Tesla Reifen- und Räderservice Update

Informationen zum Unternehmen...

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von Boris » 4. Okt 2017, 19:46

Also ich habe die E-Mail zwar auch bekommen, die war bei mir aber im Spam-Filter hängengeblieben. Deshalb habe ich die erst jetzt gesehen. Mein Termin im SeC Hamburg zum Winterreifen-Wechsel wurde aber völlig unkompliziert gemacht, da wurde das Thema noch nicht mal angesprochen. Ich verstehe es so, dass es optional ist, also nur die Kunden, die woanders wechseln wollen.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3767
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von velociped77 » 4. Okt 2017, 22:07

Boris hat geschrieben:Ich verstehe es so, dass es optional ist, also nur die Kunden, die woanders wechseln wollen.


nix optional! Zuerst kam das Mail von Tesla, dass ausgelagert wird und eine Woche später das Mail von Euromaster, dass ausgelagert wurde.
Konnte somit nicht wählen, wo ich wechseln lassen will.
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1197
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Tesla Reifen- und Räderservice Update

von marcel » 4. Okt 2017, 22:44

Ich war vor 10 Tagen beim Reifenwechsel, nachdem ich die Mail von EM erhalten habe. EM ist für mich etwas näher (Zollikofen) als das SeC (Bern).
Der Wechsel dauerte deutlich länger als angekündigt, wobei ich mir einen Satz Felgen habe, und die Reifen jeweils neu aufgezogen werden müssen. Die Felgen wurden dabei noch gereinigt (sind aber leider schon wieder dreckig...).
Alles in allem bin ich jedoch sehr zufrieden, denn es wurde sehr gut ausgewuchtet. Diesbezüglich machte ich in der Vergangenheit öfter mal schlechte Erfahrungen, und ich musste dies beanstanden. Auch bei meinem früheren Audi in der Markengarage. Bei EM nun (ich kannte die vorher gar nicht) war das das erste Mal perfekt.
Das Ambiente und der Kaffe ist bei Tesla aber besser als bei EM. [emoji6]
Ich habe bei EM auch gesagt, dass ich nicht glücklich über den Wechsel sei, und eher skeptisch. Der MA erklärte mir, dass ich auch weiterhin bei Tesla wechseln könne, und sie nicht nur mit Tesla zusammenarbeiten, sondern auch mit anderen Luxusmarken.
Probiert es einfach mal aus, und urteilt dann. Ich finde es bis jetzt ok.
Zuletzt geändert von marcel am 5. Okt 2017, 06:44, insgesamt 1-mal geändert.
MS bestellt: Ende Mai 2014 /VIN: 49xxx
Fahre das MS seit 27. November 2014
Bild
Firma: studer + raimann ag / ILIAS E-Learning
 
Beiträge: 629
Registriert: 22. Apr 2014, 16:10
Wohnort: Burgdorf

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von Healey » 4. Okt 2017, 22:49

Wieder einmal, schaltet bitte Eure Tapatalk Signaturen aus. Es nervt viele immer wieder Lesen zu müssen von welchem Handy aus, Tapatalk schon wieder etwas gesendet hat.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6739
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von elmar » 4. Okt 2017, 23:29

velociped77 hat geschrieben:Zuerst kam das Mail von Tesla, dass ausgelagert wird ...

Hallo velociped77, könntest du evtl. den Inhalt des Mails von Tesla hier posten. Ich habe nur dasjenige von Euromaster bekommen. Das Mail von Tesla ist nicht bei mir angekommen (und wie ich im SeC erfahren habe, bin ich nicht der einzige).

Habe heute mit Euromaster telefoniert. Dabei hat mich gewundert, dass sie meine alte Mobilfunknummer von Tesla bekommen hatten, obwohl ich die schon vor einem Jahr in MyTesla gelöscht habe. Hoffe die restlichen Daten sind korrekt migriert worden...
Referral Link: http://ts.la/elmar1172
 
Beiträge: 130
Registriert: 5. Dez 2013, 11:12
Wohnort: Winterthur

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von Leto » 4. Okt 2017, 23:32

Nix Optional, auch gegen erklärten Wunsch schmeißt Tesla einen mit den Rädern raus.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7026
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von velociped77 » 5. Okt 2017, 16:40

Hier das seinerzeitige Mail von Tesla:
"Wir sind stets bestrebt, den Wert unserer Fahrzeuge zu verbessern und unseren Kunden qualitativ hochwertigen Service zu bieten.

Im Zuge des Ausbaus unserer Kundendienstleistungen arbeiten wir in der Schweiz mit Euromaster zusammen. Gemeinsam bieten wir Ihnen an den Euromaster Standorten neu Folgendes:
Ersatzreifen
Sommer- und Winterradwechsel
Einlagerung Ihrer Räder/Reifen in einer lokalen Niederlassung
Die Zusammenarbeit garantiert Ihnen ständigen Zugang zu unseren Reifen-Dienstleistungen sowie komfortable Lösungen während der saisonalen Reifenwechselperiode.

Ihr Winterrad- respektive Reifenset, das momentan bei einem Tesla Service Center eingelagert ist, wird demnächst in einen Euromaster Standort gebracht. Sie brauchen dabei nichts weiter zu tun. Ein Euromaster Mitarbeiter wird sich noch vor dem 30. September bei Ihnen melden, um die Montage Ihrer Winterreifen oder -räder in der für Sie bestgelegenen Euromaster Service-Stelle zu vereinbaren.

Falls Sie Ihre Winterreifen oder –räder vorgängig erhalten möchten, melden Sie sich bitte vor dem 20. September hier."
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1197
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von liphos » 5. Okt 2017, 17:53

Ich habe bisher keine Mail bekommen und diesen Montag beim SeC München/Feldkirchen angerufen. Viel los, Rückruf angeboten, kam wie üblich nicht, also am Mittwoch Vormittag nochmals angerufen.

Keine fünf Minuten Telefonat diesmal, nächste Woche einen Termin zum Reifenwechsel. Kein Wort über Euromaster oder Änderungen, stattdessen die Nachfrage ob ich die Sommerreifen auch wieder direkt eingelagert haben möchte (gerne bejaht).

Das einzige, was ich raushören könnte war, dass die Reifen nicht direkt im SeC lagern und sie für den Termin angeliefert werden müssen.
S90D grau 01/2017, AP2, Premium, Schiebedach
http://ts.la/philipp8912 -- €1000 Rabatt für Käufer
Benutzeravatar
 
Beiträge: 82
Registriert: 13. Nov 2016, 10:43
Wohnort: München

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von Leto » 5. Okt 2017, 18:07

liphos hat geschrieben:Ich habe bisher keine Mail bekommen und diesen Montag beim SeC München/Feldkirchen angerufen. Viel los, Rückruf angeboten, kam wie üblich nicht, also am Mittwoch Vormittag nochmals angerufen.

Keine fünf Minuten Telefonat diesmal, nächste Woche einen Termin zum Reifenwechsel. Kein Wort über Euromaster oder Änderungen, stattdessen die Nachfrage ob ich die Sommerreifen auch wieder direkt eingelagert haben möchte (gerne bejaht).

Das einzige, was ich raushören könnte war, dass die Reifen nicht direkt im SeC lagern und sie für den Termin angeliefert werden müssen.


Tia, eingelagert werden sie bei Euromaster wo auch Dein nächster Radwechsel stattfinden wird :roll:
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7026
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Tesla Reifen- und Räderservice Update

von elmar » 5. Okt 2017, 19:25

velociped77 hat geschrieben:Hier das seinerzeitige Mail von Tesla"

Danke, hab erst jetzt bemerkt, dass das bereits auf Seite 1 dieses Threads gemacht wurde :oops: .

Beim SeC Winterthur hat man mir heute bestätigt, dass die Euromaster-Leute von Tesla entsprechend geschult worden sind und dass ich auf Grund meines Service-Pakets wie bisher nur für die Einlagerung, nicht aber für den Radwechsel bezahlen muss. Letzteres würde Euromaster direkt Tesla in Rechnung stellen.
Referral Link: http://ts.la/elmar1172
 
Beiträge: 130
Registriert: 5. Dez 2013, 11:12
Wohnort: Winterthur

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast