ADAC Ecotest

Informationen zum Unternehmen...

Re: ADAC Ecotest

von Disty » 10. Dez 2016, 21:45

Strommix von Europa :? im Anhang, zur Info.
Dateianhänge
Strommix Europa.ods
(27.85 KiB) 27-mal heruntergeladen
Solange Menschen Denken, Tiere fühlen nichts, fühlen Tiere das Menschen nicht Denken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1767
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Land: Schweiz

Re: ADAC Ecotest

von ereboos » 10. Dez 2016, 21:52

Joschka27 hat geschrieben:Hallo,
gerade habe ich in der aktuellen ADAC-Motorwelt den Beitrag über den neuen Ecotest gelesen. Das Model S kommt dabei nicht so besonders gut weg - nur 4 Sterne. Das überrascht vielleicht viele nicht, aber irgendwie war ich schon verwundert. Vor allem die Well-to-Wheel-Betrachtung sei sehr wichtig. Ich habe als teslafreundliche Gegenbetrachtung an das Video von Horst Lüning gedacht.
Was sagt ihr dazu?

Links zum ADAC-Ecotest:
Testergebnisse: https://www.adac.de/_mmm/pdf/28842_281575.pdf
Methodik: https://www.adac.de/_mmm/pdf/28843_281559.pdf

Link zu H.Lüning-Video:
https://youtu.be/5V7DvFFBLJg



dein Missverständnis rührt daher, dass Horst die Effizienz der Antriebe berechnet und keinen ECO Vergleich anstellt.

Horst lässt unter anderem Eco Faktoren wie Mehrgewicht und CO Belastung bei Produktion vollkommen aussen vor.
Daher ist Horsts Effizienzberechnung zwar sicher interessant, aber für einen ECO-Vergleich keine geeignete Basis. Er stellt halt die Stärken von Tesla hervor,
und stellt die Nachteile in den Hintergrund ;)
 
Beiträge: 810
Registriert: 13. Mär 2015, 16:21
Land: Deutschland

Re: ADAC Ecotest

von ereboos » 10. Dez 2016, 21:59

ich hatte schon geschrieben, dass Horsts Effizienzberechnung nicht als ECO Test angesehen werden kann (Bei einem ECO Test interessiert nicht die Effizienz, sondern das was am Ende raus kommt an CO2, das soll gering sein..)

des weiteren hat Horsts Effizienzvergleich aber noch einige methodische Fehler,
die den Tesla deutlich besser aussehen lassen:

Für Tesla wird ja ein theor. Verbrauch von 196Wh/km bei 120km/h angenommen
bei einem tats. wert von 215 Wh/km

Für den Passat wird der theor Verbrauch bei 120wh/km und 80km/h verwendet,
bei einem tats. verbrauch von 6,4l laut spritmonitor, der aber nur ca 50km/h durchschnitt sein sollte.

Es werden hier also in gewisser Weise Äpfel mit Birnen verglichen:
- Unpassender Vergleich weil bei Tesla der theor. Verbrauch von 120km/h zugrunde gelegt wird und beim Passat nur 80 km/h (höherer theor. Verbrauch wirkt sich in deiner Rechnung Wirkungsgradsteigernd aus!)
- Unpassend, weil für Tesla die super Werte von Forenleuten, die vmtl extra sehr sparsam gefahren wurden, beim Passat hingegen Realverbräuche von Spritmonitor verwendet werden. Spritmonitor gibt ja auch für Tesla Werte vor,
es wäre nur fair, diese auch zu verwenden! In deinen Folien bei 42:49 steht Tesla mit 23 kwh/100km

---

Man sollte also diese zwei von Spritmonitor ermittelten Werte (Passat: 6,4l = 67,7 kwh; Tesla 23kwh) nehmen und mit den theor. Verbräuchen bei 50km/h vergleichen (laut deinen Folien beziehen sich die Verbräuche ja auf 50km/h):

Tesla hat dann theoretisch (65N+333N)*100000m = 11kwh Verbrauch,
das heisst Tesla hat hier nur 48% effizienz.. wenn man nun wie im Video dargelegt Grosskraftwerk und Stromtransport und Ladeverluste berücksichtigt landet man bei einer Gesamteffizient mit öl für den Tesla bei 18%!

Der Vorteil gegenüber dem Passat ist nun ziemlich dahin geschmolzen..
 
Beiträge: 810
Registriert: 13. Mär 2015, 16:21
Land: Deutschland

Re: ADAC Ecotest

von plock » 10. Dez 2016, 23:54

Ein Model S mit einem Passat zu vergleichen ist sowieso ziemlich gewagt... :roll:
Wenn, dann sollte man zum Vergleich Fahrzeuge aus der gleichen Klasse heranziehen.
Man vergleicht ja auch keinen Opel Astra mit einer E-Klasse. ;)
 
Beiträge: 1708
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

ADAC Ecotest

von fabbec » 11. Dez 2016, 01:29

Horst lebt ja auch in Informationsblase und in fast allen Videos die ich gesehen habe fehlen Details oder dreht er es sich zurecht! [emoji85]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2784
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: ADAC Ecotest

von Leto » 11. Dez 2016, 04:02

24kWh/100km im Testzyklus, ich fahre sehr sportlich mit Autobahnanteil Kurzstrecken und habe das nicht im Winter. Das ist offensichtlich Unsinn. Die 17,4 bei BMW sind aber sicher nicht so überhöht. Was soll man dem ADAC noch glauben? Nichts eben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: ADAC Ecotest

von cko » 11. Dez 2016, 11:39

Aus meiner Sicht ist der entscheidende Punkt, dass man Strom aus Wind, Wasser und Sonne herstellen kann und sollte. Dass das noch nicht zu 100% geschieht, wird immer wieder dem Tesla angekreidet, obwohl es nicht seine Schuld ist und obwohl kaum jemand bestreitet, dass der Anteil an Erneuerbaren Energieen ständig steigt und steigen sollte.
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2292
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: ADAC Ecotest

von snooper77 » 11. Dez 2016, 11:44

ereboos hat geschrieben:Man sollte also diese zwei von Spritmonitor ermittelten Werte (Passat: 6,4l = 67,7 kwh; Tesla 23kwh) nehmen und mit den theor. Verbräuchen bei 50km/h vergleichen (laut deinen Folien beziehen sich die Verbräuche ja auf 50km/h):


Ein Tesla braucht bei konstant 50 km/h deutlich weniger als 23 kWh/100 km, eher 12 - 14. Wie kommst du auf das schmale Brett?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6053
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: ADAC Ecotest

von mschk » 11. Dez 2016, 13:02

fabbec hat geschrieben:Horst lebt ja auch in Informationsblase und in fast allen Videos die ich gesehen habe fehlen Details oder dreht er es sich zurecht! [emoji85]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ziemlich gewagt für jemanden, der zu 90% von electrek übersetzt [emoji23]
 
Beiträge: 998
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: ADAC Ecotest

von Mathie » 11. Dez 2016, 13:42

Leto hat geschrieben:24kWh/100km im Testzyklus, ich fahre sehr sportlich mit Autobahnanteil Kurzstrecken und habe das nicht im Winter. Das ist offensichtlich Unsinn. Die 17,4 bei BMW sind aber sicher nicht so überhöht. Was soll man dem ADAC noch glauben? Nichts eben.


ADAC misst ab Steckdose, die Anzeige im Auto ist ab Akku. Ich habe mir die Lademethode im Test nicht angeschaut aber da können schnell mal 10% Unterschied herkommen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9385
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Basti_MA und 3 Gäste