Elon Musk auf Twitter

Informationen zum Unternehmen...

Re: Elon Musk auf Twitter

von Dringi » 28. Apr 2019, 00:17

tripleP hat geschrieben:
Dringi hat geschrieben:Dann erklär mal bitte was Du daran positiv für wen findest...


Du findest also, elon darf das, ja?


Das war garnicht die Frage. Schau Dir mal sein Ausgangsposing an: viewtopic.php?p=701717#p701717
Schon hier wird nicht wirklich klar, was er an der Einigung mit der SEC positiv findet. Deswegen habe ich ihn gefragt was er an der anderen Nachricht für wen positiv findet.

Ich finde die Formulierung(en) von ihm gelinde geagt komisch.

Ja, ich weiss worauf Du hinaus willst aber ich weiss ehrlich gesagt nicht worauf Hendrik in em Kontext seines Posts hinaus will. Von daher meine Frage.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3621
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elon Musk auf Twitter

von Hendrik » 28. Apr 2019, 11:08

Die Regelung mit der SEC ist positiv, weil jetzt klargestellt wird, dass nicht Musk entscheiden darf ob Informationen materiell sind sondern das genauer definiert ist. Vorher war ja seine Argumentation, dass er das nach altem Text dürfe (imho damals schlechte Arbeit vom SEC):

Alter Text der ersetzt wird hat geschrieben:comply with all mandatory procedures implemented by Tesla, Inc. (the “Company”) regarding (i) the oversight of communications relating to the Company made in any format, including, but not limited to, posts on social media (e.g., Twitter), the Company’s website (e.g., the Company’s blog), press releases, and investor calls, and (ii) the pre-approval of any such written communications that contain, or reasonably could contain, information material to the Company or its shareholders;

Er darf jetzt keine Financial Guidance oder Funding Secured Nachrichten mehr ohne Pre-Approval rausschicken. Finde ich gut.


Dass die Klage von Vern Unsworth nicht abgewiesen wurde, finde ich sehr positiv. Zu meinem Gerechtigkeitsempfinden gehört, dass auch ein Multimilliardär mit Top-Anwälten nicht damit durchkommen darf, fremden Menschen übelste Dinge zu unterstellen. Manche von Elon Musks Fans haben damals die Unterstellungen geglaubt. Das dürfte jetzt wohl keiner mehr machen, aber dennoch gut, dass es vor Gericht einen Abschluss findet.
Model S P85 (2013), Renault Zoe 22 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1958
Registriert: 8. Apr 2012, 20:08
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von sustain » 28. Apr 2019, 12:53

Sehe ich beides ganz genau so!
S100D - FW 20.20.8.2 dc9bc402da23 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3885
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von Spark » 3. Mai 2019, 13:25

Twitter: Tesla Horn to Goat-Sound

Geht das überhaupt?

Wenn Ja -> Ich fänd's geil 8-)
Model S 70D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 700
Registriert: 4. Jan 2016, 15:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von dschüsä » 3. Mai 2019, 18:39

Das wird dann wohl mit dem Fahrgeräuschsimulator verbunden. Eine Kuhherde als Fahrgeräusch... ich vermute schon lange, dass da was lustiges kommen wird...
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 451
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Elon Musk auf Twitter

von Spark » 3. Mai 2019, 20:51

Wenn es frei konfigurierbar wird, dann wird es lustig :lol:

Feature Request: Falcon Heavy Launch als Fußgängerhupe!!! :-P
Model S 70D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 700
Registriert: 4. Jan 2016, 15:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von TeslaChris » 3. Mai 2019, 21:24

Ich wäre ja für das klassische Schiffshorn :D
 
Beiträge: 841
Registriert: 19. Feb 2019, 13:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elon Musk auf Twitter

von Glückspilz » 4. Mai 2019, 00:32

TeslaChris hat geschrieben:Ich wäre ja für das klassische Schiffshorn :D


Eine Fahrradhupe fänd ich auch nicht schlecht. :D
Ich habe gar kein Auto!
 
Beiträge: 228
Registriert: 11. Mär 2019, 20:51
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von Bones » 7. Mai 2019, 16:08

Ist EM der einzige, der auch den @Tesla Account twittert, oder sind da auch andere mit am Start?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4866
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Elon Musk auf Twitter

von dschüsä » 7. Mai 2019, 18:34

Frage mich schon lange weshalb er nicht einfach diesen Kanal verwendet und schon wären fast alle Probleme mit der Börsenaufsicht gelöst, da offizieller Kanal. Aber die Tweets im Moment entsprechen irgendwie nicht seinem Stil.
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 451
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], eue.boettcher, fredschroeder, Google Adsense [Bot], MichelZ, Mittelhesse, SvenZ, Vogtlandy und 14 Gäste