"Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

Informationen zum Unternehmen...

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von LEWAN » 3. Feb 2018, 13:46

80000 km mit AP1 und er hat noch nie in irgend etwas gelemkt.
 
Beiträge: 11
Registriert: 19. Apr 2016, 15:16
Wohnort: Bad Aussee

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Naheris » 5. Feb 2018, 01:25

Bei AP1 ist aber vor allem MobilEye für die Objekterkennung zuständig. Bei AP2 ist es Teslas Software. AP1 ist somit kein Argument für den Vorsprung von Tesla, sondern nur den von MobilEye.
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 75% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3743
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von jonn68 » 5. Feb 2018, 08:27

LEWAN hat geschrieben:80000 km mit AP1 und er hat noch nie in irgend etwas gelemkt.

Glück gehabt, im Forum liest man anderes... Der AP1 funktioniert gut, aber alleine machen sollte man ihn nicht.
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 630
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Leto » 5. Feb 2018, 09:33

jonn68 hat geschrieben:
LEWAN hat geschrieben:80000 km mit AP1 und er hat noch nie in irgend etwas gelemkt.

Glück gehabt, im Forum liest man anderes... Der AP1 funktioniert gut, aber alleine machen sollte man ihn nicht.


So ist es, kann auch beim AP1 passieren. Aber erheblich weniger zu Ohren gekommen als beim AP2. Hände immer ans Steuer und Augen sowie Hirn auf die Straße, wie es die Anleitung fordert. Gerade mit AP.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6954
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Flico » 14. Feb 2018, 14:58

Irgendwie hört man von Tesla so überhaupt nichts mehr zum autonomen fahren? Gibts aktuell irgend welche Wasserstandsmeldungen? Wird das jetzt Totgeschwiegen und Besitzer des AP2 bekommen bei ihrem nächsten Tesla dann dafür AP3 gratis (also so in 3-5 Jahren)?
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 844
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Bones » 14. Feb 2018, 15:05

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1646
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von k11 » 14. Feb 2018, 15:06

Ich würde mal sagen, das passiert Tesla-like! Es plätschern so ein paar neue Versionen aus Fremont heraus ohne wirklich Großes oder grundlegend Neues zu enthalten. Elon macht einige mehrdeutige Anmerkungen mit unbestimmten Zeitzielen und dann wird es immer ruhiger.

Und dann - bamm - dann kommt über Nacht eine neue Major release, von der keiner was wusste und die plötzlich Tesla wieder in die vorderste Reihe katapultieren. Beim Mitbewerb gibt es dann wieder Heulen und Wehklagen und bei den Kunden hallt ein Ruf durch die Straßen: "wir haben es doch schon immer gewusst - Tesa ist einsame Spitze!

Wetten?
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, AP2, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1198
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von hiTCH-HiKER » 14. Feb 2018, 15:14

Wobei ich das "wieder in die vorderste Reihe" nicht ganz nachvollziehen kann.
Welches konkrete Fahrzeug hat den aktuell einen besser funktionierenden Autopiloten? Mir ist da nichts bekannt.
 
Beiträge: 2918
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Naheris » 14. Feb 2018, 18:13

Cadillac CT6 mit "True Hands-Off" auf ausgewählten Freeways in der USA, sowie Audi im A8. Mir fallen noch ein paar andere ein. Nicht vergessen: Tesla hat Hands-On als Voraussetzung, so wie alle anderen auch. Und ich wüsste jetzt nicht, dass der AP1 oder 2 sich auf verschiedenen Straßen merkt, wo man in der Spur fahren will, und dann auch entsprechend so mitlenkt. Das konnte aber schon mein Passat, und mein e-Golf kann das inzwischen noch besser.

Also doch, die gibt es.
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 75% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3743
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: "Der Pionier als Schlusslicht" (Navigant-Studie)

von Leto » 14. Feb 2018, 20:00

k11 hat geschrieben:Ich würde mal sagen, das passiert Tesla-like! Es plätschern so ein paar neue Versionen aus Fremont heraus ohne wirklich Großes oder grundlegend Neues zu enthalten. Elon macht einige mehrdeutige Anmerkungen mit unbestimmten Zeitzielen und dann wird es immer ruhiger.

Und dann - bamm - dann kommt über Nacht eine neue Major release, von der keiner was wusste und die plötzlich Tesla wieder in die vorderste Reihe katapultieren. Beim Mitbewerb gibt es dann wieder Heulen und Wehklagen und bei den Kunden hallt ein Ruf durch die Straßen: "wir haben es doch schon immer gewusst - Tesa ist einsame Spitze!

Wetten?


Wann wäre das mal passiert? Die SW meines ersten P85+ war nicht schlechter sondern besser und funktional hat es nun keinen echten Schub gegeben seit Tesla existiert. Das Navi ist noch schlecht, der AP2, etc. Wo kommen nur immer diese angeblichen Entwicklungssprünge her? Seit dem Allrad hat sich doch nichts wirklich signifikantes getan.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6954
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Captain-S, KrassesPferd, Mathie, SebastianR, TEMODS, Vagtler und 5 Gäste