Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

Informationen zum Unternehmen...

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von snooper77 » 12. Mai 2017, 13:23

KrassesPferd hat geschrieben:Ich habe mich schlecht ausgedrückt. Ich wollte sagen, dass "die Anderen" auch nicht besser sind, OBWOHL sie schon viel länger Autos bauen.


Ah, danke!
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5842
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist: Panne...

von Leto » 12. Mai 2017, 13:34

CLG hat geschrieben:Teile können immer versagen, das prangere ich keinem Hersteller an, außer, es handelt sich um längst bekannte Schwachstellen, die weder durch Rückruf behoben noch als Änderungskonstruktion in der Produktion beseitigt wurden.


Nun, in 30 Jahren hatte ich noch nie mit einem Neuwagen einen Fehler mit dem ich liegen geblieben bin, Volvo, Audi und Lexus, tatsächlich auch nicht bei Tesla. Meine Ansprüche sind da anders, bei einem Neuwagen erwarte ich das Teile verbaut sind die nicht versagen.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7237
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von TArZahn » 12. Mai 2017, 14:19

Ein Neuwagen bleibt aber nicht immer ein Neuwagen. Irgendwann ist er ein mehr oder weniger gebrauchter Wagen und wenn etwas gebraucht wird, kann auch etwas kaputt gehen.

Ich jedenfalls hatte (auf Holz klopf) mit meinem Oldie von 2014 bisher keine Ausfälle, bis auf die Ladeabbrüche am SuC, die in einem Wechsel des Chargeport mündeten. Weder Kontaktoren, noch 12 V-Batterie, noch Spurstangen, noch Lenkgetriebe. Ich klopf nochmal etwas fester aufs Holz..
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2286
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von Ralf W » 12. Mai 2017, 14:25

Jetzt bedient sich Tesla schon bei den besten (Europäischen) Lieferanten. Leider gibt es selbst bei den "Top Lieferanten" auch immer wieder Qualitätsprobleme. Ich erinnere mich daran dass mal jede zweite Hupe nicht funktionierte ( nicht beim Tesla). Es bleibt dann Tesla nur die Produktion selbst in die Hand zu nehmen (Falkon Wings, Sitze)...
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 190 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1807
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von KrassesPferd » 12. Mai 2017, 14:38

Ich finde auch man kann da entspannt sein. Natürlich ist ein Ausfall ärgerlich, gerade wenn es wie beim TE zum Aufenthalt im SeC führt und ein Flug verschoben/abgesagt werden muss. Aber wie auch bei meinem letzten Besuch im SeC Hamburg wurde festgestellt, dass Tesla (die MA im SeC) sich die allergrößte Mühe geben. Ich bin sehr zufrieden mit dem Service, auch wenn das Auto nicht an allen Stellen perfekt ist. Und genau diesen Service habe ich bei "Premiummarken" anders erlebt. Da war man teilweise Bittsteller und musste dankbar sein, dass sich jemand seiner Sache annahm, ohne zu stöhnen.
Gruß Hendrik

Zum sparen drücke hier -> http://ts.la/hendrik2982

Tesla Model 3 AWD LR Premium (2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2065
Registriert: 11. Okt 2016, 22:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von Vetimania » 13. Mai 2017, 06:04

Das hab ich ähnlich erlebt. Besonders schön war das bei einem Jaguarhändler. ( wobei ich die Marke an sich schätze). Termin wegen Marderschaden an Kühlwasserschlauch und Keilriemen. Mehrere Tage vorher angemeldet. Mit der Ansage: brauche Ersatzfahrzeug möglichst Kombi oder ähnliches. Habe zu dieser Zeit ca. 100 kg Medikamente und Instrumente im Kofferraum mit mir herum gefahren und natürlich noch etliche Termine die abzuarbeiten waren . Der Händler wusste das auch. Bekommen hab ich dann einen giftgrünen 900cc Daihatsu Cuore.... ich konnte alle Termine absagen [emoji34]
Der ganze Hof stand voller Range/Land Rover und Jaguar...alle groß genug... Ich hab interveniert bin aber auf Granit gestoßen...Daher dahin nie ...wieder [emoji57]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 106
Registriert: 24. Okt 2015, 08:22
Wohnort: 63694 Limeshain

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von Chris King » 13. Mai 2017, 13:42

Alexandra hat geschrieben:Es freut mich ja für Dich, dass alles so gut gelaufen ist. Aber gar keine Panne wäre natürlich noch besser. Ich hatte mit all meinen Verbrennern 0 Pannen. Und ich hatte nie schlechten Service bei BMW , finde diese Vergleiche nicht so ganz fair. Es gibt überall gute und schlechte Erfahrung.

Eher beängstigend finde ich liegen zu bleiben. Da wäre ich grundsätzlich schon mal genervt.



Sehe ich auch so...kann mich über den Service bei BMW, Audi oder Porsche auch nicht beschweren. [emoji16]
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2526
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von fabbec » 13. Mai 2017, 13:47

Richtig besser währe es nicht liegen zu bleiben!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Viele Gründe, warum Tesla besser ist. Heute: Panne...

von einstern » 13. Mai 2017, 15:14

...und wenn man auf der Strecke liegen bleibt, dann wäre es nett, wenn andere Tesla-Fahrer ein Flag im Display bekommen, so dass man eine Mitfahrgelegenheit für eine (Teil)Strecke anbieten kann, wenn man schon an diesem Punkt vorbeikommet.

Das wäre dan SW Roll Out 9.x ;)
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4698
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: hotwire, Npz und 4 Gäste