Elon Musk auf Twitter

Informationen zum Unternehmen...

Re: Elon Musk auf Twitter

von wl01 » 8. Okt 2019, 11:28

Frank hat geschrieben:Super, vielleicht sollten wir noch den Beruf des Geräuschkontrolleurs etablieren. Passt man dann den Überwachungszeitraum entsprechend an kann man auch die allerletzten "Halbschlauen" noch in Lohn und Brot bringen.
Nun, Geräuschdesigner gibt es bereits :lol: .
Hier mein Tesla:
Model 3 LR 4WD, "Blue Lightning", Deep Blue Metallic, 19" Hankook, Innenraum schwarz/weiß, Vin 46...
Vers 2020.4.1; Standard AP, ausgeliefert 21.09.2019

mein Referral-Code: https://ts.la/justin37271
Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Registriert: 28. Sep 2019, 11:48
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von M3-75 » 8. Okt 2019, 11:44

Das Geräusch das am besten wahrgenommen wird, ist das Geräusch des eigenen Smartphones und wenig hilfreich :-)

Aus Psycho akustischer Sicht, sollte das Fahrzeug basierend auf den aktuellen Umgebungsgeräuschen einen Ton auswählen der gerade effizient erscheint (also aus der Masse heraussticht).
Wahlweise könnte man sich auch aus im limbischen System verankerten Geräuschen bedienen, in der Hoffnung dass keine Gewöhnung erfolgt (z.b. an das brüllen eines Säbelzahntigers). /S
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2661
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von gregorsamsa » 8. Okt 2019, 12:18

Captain-S hat geschrieben:Was wären denn z.B. "gefährliche Geräusche"?
Der imperiale Marsch kündigt Darth Vader an? :)


Zum Beispiel das "piepiepiep" einer für Sehbehinderte ausgerüsteten Fußgängerampel...
BMW i3 94 Ah 2016
Model 3 LR AWD 2019
Bestell mit meinem Empfehlungs-Link und bekomme 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/mirko53493
 
Beiträge: 574
Registriert: 7. Jun 2017, 16:52
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von tuxandi » 8. Okt 2019, 13:02

Um Gottes Willen! Ich stelle mir gerade die BEVs auf der Staatsstrasse vor meinem Haus im Berufsverkehrsstau 2x am Tag vor wie sie in fiepender, klingelnder, röhrender, schnaubender Kakophonie vorbei schleichen ...
S100D Blau/Weiss seit Oktober 2017
HW: MCU1 / AP2.5
FW: 2019.40.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 45
Registriert: 4. Sep 2017, 12:32
Wohnort: Pullach im Isartal
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von tesla3.de » 8. Okt 2019, 13:28

M3-75 hat geschrieben:Aus Psycho akustischer Sicht, sollte das Fahrzeug basierend auf den aktuellen Umgebungsgeräuschen einen Ton auswählen der gerade effizient erscheint (also aus der Masse heraussticht).


Dann würde ich empfehlen die Model 3 zukünftig mit Jericho-Trompeten auszustatten ;)
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4484
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von Vuko » 8. Okt 2019, 14:16

Also ich wäre für den Jetsons Sound :lol: :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=4NgSZ8sjDgU
Tesla Model S 75D BJ 07/2017
 
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2019, 08:52
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von bet4test3r » 8. Okt 2019, 14:52

Btt bitte
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1780
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von _ph_ » 8. Okt 2019, 19:12

Captain-S hat geschrieben:
_ph_ hat geschrieben:Teslas werden jetzt schon kritisch gesehen, da braucht es keine unangemessenen oder gar gefährlichen Geräusche.

Was wären denn z.B. "gefährliche Geräusche"?
Der imperiale Marsch kündigt Darth Vader an? :)


Der auf jeden Fall :). Naja alles, was im Strassenverkehr nichts zu suchen hat, wie simulierte Martinshörner order alles, was andere Verkehrsteilnehmer zu Schreckreaktionen treiben könnte. Ich bin mir sicher, die Kreativität einiger Mitmenschen ist in diesem Zusammenhang ziemlich grenzenlos.
 
Beiträge: 133
Registriert: 27. Aug 2016, 18:17
Wohnort: Feldkirchen
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von CarlosTT » 9. Okt 2019, 11:03

jaundna hat geschrieben:Wenn ich mein leises Auto laut machen muss
dann aber bitte richtig ... :twisted:

Sowas zum Beispiel - https://youtu.be/ot-njZSEmYA

Die Idee geht mir auch schon seit dem Video mit dem kleinen umgebauten E-Auto mit 'Zughupe' nicht mehr aus dem Kopf :-).
Modell 3 P blue
Vers. 2020.8.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1187
Registriert: 26. Aug 2016, 12:57
Wohnort: Bad Honnef
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von xDerHund » 18. Okt 2019, 09:29

Tesla Model 3 LR AWD "Endurance" seit 02/2019
6,0KWp PV Anlage mit Akkuspeicher seit 12/2019;
1500km kostenloses Supercharging, wenn du dir einen TESLA über diesen Link bestellst:
https://ts.la/susanne61200
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2019
Registriert: 1. Dez 2018, 20:16
Wohnort: Düren
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: eue.boettcher, MichaRZ, Quickrider, Schlichti, Semrush [Bot], tschaeff und 11 Gäste