Firmware 8.1

Informationen zum Unternehmen...

Re: Firmware 8.1

von snooper77 » 28. Apr 2017, 09:25

StefanSarzio hat geschrieben:Was genau macht der AEB, was der TACC nicht sowieso gemacht hätte?


Automatic Emergency Brakes, also Notbremsungen :-) Sowas macht TACC nicht.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6062
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von pollux » 28. Apr 2017, 09:36

Das sind doch zwei völlig unterschiedliche Systeme.
AEB ist immer an und reduziert die Aufprallgeschwindigkeit. Er macht das, was man in der Schifffahrt "Das Manöver des letzten Augenblicks" nennt. Das heißt, er versucht in letzter Sekunde die Unfallfolgen möglichst gering zu halten. Er bremst auch dann, wenn man eigentlich Vorfahrt hätte.
Der TACC ist der Steuermann und steuert (teilweise) das Schiff. Wenn er aktiviert ist und keinen Fehler macht und Andere auch keinen Fehler machen, dann wir der AEB nicht benötigt.
S85D seit Mai 2015 (verkauft mit >200.oookm)
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Jan 2020 :-)
 
Beiträge: 3074
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von TeslaTobi » 28. Apr 2017, 09:37

Meiner (AP2) hat gerade OTA seine Firmware auf 17.11.45 upgedatet. Heute Mittag mal schauen was es neues bringt...

Edit: Bild dazu
IMG_1794.PNG
Vers. 8.1.17.11.45
IMG_1794.PNG (24.95 KiB) 549-mal betrachtet
Zuletzt geändert von TeslaTobi am 28. Apr 2017, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße Tobi

Model S 90D (FL, AP2) seit Feb. 2017, Obsidian Black
Benutzeravatar
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Feb 2017, 15:13
Wohnort: D-Miltenberg und Würzburg
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von StefanSarzio » 28. Apr 2017, 09:51

snooper77 hat geschrieben:
StefanSarzio hat geschrieben:Automatic Emergency Brakes, also Notbremsungen :-) Sowas macht TACC nicht.


Bei mir ist der TACC schon ordentlich in die Bremsen gestiegen wenn ich auf ein haltendes Auto vor mir zu gefahren bin. Eher unangenehm, aber ich wollte mal wissen ob er (vor mir) bremst.

Wie genau sieht das Szenario aus, in dem der AEB stärker bremst als es der TACC eh tun würde?
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1310
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von ft90d » 28. Apr 2017, 09:55

StefanSarzio hat geschrieben:
snooper77 hat geschrieben:
StefanSarzio hat geschrieben:Automatic Emergency Brakes, also Notbremsungen :-) Sowas macht TACC nicht.


Bei mir ist der TACC schon ordentlich in die Bremsen gestiegen wenn ich auf ein haltendes Auto vor mir zu gefahren bin. Eher unangenehm, aber ich wollte mal wissen ob er (vor mir) bremst.

Wie genau sieht das Szenario aus, in dem der AEB stärker bremst als es der TACC eh tun würde?

der unterschied ist wohl eher der: AEB geht auch, wenn TACC ausgeschaltet ist.

Gesendet von meinem SM-T335 mit Tapatalk
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 729
Registriert: 17. Mär 2016, 21:39
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von Mathie » 28. Apr 2017, 10:18

StefanSarzio hat geschrieben:Wie genau sieht das Szenario aus, in dem der AEB stärker bremst als es der TACC eh tun würde?

Du siehst ein rotes Auto im Display und hörst ziemlich aufgeregte Signaltöne, die Bremsung ist wirklich abrupt!

Ich hatte die Situation mal im Kolonnenverkehr, als mein licht nach vorne versetz fahrender Nachbar wohl den Schulterblick gespart hat und offenbar ein fettes Model S im toten Winkel des Außenspiegels verschwunden war. So eine Bremsung macht TACC oder AP nicht, die reagieren sanfter.

Übrigens ein Nachteil von TACC bzw. Ap im Kolonnenverkehr. ich achte als Fahrer darauf, nicht längere Zeit leicht versetzt hinter meinem Nachbarn zu fahren, TACC und AP achten wohl nur auf den Abstand zum Fahrzeug voraus. Ich gleiche das jetzt wenn es länger andauert mit dem Abstandsregler am AP-Hebel aus.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9468
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von mikeljo » 28. Apr 2017, 11:15

Plan B hat geschrieben:@mikeljo...

Mit dem Begriff Oldtimer dürfen sich nur die nonAP schmücken.
Du bist ein "Jungtimer"
:D :D

Gruß Oliver


äh, meiner IST ein "Oldtimer" EZ 3/14. Nix AP1, nix AP2. Ach ja auch keine Lenkradheizung trotz Winterpaket.
PreAP == nonAP
seit 26.4.18: Model S P85D schwarz
seit 25.10.16: Model S 85 schwarz
1.4.16: M3 reserviert.
28.5.2012 bis 25.10.16 146.000 "Chevy Volt" km
Referal Link: http://ts.la/michael3900
 
Beiträge: 819
Registriert: 10. Sep 2013, 21:21
Wohnort: Kaiserslautern
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 28. Apr 2017, 13:17

Ja toll, mein Firmwareupdate ist gerade als fehlgeschlagen gemeldet... Was geht!?
Dateianhänge
IMG_20170428_131229_crop_444x416.jpg
IMG_20170428_131229_crop_444x416.jpg (126.67 KiB) 429-mal betrachtet
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.16.2.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2177
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von humschti » 28. Apr 2017, 14:06

ist mir auch mal passiert; nach ein paar Tagen wurde es dann erneut angeboten und die Installation hat geklappt. Seither hatte ich auch nie mehr Probleme mit fehlgeschlagener Installation.
S85D AP1 grau seit 26.6.2015 | PV 18 kWh mit openWB duo | Weiterempfehlungs-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1330
Registriert: 19. Dez 2014, 17:38
Wohnort: Nürensdorf
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 28. Apr 2017, 14:44

Danke für die Info. Interessanterweise zeigt er aber die aktuelle Firmwareversion dennoch als laufend an.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.16.2.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2177
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Der-Kieler, Dieter55, Google [Bot], manfred682018, Richard L., sdt15749, Semrush [Bot], snooty83 und 18 Gäste