Firmware 8.1

Informationen zum Unternehmen...

Re: Firmware 8.1

von sustain » 15. Mär 2018, 00:17

Piepsen geht bei mir auch, aber viel wichtiger der AP2 fährt unter 2018.10 extrem gut, 2018.6 war nix bei mir, die aktuellen Software ist die beste in Sachen AP die ich je hatte.
S100D - FW 2020.20.1 552e77693750 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3941
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von univ » 15. Mär 2018, 00:50

Hat hier jemand auch den Effekt seit einer der letzten Versionen, dass nach dem Aussteigen + nachdem sich der Wagen abgeschlossen hat Spotify weiterlaeuft? Nicht immer, aber regelmaessig...
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 465.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2329
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von JazzGitarre » 15. Mär 2018, 00:54

sustain hat geschrieben:Piepsen geht bei mir auch, aber viel wichtiger der AP2 fährt unter 2018.10 extrem gut, 2018.6 war nix bei mir, die aktuellen Software ist die beste in Sachen AP die ich je hatte.


Bei mir genauso!
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 672
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von betatester » 15. Mär 2018, 07:29

Mit der 2018.10 wurde ja eingeführt dass man via App den Trunk und Frunk öffnen kann. Wenn man so wie ich noch zu Zeiten bestellt hat, wo automatische Öffnung/Schließung noch im Premium Paket enthalten war, und diese Automatik daher nicht hat, geh ich aber mal davon aus, dass ich dann per App nicht mehr schließen kann (wie auch, das braucht bei meiner Fahrzeugversion stets manuelles Schließen).

Anders gesagt: Wenn man in dem Fall weit vom Auto entfernt ist, sollte man sich hier nicht versehentlich vertippen. Sonst hat man ein offenes Auto, was sich aus der Ferne nicht mehr korrigieren lässt.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1487
Registriert: 19. Nov 2016, 15:50
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von olbea » 15. Mär 2018, 08:21

Bones hat geschrieben:Was mich in diesem Zuge auf was anderes bringt: Es gibt ja einige, die Updates bewusst auslassen oder ablehnen.
Bislang sind diese Firmware-Updates ja alle freiwillig und man muss Sie bestätigen.
Wie geht Tesla mit den Autos um, die ewig Ihre Updates verweigern bzw. einfach nicht akzeptieren?
Also so 2017.42er oder .34er oder evtl. noch älter, etc.
Liegt es nicht auch in Teslas Sinne, dass die alten Firmware-Versionen aktualisiert werden?
Oder warten die einfach darauf, dass die eh zum Service kommen und bügeln dann die aktuelle drauf?

Mir wurde mal ein Update gepusht. Auto stand im hof und ich kam irgendwie nicht dazu das update zu starten. Eines morgens kam die meldung auf dem handy:“Update erfolgreich.“
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1152
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 15. Mär 2018, 10:53

CK_Stuggi hat geschrieben:Also mein Auto stand jetzt vier Wochen im Parkhaus mit LTE, mit Power saver AN und always connected AUS und ich habe heute meine 6. "Firmware-Update verfügbar"-Meldung bekommen.
Man ist dran wenn man dran ist mit WLAN oder ohne.

Hahaha, oder auch nicht. Trotz 6 Upgrademeldungen kein Update im Fahrzeug verfügbar. Und immer wieder cool, wenn man Handgepäck in den Frunk schmeissen will und der nicht entriegelt...
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.16.2.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2177
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von Bones » 15. Mär 2018, 11:12

Wenn ich Deine Signatur so deute, dann müsstest Du doch mit 2018.5 eine von den "Zwischen-Beta-Testvarianten" haben, oder?
Alle 2018.5er wurden doch auf 2018.7 a3159ea gehoben wenn ich das so richtig sehe, oder? Kann es daran liegen?

Zur 2018.10.4 8bbdc66 : Rollout scheint jetzt langsam Fahrt aufzunehmen
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5045
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 15. Mär 2018, 11:29

Das ist keine "ungerade" Woche, das ist die 2018.4.5 mit der ich herumfahre. Aber ich werde die schon noch bekommen, da bin ich mir sicher. Bisschen verzögerungsfreiere US-Sensoren, bzw vor allem endlich wieder verlässlich funktionierende wären schön. Aber da ich wegen des sperrenden Frunks ohnehin gleich wieder das SeC anrufen darf kann ich auch gleich nach der Divergenz Upgrade Meldung == Upgrade verfügbar fragen.

Scheint so als ob ein Download keine höhere Priorität hat als aktives Energiesparen und nicht immer verbunden (was ja auch Sinn macht). Jedenfalls war der Download gestern abgebrochen (obwohl der Wagen 6h+ geladen hat und entsprechend an war?), und noch als ich mit dem SeC telefonierte meinte er habe gerade ein Transfer statt. Schauen wir mal, ist jetzt immerhin eine halbe Stunde her, da sollte auch über meinen Garagen repeater einiges durchgehen...
Und Zack, ziemlich genau 60 min nach Ankunft in heimischen WLAN nun Meldung Nummer 7. Ab in die Garage!
33 min später ist das Update von 2018.4.5 auf 2018.10.4 fertig.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.16.2.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2177
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von AxelM » 15. Mär 2018, 14:39

JazzGitarre hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:Piepsen geht bei mir auch, aber viel wichtiger der AP2 fährt unter 2018.10 extrem gut, 2018.6 war nix bei mir, die aktuellen Software ist die beste in Sachen AP die ich je hatte.


Bei mir genauso!


Kann ich seit heute auch bestätigen. Mit 2018.10.4 viel ruhigere, kleinere Lenkbewegungen, hält sicher die Spur, selbst sehr breite Autobahnabfahrten werden super gemeistert. Sehr angenehme Spurwechsel, das Herunterbremsen per Bedienhebel (minus 5 km/h) erfolgt sanft.
S75D (2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 580
Registriert: 2. Feb 2016, 01:45
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von Smartys » 16. Mär 2018, 08:46

Habe die neue Firmware .10 auch seid gestern drauf, AP2 fährt sich super gefühlt besser wie vorher ..
 
Beiträge: 586
Registriert: 6. Dez 2017, 12:09
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: BalticTesla, Healey, k11, Semrush [Bot], Tesla3forMe, Teslanova56, Öhi und 28 Gäste