Firmware 8.1

Informationen zum Unternehmen...

Re: Firmware 8.1

von jonn68 » 2. Feb 2018, 17:14

trimaransegler hat geschrieben:So, was hast du denn so anders bezahlt als ich? Bei mir war beim Kauf nicht die Rede von automatischem Einschalten der Lenkradheizung, aber ich freue mich wenn's kommt. :D

Das ist ein Gimmick das als letztes kommen sollte, es gibt deutlich mehr Baustellen in der Firmware, lieber erst alles mal fixen und dann weiter entwickeln.
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2118
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von jekruege » 2. Feb 2018, 19:10

Erster :D
Dateianhänge
B876C295-E340-44FA-B1D9-207175ADEC89.jpeg
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von pEAkfrEAk » 2. Feb 2018, 19:30

@jekruege Hättest als "Erster" ja wenigstens den Bildschirm putzen können :lol: Hoffe, dass die 2018.4 mich auch die nächsten Tage erreicht. Das speichern der Lenkradheizung ist nämlich ne feine Sache und vermisse ich sehr 8-)
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware V10.2 Build 2020.8.2
Pearl-White, Ultra-White-Seats, Glasdach, 21 Zoll Arachnid Silber (Sommer) & Turbine Grau (Winter), Smart Air, Komfort-Paket, Premium-Upgradepaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit
http://ts.la/oli6149
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1379
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von obikela » 2. Feb 2018, 19:31

Zuvor Display putzen wäre nicht schlecht [emoji83]
VIN:029xxx, Tesla Model X 90D, Obsidian Black, Abachi matt, 6-seats white vent, Smart Air Suspension, AP2, Premium, Cold Weather Package, High Fidelity Sound.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 11. Jul 2014, 23:35
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von obikela » 2. Feb 2018, 19:34

obikela hat geschrieben:Zuvor Display putzen wäre nicht schlecht [emoji83]


Sorry, müsste sein bei All der negativen Stimmung hier und der 1st Welt Probleme...

Freut euch doch wenn auch Mal Gimmicks kommen. Tesla arbeitet sicher im Hintergrund an größeren Updates, aber dafür braucht es halt etwas Geduld...
VIN:029xxx, Tesla Model X 90D, Obsidian Black, Abachi matt, 6-seats white vent, Smart Air Suspension, AP2, Premium, Cold Weather Package, High Fidelity Sound.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 11. Jul 2014, 23:35
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von Chris King » 2. Feb 2018, 19:56

Aber das heißt, die Heizung geht nur an, wenn sie vorher an war. Das macht ja keinen Sinn. Wer fährt 200 km dauerhaft mit Heizung?
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Firmware 8.1

von pEAkfrEAk » 2. Feb 2018, 19:59

Chris King hat geschrieben:Aber das heißt, die Heizung geht nur an, wenn sie vorher an war. Das macht ja keinen Sinn. Wer fährt 200 km dauerhaft mit Heizung?

Sitz- und Lenkradheizung sind bei mir den ganzen Winter dauerhaft an. Von daher: ich :mrgreen:
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware V10.2 Build 2020.8.2
Pearl-White, Ultra-White-Seats, Glasdach, 21 Zoll Arachnid Silber (Sommer) & Turbine Grau (Winter), Smart Air, Komfort-Paket, Premium-Upgradepaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit
http://ts.la/oli6149
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1379
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Firmware 8.1

von jekruege » 2. Feb 2018, 20:34

:P zu den Fingerabdrücken - die Scheibe sah an sich sauber aus ... aber der Blitz scheint es irgendwie hervorzuheben.

Ich habe auch den ganzen Winter Sitz- und Lenkradheizung an - dafür die normale Heizung oft nicht. Hatte gerade eine E-Klasse - da ist die Sitzheizung nach ein paar Minuten automatisch ausgegangen. Das wäre für mich KO-Kriterium, wenn ich es nicht auf Dauer an stellen könnte.
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von Bones » 2. Feb 2018, 23:24

In Hinblick auf die Diakussion um den Unfall mit dem Firetruck habe ich mir mal die deutsche Anleitung genommen. Stand November 2017 (2017.46)

Abstandsregler [Beta]
Warnung: Der Abstandsgeschwindigkeitsregler kann nicht alle Objekte erkennen und verzögert/bremst möglicherweise nicht wenn sich vor Ihnen stehende Fahrzeuge befinden. Dies kann insbesondere bei Fahrgeschwindigkeiten über 80 km/h geschehen, wenn das vor Ihnen fahrend Fahrzeug Ihre Spur verlassen hat und sich stattdessen ein stehendes Fahrzeug oder ein Objekt vor Ihnen befindet. Achten Sie stets auf die Straße vor Ihnen, und seie Sie jederzeit bereit, sofort korrigierend einzugreifen. Wenn Sie die Vermeidung von Kollisionen ausschließlich dem Abstandsgeschwindigkeitsregler überlassen, kann dies zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Warnung: Verlassen Sie sich niemals darauf, dass der Abstandsgeschwindigkeitsregler Model S ausreichend abbremst, um eine Kollision zu vermeiden. Behalten Sie die Straße vor
Ihnen jederzeit im Blick, und seien Sie immer bereit, sofort korrigierend einzugreifen.


Lenkassistent
Warnung: Der Lenkassistent ist nicht darauf ausgelegt, Model S u Gegenstände zu lenken, die sich teilweise oder vollständig innerhalb der Spur befinden, und wird dies nicht tun. Behalten Sie die Straße vor Ihnen jederzeit im Blick, und seien Sie immer bereit, angemessen zu handeln. Es obliegt dem Fahrer, jederzeit die Kontrolle über das Model S zu behalten.


Notbremsung
Warnung: Die automatische Notbremsung ist nicht dafür vorgesehen, eine Kollision zu vermeiden. Im besten Fall kann sie den Aufprall bei einer Frontalkollision mindern, indem sie versucht, Ihre Geschwindigkeit zu senken. Wenn Sie die Vermeidung von Kollisionen ausschließlich der automatischen Notbremsung überlassen, kann dies zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen


Mal davon ab, dass der Fahrer hier wohl nicht richtig aufgepasst hat, zeigt das hier aber auch die klaren Grenzen der aktuellen Technik auf. Egal ob Tesla oder Beta oder hochtechnisiert hin oder her.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4874
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von egn » 3. Feb 2018, 01:24

Das Problem ist dass das Radarsignal so gefiltert werden muss dass alle stillstehenden Objekte heraus gefiltert werden müssen, sonst gäbe es eine Unzahl von Objekten im Field-of-View die False-Positives verursachen würden.

Hätte sich das Hinderniss nur mit geringer Geschwindigkeit bewegt hätte der AP die Geschwindigkeit reduziert und/oder die Notbremsung noch früher eingeleitet.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: fränki1 und 5 Gäste