Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

Informationen zum Unternehmen...

Wirst Du dir einen Roadster bestellen?

ja, bis 50000 Euro
14
13%
50.000 Euro bis 75000 Euro
16
15%
75.000 Euro bis 100.000 Euro
18
17%
über 100.000 Euro
11
10%
ich werde mir ihn nicht holen
46
44%
 
Abstimmungen insgesamt : 105

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von Leto » 12. Jul 2017, 10:42

Beatbuzzer hat geschrieben:Da stellt sich ein wenig die Frage, in welchem Segment er sich ansiedeln soll. Geht es um einen echten Sportwagen, der in die obere Ferrari, Lamborghini Kategorie eingeordnet werden soll?
Oder nur um ein offenes Freizeit Mobil im Sektor Model 3 usw, also ähnlich wie ein 3er BMW Cabrio...

Gefühlsmäßig würde ich ja eher ersteres vermuten, denn es hieß ja schonmal in einem Vorgespräch, dass es für den nächsten Roadster keine Kompromisse geben soll, sondern was zum FAHREN. Und dementsprechend fängt der Preis dann auch erst bei >100.000€ an...


Kann Tesla sich IMHO nicht leisten. Der Roadster war ein Prototyp in Serie, ein neuer Roadster müsste die entsprechende Käuferschicht ansprechen wie meine Frau. Eine reine Fahrmaschine mit 100 km Rennstreckenreichweite und 1,8 Tonnen die aus der Kurve ziehen kaufen zu wenige Sammler und Idealisten. Ich glaube nicht an eine Entwicklung für ein reines Image Produkt.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7105
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von Andy » 12. Jul 2017, 11:58

Ich verfluche Tesla dafür, dass ich mir jetzt schon über diverse Fragen das Hirn zermartere:
Wie mache ich meiner Frau klar, dass der alte Roadster bleiben muss wenn der neue kommt?
Wie mache ich meiner Frau klar, dass ich den neuen wirklich brauche?
Wie bezahle ich den neuen Roadster überhaupt?
Familienflotte:
Model S 85 seit 11/13 164tkm, Roadster 2.5 seit 06/16 mit jetzt insgesamt 188tkm, ZOE seit 03/17 11tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 875
Registriert: 29. Jan 2013, 10:47

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von segwayi2 » 12. Jul 2017, 11:59

XDXDXD
+1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7629
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von supercharged » 12. Jul 2017, 12:36

Als Nichtdeutscher amüsiere ich mich immer wieder köstlich über euren Ausdruck "sich etwas holen" (vgl. Umfrage) als Beschreibung des Umstands einen Gebrauchsgegenstand käuflich zu erwerben. Für mich klingt das immer, als ob es bloss darum ginge, irgendwo hinzugehen, um sich ganz lapidar was (ab)zu holen. Einigermaßen komisch bei einer Kaufsumme von mehreren Zehntausend Euro... :D
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 836
Registriert: 11. Apr 2016, 10:40
Wohnort: Bern

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von segwayi2 » 12. Jul 2017, 13:45

war ein bisserl lachs/umgangssprachlich formuliert. Hätte "kaufen" schreiben sollen..
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7629
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von harlem24 » 12. Jul 2017, 13:59

Also ich könnte mir vorstellen, dass sich im Bereich der angesprochenen TT, Z4, SLK, Boxster abspielt.
Aber Fahrleistungen bietet, die diese nur in den Topmodellen oder größer leisten.
Ein angeschärftes Fahrzeug auf Basis des M3 könnte so etwas zu einem Preis zwischen 50 und 60k€ liefern.
Ich glaube ja nicht, dass jemand etwas im Segment vom MX5 erwartet...;)
 
Beiträge: 790
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von Beatbuzzer » 12. Jul 2017, 14:14

supercharged hat geschrieben:Als Nichtdeutscher amüsiere ich mich immer wieder köstlich über euren Ausdruck "sich etwas holen" (vgl. Umfrage) als Beschreibung des Umstands einen Gebrauchsgegenstand käuflich zu erwerben. Für mich klingt das immer, als ob es bloss darum ginge, irgendwo hinzugehen, um sich ganz lapidar was (ab)zu holen. Einigermaßen komisch bei einer Kaufsumme von mehreren Zehntausend Euro... :D

Ich tippe mal, dass es in diesem Forum schon einige gibt, die sich Model S und X auf dem Heimweg "geholt" haben. Und wenn es hier jetzt um Summen sogar unter 100.000€ geht, werden das sicher noch mehr... so sieht sie aus, die Schere in der Schicht. Der eine holt, der andere spart hart ;)
Und jetzt wissen wir auch, wo segwayi2 einzuordnen ist :mrgreen:
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4263
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von segwayi2 » 12. Jul 2017, 15:48

Beatbuzzer hat geschrieben:
supercharged hat geschrieben:Als Nichtdeutscher amüsiere ich mich immer wieder köstlich über euren Ausdruck "sich etwas holen" (vgl. Umfrage) als Beschreibung des Umstands einen Gebrauchsgegenstand käuflich zu erwerben. Für mich klingt das immer, als ob es bloss darum ginge, irgendwo hinzugehen, um sich ganz lapidar was (ab)zu holen. Einigermaßen komisch bei einer Kaufsumme von mehreren Zehntausend Euro... :D

Ich tippe mal, dass es in diesem Forum schon einige gibt, die sich Model S und X auf dem Heimweg "geholt" haben. Und wenn es hier jetzt um Summen sogar unter 100.000€ geht, werden das sicher noch mehr... so sieht sie aus, die Schere in der Schicht. Der eine holt, der andere spart hart ;)
Und jetzt wissen wir auch, wo segwayi2 einzuordnen ist :mrgreen:


:shock: :o :shock: :? :shock: :o
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7629
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von trimaransegler » 12. Jul 2017, 16:15

OT : Wusstest du noch gar nicht, Rolf :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4749
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Der NEUE Tesla Roadster (mit Umfrage)

von segwayi2 » 12. Jul 2017, 16:18

segwayi2 hat geschrieben:Kam jetzt überraschend, gibt uns aber Zeit anzusparen.


ich zitiere mich mal selber und ordne mich damit brav ein 8-)

ich fahr ja auch keinen X, gelle? :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7629
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: tanim und 4 Gäste