Tesla - Grohmann Automation

Informationen zum Unternehmen...

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von Healey » 8. Feb 2018, 17:10

Hier ein Bericht der Details anspricht:
http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 92464.html
Und hier noch ein zweiter sehr sympathischer Bericht. Und ja, tatsächlich im Focus:
https://www.focus.de/auto/elektroauto/e ... 37512.html

Vielleicht ist da etwas dabei, was Harme nicht sagen darf.

LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 141.000 km, 202 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 8.000 km, 169 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9228
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von Bones » 12. Sep 2018, 00:00

electrek berichtet über investoren, die die GF1 besucht haben

Und dabei:

Previous bottlenecks appear to have been remedied, and we’re increasingly optimistic in Tesla’s ability to hit— and sustain—weekly production rates of 6,000 Model 3 battery units per week, and with new Grohmann machine, scale to ~8,000 / week with minimal additional capital investment.”


Grohmann Engineering will help module production become three times faster, and three times cheaper, according to Viecha. Their new system will be sent to the Gigafactory by the end of Q3 or beginning of Q4. The Grohmann machine will be in Zones 1, 2, 3, and Tesla will be receiving three machines. The process was designed to alleviate the previous bottleneck in module production which delayed Model 3 production significantly. The machine is already built, and points to the advantage Tesla will have in building future Gigafactories. 
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3561
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von UTs » 12. Sep 2018, 08:02

Hat das irgendetwas mit dem alten Ärger bei Grohmann zu tun?
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt _keinen_ Ärger

von Mathie » 12. Sep 2018, 08:24

UTs hat geschrieben:Hat das irgendetwas mit dem alten Ärger bei Grohmann zu tun?


In meinen Augen zumindest indirekt. Hier (ich glaube sogar in diesem Thread) war ja mal behauptet worden, dass in einer Telko zu den Quartalszahlen Grohmann als zu fixendes Problem bezeichnet wurde. Ich hatte damals schon etwas anderes gehört, aber mit dieser Meldung dürfte auch klar sein, dass Grohman eben kein zu fixendes Problem ist.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 8151
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von trayloader » 12. Sep 2018, 08:28

Da es keinen dezidierten Thread zu Grohmann gibt halte ich das für legitim.
Außerdem gibt es bald News zum Gigafactory Standort ;)
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
 
Beiträge: 1466
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von Bones » 12. Sep 2018, 08:39

Was hälst Du davon, den Titel des Threads zu aktualisieren?

Vorschlag: Tesla Grohman Automation ?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3561
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Tesla- Grohmann Automation, es gibt Ärger

von Helmut1 » 12. Sep 2018, 08:49

Oder:
Die Perle Grohmann - Teslas Schlüssel zum Erfolg! ;)
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3088
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24

Tesla - Grohmann Automation

von Healey » 12. Sep 2018, 08:52

Da der ursprüngliche Titel schon längst nicht mehr stimmt, habe ich diesen nun geändert. Der ursprüngliche Titel bezog sich noch auf die Übernahme und den Ärger mit den Gewerkschaften. Diese Überschrift wollte ich schon öfters ändern, da aber nun die ersten Wünsche diesbezüglich aufgetaucht sind, habe ich es nun gemacht.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 141.000 km, 202 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 8.000 km, 169 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9228
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Tesla - Grohmann Automation

von lintorfer » 12. Sep 2018, 09:05

1+++
Es ist weder die stärkste der Spezies noch die intelligenteste die überlebt.
Es ist diejenige, die am anpassungsfähigsten ist.

-Charles Darwin-

Motto: Auf das Wesentliche konzentrieren
Model3 reserviert 4.4.16.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 28. Mär 2018, 10:43
Wohnort: bei Düsseldorf

Re: Tesla - Grohmann Automation

von siggy » 12. Sep 2018, 09:21

Sehe ich anders. Die Änderung der Überschrift passt dann nur zu den neuen Beiträgen. Warum es in den ersten Beiträgen geht ist dann unverständlich.
Ich würde als Mod. einen neuen eröffnen mit diesem Titel und auslagern und auf den neuen verweisen. Finde ich übersichtlicher. Auch wenn es dann 2 Threads gibt.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 330.000km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2692
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: alupo, EV-1, GG White, IBUZA, mba, Papsele, TommyP. und 8 Gäste