Firmware 8.1

Informationen zum Unternehmen...

Re: Firmware 8.1

von TommyP. » 7. Mär 2018, 12:52

Hallo,
was ist das für eine Anzahl Active Cars? Sind das nicht mehr? Oder betrifft das nur einen bestimmten Bereich?
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Firmware 8.1

von Bones » 7. Mär 2018, 12:57

Es gibt verschiedene Tesla-Firmware-Tracker Seiten.
Dort kann man sich anmelden und seinen Firmware-Stand kundtun/melden/aktualisieren.

Bekannte sind u.a. : http://firmware.teslafi.com oder auch https://ev-fw.com/reports.php?ver=8.1

/edit:
Typo entfernt
Zuletzt geändert von Bones am 7. Mär 2018, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4875
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von TommyP. » 7. Mär 2018, 13:00

Ach so. Dachte, das kommt direkt von Tesla.
Das verfälscht Aber die Zahlen gewaltig. Anmelden werden sich ja nur aktive User, die auch schnell Updates machen. Somit ist die Zahl der Updates eigentlich zu hoch.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Firmware 8.1

von Bones » 7. Mär 2018, 13:17

Es ist ein Auszug bzw. eine Schnittmenge aus den umherfahrenden Autos.

Bei ~ 300.000 produzierten Teslas sind die dort aufgeführten nur ein Bruchteil.
Man kann aber Trends erkennen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4875
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von domino2 » 7. Mär 2018, 15:45

jsm13 hat geschrieben:Tatsächlich haben übrigens - trotz meiner Ungeduld - Warten und stabiles WLAN in der Garage am Ende genügt, um das Update "anzulocken".


Das ist so. Ich hab jetzt schon öfters länger auf Updates gewartet, weil sie nach Nachfrage jeweils von Fr auf Sa ab 23 Uhr geplant waren und da war mein Auto immer in der Funkstille (kein wlan, kein mobilfunk) Tiefgarage. Ansonsten spielt es aber wirklich keine Rolle.
Zuletzt geändert von domino2 am 8. Mär 2018, 10:17, insgesamt 1-mal geändert.
MS 90D FL, Baujahr 2016 (vermutl. Herbst), AP2.0, usable full pack 74.7kWh, 2020.8.2
 
Beiträge: 266
Registriert: 21. Feb 2017, 11:14
Wohnort: CH AG/ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von Raketenmann » 7. Mär 2018, 19:53

CK_Stuggi hat geschrieben:Wobei ich ihn noch nicht einmal hätte anstecken müssen, einen Monate hält er ohne nennenswerte Verluste locker aus.

Du hast jetzt aber nicht einen Monat lang einen Lader am Flughafen blockiert?

Christian
Raketenmann AKA HansDampf - Der mit dem Zwieback
Benutzeravatar
 
Beiträge: 323
Registriert: 5. Okt 2015, 22:59
Wohnort: 5 Seen Land
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 7. Mär 2018, 21:03

Nein. Ist 1. Schuko, könnte jeder "Bedürftige" also aus der Dose ziehen, und 2. gibt es dort noch mehr davon.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.4.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von Mathie » 7. Mär 2018, 23:04

TommyP. hat geschrieben:Ach so. Dachte, das kommt direkt von Tesla.
Das verfälscht Aber die Zahlen gewaltig. Anmelden werden sich ja nur aktive User, die auch schnell Updates machen. Somit ist die Zahl der Updates eigentlich zu hoch.

Wie kann man ein Update schnell oder langsam machen? Ich glaube viele hier wüssten gerne wie man Updates beschleunigen kann ;-)

Ernsthaft, ich glaube nicht, dass man als normalsterblicher Teslafahrer die Installation der Software beschleunigen kann. Deshalb ist das Sample wahrscheinlich schon aussagekräftig.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9396
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von TommyP. » 7. Mär 2018, 23:48

Beschleunigen weniger. Aber ich kann es zu Zeiten legen, wo ich keinen Empfang habe. Und dann fällt es aus. :mrgreen:

Das meinte ich aber so nicht. Sondern, dass diejenigen melden, die es sowieso mehr interessiert. Also schneller melden. Nicht machen. Falsch ausgedrückt.

Statistiken dieser Art sind nicht 100% richtig.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2020.8.2

Empfehlungscode: http://ts.la/ralfthomas19493
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1886
Registriert: 23. Jan 2018, 15:29
Wohnort: D - Grünheide (Mark)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Firmware 8.1

von CK_Stuggi » 8. Mär 2018, 05:45

Mathie hat geschrieben:Ernsthaft, ich glaube nicht, dass man als normalsterblicher Teslafahrer die Installation der Software beschleunigen kann.

Doch, die Installation kann man beschleunigen, indem man drei Mal auf den dargestellten 2-Minuten-Countdown tippt. Dann springt der Zähler auf 3s herunter.
Den Empfang kann man nicht beschleunigen... :P ;)
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.4.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Cherokee, dafi, matze25488, Quickrider, TeslaMuffin, Teslanova56 und 15 Gäste
cron