Elon Musk auf Twitter

Informationen zum Unternehmen...

Re: Elon Musk auf Twitter

von trayloader » 26. Jul 2018, 16:03

Eigentlich ist Herr Musk wirklich lustig und seeehr trocken.
Wenn er Privatperson wäre.
Schauen wir mal, wie die Medien diesen Tweet in Kombination mit dem "Höhlenforscher Tweet" aufarbeiten.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von KaJu74 » 26. Jul 2018, 16:19

Passt aber auf, da sind schon wieder 2 Fake Accounts unterwegs!

Die Accounts sind angeblich von 2008 und 2011, also von langer Hand geplant!
Und es gibt unzählige mehr, sehe ich gerade:
EIon.JPG
EIon.JPG (28.2 KiB) 483-mal betrachtet
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von trayloader » 26. Jul 2018, 16:35

Das ist der ECHTE, keine Sorge.
Nie vergessen so sieht er sich (links):
Dateianhänge
1,w=1986,q=low,c=0.bild.jpg
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von KaJu74 » 26. Jul 2018, 17:46

Ich habe gerade 29 Profile gemeldet:
29 Meldungen.JPG
29 Meldungen.JPG (38.55 KiB) 420-mal betrachtet


Vermutlich nur einen Tropfen auf dem heißen Stein, da ich nur nach "eion Musk" gesucht habe. (e und i groß geschrieben ergibt EIon Musk)
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von trayloader » 26. Jul 2018, 19:16

Dateianhänge
7A3C5707-D2A5-47A4-B481-CBDDC00F511B.jpeg
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von KaJu74 » 26. Jul 2018, 19:57

Was möchtest du uns hiermit sagen?
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von Naheris » 26. Jul 2018, 20:10

Das man das Bild im Kontext auf Montana Skeptic umdeuten solle.

1) Elon Musk nennt Montana Skeptic eine Frau.
2) Elon Musk postet das Bild einer Frau, hinter der in offensichtlicher Pose ein Mann in gestreiftem Anzug (= alte Knastuniform) steht.

Ersetze nun "Frau im Bild" durch "Montana Skeptic im Knast".

Ich finde das Ganze mit Montana Skeptic ja alles andere als gut, aber hier denke ich wird viel zu viel hinein interpretiert. Aber es gibt halt Leute, die interpretieren in alles irgend etwas rein.
____________________

Bisher hielt ich es sogar noch nicht einmal für sicher, dass Elon Musk überhaupt dort angerufen hatte. Aber anscheinend hat Tesla das nun bestätigt. Womit dann die Aussage von Elon Musk, er kenne das Mädchen Montana Skeptic nicht, wiederum nicht stimmen kann (was aber die oben implizierte Interpretation in meinen Augen immer noch nicht sinnvoller macht).

Artikel über die Reaktion von Tesla zum Vorfall:
https://www.marketwatch.com/story/elon-musk-allegedly-silences-one-of-his-short-selling-critics-by-calling-his-boss-2018-07-25?siteid=bigcharts&dist=bigcharts
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von Mathie » 26. Jul 2018, 21:56

@Naheris ist noch etwas verquerer

Montana ist tatsächlich als Mädchenname gebräuchlich, deshalb veralbert Musk den Fragenden, ob er Montana Sceptic angerufen hat, dass er das Mädel nicht kenne und wohl eher mit der Mutter telefoniert habe. In meinen Augen räumt er also quasi fast beinahe ;) ein, den Boss der RL-Person hinter Montana Sceptic angerufen zu haben.

Dann kommt ein anderer Twitter-User auf die Idee den Mädchennamen Montana mit Hannah Montana, einem Mädel aus einer Disney Serie in Verbindung zu bringen. Der Schritt von Montana Sceptic zu Hannah Montana kam nicht von Musk, da gehe ich später noch drauf ein.


Hannah Montana wurde von Miley Cyrus gespielt. Musk postet dan ein Foto, auf dem die inzwischen etwas älter gewordene Miley Cyrus bei einer Bühnenshow zeigt, wo sie das keusche Disney Image recht offensiv (aber vollständig bekleidet und damit twitterkonform) konterkariert. Dazu schreibt Musk das die Kleinen so schnell groß werden.

Das Kostüm des Tänzers aus Cyrus Bühnenshow jetzt zur intendierten Botschaft zu machen, als Musk von dem ihm unbekannten Mädchen Montana Sceptic sprach, halte ich für extrem weit hergeholt. Den Sprung vom weiblichen Vornamen Montana zur Disneyfigur mit dem Nachnamen Montana durch einen anderen User, den konnte Musk wohl kaum vorhersehen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9378
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von trayloader » 26. Jul 2018, 22:22

Humor=Fremdwort
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von Hendrik » 26. Jul 2018, 23:29

Ein gutes Statement von Galileo Russell (Hyperchange.tv, hat im letzten Conference-Call die Fragen gestellt) zu Elon Musks Verhalten auf Twitter:

https://www.youtube.com/watch?v=LspzV4xqP8M

Das war noch vor den allerletzten Posts.
Model S P85 (2013), Renault Zoe 22 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1946
Registriert: 8. Apr 2012, 20:08
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bender, Bing [Bot], Chris_, fprumbau, TeslaMuffin und 15 Gäste