FedEx Post aus Palo Alto, CA

Informationen zum Unternehmen...

FedEx Post aus Palo Alto, CA

von AbHotten » 31. Jan 2018, 09:07

Morgen liebe Tesla Gemeinde...

Ich habe heute morgen eine FedEx Einlieferungsbestätigung für ein Paket aus Palo Alto, CA bekommen und wusste erst nicht, was es denn sein soll. Ich habe zwar noch ein paar Kickstarter Pakete ausstehen, die kommen aber wenn dann aus Australien, China oder Deutschland, nichts aus den USA dabei.

1,5 Kilo, kein Absender aus dem Tracking ersichtlich... Hat Tesla was für uns? Hat noch jemand was bekommen?

Grüße aus Wien, auf der Suche nach einem Tesla Taxi

AbHotten
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Renault Zoé ZE40 seit dem 30.03.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 37
Registriert: 17. Mär 2015, 22:31
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von teslacolonia » 2. Feb 2018, 09:05

Irgendwas aus dem Referal Programm? Ledertasche könnte passen oder Ownersjacke. Der Rollkoffer ist etwas schwerer
Model S P85 06/14 Model X 90D 05/17 Weiterempfehlungslink: https://www.tesla.com/referral/daniel8891
 
Beiträge: 283
Registriert: 14. Jun 2014, 21:12

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von janbo » 2. Feb 2018, 10:47

So, nun löse mal auf! Was war da denn nun drin? :?:
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
http://ts.la/thorsten2991 (Forum RefCode)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von Volker.Berlin » 2. Feb 2018, 10:50

teslacolonia hat geschrieben:Irgendwas aus dem Referal Programm? Ledertasche könnte passen oder Ownersjacke. Der Rollkoffer ist etwas schwerer

War auch mein erster Gedanke, aber da AbHotten (noch) kein Tesla-Fahrer ist (hellblau), ist das eher unwahrscheinlich...
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12794
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von stealth_mode » 2. Feb 2018, 13:06

Also Du müsstest den Inhalt schon kontrollieren...
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/thilo1743
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1907
Registriert: 25. Sep 2013, 12:10
Wohnort: Bern

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von HenryH » 2. Feb 2018, 16:24

Er hat mit Sicherheit eine Phishing-E-Mail erhalten, hatte ich (leider) auch schon als FeedEX getarnt.
Nix bestellt: Email sofort löschen.......
S85D 06/2015
 
Beiträge: 17
Registriert: 25. Okt 2017, 12:12

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von AbHotten » 24. Feb 2018, 19:13

Nope, war kein Phishing :D

Es handelte sich tatsächlich um ein technisches Produkt, zu dem ich bei einem Beta-Test eingeladen bin, aber nicht abzusehen war, wann es bei mir eintrifft und ich es deswegen komplett vergessen habe. Was genau kann ich berichten, wenn der Betatest vorbei ist, vorher darf ich nicht ;)
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Renault Zoé ZE40 seit dem 30.03.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 37
Registriert: 17. Mär 2015, 22:31
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von pii » 24. Feb 2018, 19:34

AbHotten hat geschrieben:Nope, war kein Phishing :D

Es handelte sich tatsächlich um ein technisches Produkt, zu dem ich bei einem Beta-Test eingeladen bin, aber nicht abzusehen war, wann es bei mir eintrifft und ich es deswegen komplett vergessen habe. Was genau kann ich berichten, wenn der Betatest vorbei ist, vorher darf ich nicht ;)

Lass uns raten was es ist.

Mein Tipp ein Adapter,zb CCs auf Typ2
 
Beiträge: 543
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von grizzzly » 24. Feb 2018, 20:04

Und wieso sollte ein „blauer“ ohne Tesla Fahrzeug einen CCS Adapter als Beta-Tester bekommen?
Die Logik verstehe ich nicht....
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 1068
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: FedEx Post aus Palo Alto, CA

von Flico » 24. Feb 2018, 21:10

Er hat ja nicht geschrieben, dass das Teil von Tesla ist. Evtl. ist es auch eine neuartige Gummiente für ein gesteigertes Badevergnügen.
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 832
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: cer, ensor, ggirke72, JN1K und 18 Gäste