Aussagen die wirklich wichtig sind für Tesla als ganzes und der weiteren Zukunft.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3924
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Helmut1 » 3. Nov 2018, 19:03

Statement von Elon zum zukünftigen Pickup:
"But if I find, like, you know, I’m personally super-excited by this pickup truck. It’s something I’ve been wanting to make for a long time. And I’ve been iterating sort of designs with Franz ... It’s like I really wanted something that’s like super-futuristic cyberpunk. Which, if it doesn’t ... if I’m weirdly like ... if there’s only a small number of people that like that truck, I guess we’ll make a more conventional truck in the future. But it’s the thing that I am personally most fired up about. It’s gonna have a lot of titanium."

Titan? :?:
Hmh! Das erinnert stark an die Sache damals als Tesla eilig mechanische Abweiser unten ans Fahrzeug nachrüsten lies um zu verhindern, dass sich stabiler Metallschrott zwischen Akku und Straße verhackt und die Batterie von unten aufspießt.
Elon hat das marketingtechnisch genial als "Titanium shield" und Deflektor bezeichnet. Es handelte sich um eine Aluprofilstange und einem Blech.
Das dieses Blech nun aus Titan war oder ist, ist sicherlich weniger technischen Gesichtspunkten geschuldet als das es sich sehr cool anhört.

Ich interpretiere es so, dass dieser Pickup sehr auf Geländegängigkeit und Durchsetzungsfähigkeit getrimmt sein soll. :?: Titan-Cyberpunk.
Und das wohl auch sehr heftig wenn Elon selbst starke Zweifel hat ob nicht eine normalere Version mehr Marktanklang finden wird.
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3924
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Dornfelder10 » 3. Nov 2018, 19:15

Helmut1 hat geschrieben:It’s gonna have a lot of titanium

Ich habe da eher an die Riesen aus der griechischen Mythologie gedacht. Ich denke so hat er das auch gemeint - das Ding wird riesig!
https://de.wikipedia.org/wiki/Titan_(Mythologie)

Er hat das auch mal auf Twitter geschrieben dass sich auch "André the Giant" darin wohl fühlt :D
https://de.wikipedia.org/wiki/Andr%C3%A9_the_Giant

Hier der Tweet
https://twitter.com/elonmusk/status/101 ... 48?lang=de

Gruß

Bernhard
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1441
Registriert: 25. Aug 2014, 21:37
Land: Deutschland

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Helmut1 » 3. Nov 2018, 19:43

Dornfelder10 hat geschrieben:Ich habe da eher an die Riesen aus der griechischen Mythologie gedacht. Ich denke so hat er das auch gemeint - das Ding wird riesig!

:shock:
Wow! Erstaunlich wie unterschiedlich man übersetzen bzw. interpretieren kann. ;)
Vermutlich hast du recht!
Die starken früheren Hinweise, dass das Ding sehr groß sein wird, habe ich wohl innerlich verdrängt. Wohl aus der Überzeugung heraus, dass auch schon die "normalen Pickups" völlig idiotisch riesig sind.
Offenbar geht Elon das Problem, dass ein Pickup formbedingt sehr viel Akku benötigt nicht so an, dass sie irgendwie versuchen es doch aerodynamisch und leicht zu machen.
Sondern wohl nach dem Motto wenn es eh schei... ist, dann machen wir das gleich ganz doll... .
Dann wird der Pickup aber mit Sicherheit sehr teuer werden. Unter 200 kWh Akku muss man denn wohl gar nicht erst anfangen. :?:

Ich denke das mit den Pickup ist ein Gebiet wo wir Europäer schlicht inkompetent sind das zu bewerten, weil wir den Markt und Kult um die Pickups nicht begreifen können. :roll:
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3924
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Snuups » 3. Nov 2018, 19:50

tesla-pickup.jpg


Der Titan unter den Pickups.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
58.000 km Batterie gewechselt
95.000 km alle Radlager getauscht.
110'000 km DU getauscht
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3856
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Helmut1 » 3. Nov 2018, 20:01

Snuups hat geschrieben:Der Titan unter den Pickups.

Musste dieses Bild sein?
Da bin ich doch schon absolut sicher, dass Holzhausen was einfällt das nicht derartig peinlich aussieht.
Ich meine damit vor allem diese pseudoaerodynamische Front die zusammen mit dem traktorartigen Rest... . Bild
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3924
Registriert: 4. Mär 2015, 02:24
Land: Deutschland

Re: Podcast mit Elon von Kara Swisher

von Snuups » 3. Nov 2018, 20:31

Ja, absolut. Es gibt ja derzeit keine besseren Illustrationen. Diese passt zumindest sehr gut in die Designsprache.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
58.000 km Batterie gewechselt
95.000 km alle Radlager getauscht.
110'000 km DU getauscht
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3856
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S


Wer ist online?