Firmware 8.1

Informationen zum Unternehmen...

Re: Firmware 8.1

von Alexandra » 2. Okt 2017, 19:47

Telefonieren wird überbewertet :D :D

Langsam nervt es echt, Spiegel gehen nicht mehr, AP ist, für mich, nicht nutzbar da er mehr Aufmerksamkeit erfordert als wenn ich selbst fahre. Die Phantombresungen sind abartig und gefährlich. Sitz wirft Falten etc. etc. , ach ja und wegen dem Fernlichtassi habe ich eine Verwarnung bekommen.

Tolle Aussichten AP 2 , der wahrscheinlich abgelöst wird, ein Auto , dass man innerhalb von Wochen um fast € 10.000,-- günstiger macht, nachdem man noch schnell für ein Batterieupgrade zahlen durfte. Ich komme mir ein wenig verarscht vor.
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
Ein Auto, dass vieles verändert! Wer free supercharging möchte bitte http://ts.la/alexandra7191 klicken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 1. Nov 2016, 21:47
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von smartgrid » 2. Okt 2017, 19:57

Wie kam es zur Verwarnung? Und was meinst Du mit den 10.000 Euro günstiger?
 
Beiträge: 3228
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Land: anderes Land

Re: Firmware 8.1

von ensor » 2. Okt 2017, 20:14

Alexandra, welches Spiegelproblem hast du? Bei uns läuft alles einwandfrei wie immer. Bluetooth, Spiegel, ...

Hast du wie von jekruege vorgeschlagen mal das Handy komplett aus dem Auto gelöscht und auch das Model S im Handy entfernt? Dann neu koppeln. Das hat bei unserem BMW i3 geholfen, der hat sich auch auf einmal partout geweigert, sich zu verbinden.

Zum Thema AP2 finde ich, dass sich die Diskussion im Parallelthread verselbstständigt hat. Ich sehe keine ernsthaften Anzeichen dafür, dass der AP2 einfach „abgelöst“ würde.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3577
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von smartgrid » 2. Okt 2017, 20:24

ensor hat geschrieben:Ich sehe keine ernsthaften Anzeichen dafür, dass der AP2 einfach „abgelöst“ würde.


Tesla hat sich mit MobilEye überworfen und war gezwungen, den AP2 ohne die Hard+Software von MobilEye zu bringen - damit haben sie sich offensichtlich übernommen. Es gab mehrere Wechsel an der Spitze der AP Entwicklung bei Tesla. Und jetzt kommt die Ansage, dass man wieder zu MObilEye zurück kehrt (über den Umweg Intel). Die Tatsache, dass das M3 bereits mit verbesserter Hardware (z.B. Innenraumkamera) ausgeliefert wird, der upgrade auf AP2.5 bestätigt doch die Vermutungen zusätzlich.

Wieviele "ernste" Anzeichen bedarf es noch?

Tesla wird das natürlich nie zugeben, weil dann vermutlich einige Zehntausend Kunden vor Gericht eine Wandlung oder zumindest eine Rückerstattung der Zuviel gezahlten SA-Preise fordern würden. Ausgenommen natürlich die Kunden, für die der AP2 bereits heute perfekt funktioniert ;) :lol:
 
Beiträge: 3228
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Land: anderes Land

Re: Firmware 8.1

von pjw » 2. Okt 2017, 21:16

@smartgrid

Welche Hardware Version vebaut wird ist eigentlich irrelevant. Relevant ist, dass Tesla ihr Versprechen bzgl. Autopilot einhalten kann:
".. voll autonomes Fahren für die meisten Szenarien verwirklichen zu können. Autonomes Fahren ist unserer Meinung nach mindestens doppelt so sicher wie der durchschnittliche menschliche Fahrer. Dieses System ist auf souveräne Durchführung von Kurz- und Langstrecken ohne Fahrereingriff ausgelegt. "

Falls die Hardware 2.0 nicht reichen sollte, muss Tesla auf eigene Kosten nachrüsten!

Quelle: https://www.tesla.com/de_CH/autopilot
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2020.4.1), 100% erneuerbare Energie, 200'000 km.
Referral beim Kauf eines Model S/X/3 : peter855
Referral für Teslafi: peter855 (1 Monat Gratis, statt nur 2 Wochen).
Dual-Charger, LTE-Retrofit, CCS-Retrofit, DAB+ (Denson DAB+USB).
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1720
Registriert: 18. Mär 2016, 20:57
Wohnort: Amden (Schweiz)
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von NCC-1701 » 3. Okt 2017, 08:05

@smartgrid

Ich glaube hier wird immer mal wieder was verwechselt. Es gibt keine Ankündigung über den Umweg Intel zu Mobileye zurück zu kehren. Es gibt eine Aussage, die Nvidia Tegra-CPU des CenterScreens gegen eine Intel-CPU zu tauschen. Das hat absolut nichts mit dem AP zu tun und dass die CPU des CenterScreens inzwischen überfordert ist sieht man deutlich.
https://www.bloomberg.com/news/articles ... fotainment
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1212
Registriert: 5. Jun 2015, 19:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von Gizmo » 18. Okt 2017, 05:40

Seit dem Update gestern Abend auf 2017.40.1e29b97f (die Version mit dem neuen "Campingmodus") geht bei mir Spotify nicht mehr. Nur noch Meldung "Anmeldung fehlgeschlagen". Hat das noch jemand?
 
Beiträge: 434
Registriert: 17. Okt 2014, 13:49
Land: Schweiz

Re: Firmware 8.1

von thebigo » 18. Okt 2017, 05:44

Standardfrage: Hast Du einen Reset gemacht? (Beide Scrollräder am Lenkrad für 5 Sekunden drücken)
Grüner P85 mit AP, eine echte Rarität...

Hab ein Buch (Science-Thriller) geschrieben: https://der-kristall.de
 
Beiträge: 468
Registriert: 8. Okt 2014, 07:40
Wohnort: Rheinbreitbach
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von p987cs2 » 18. Okt 2017, 06:07

Gizmo hat geschrieben:Seit dem Update gestern Abend auf 2017.40.1e29b97f (die Version mit dem neuen "Campingmodus") geht bei mir Spotify nicht mehr. Nur noch Meldung "Anmeldung fehlgeschlagen". Hat das noch jemand?


Das ist bei meiner 32er Version auch so. Hat also eher etwas mit dem Gateway zu Spotify zu tun als mit der neuen Firmware.
Tesla Model S85 silber 19" Doppel/Tec/Luft/AP #56XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 623
Registriert: 31. Jul 2013, 10:00
Wohnort: Kreuzau
Land: Deutschland

Re: Firmware 8.1

von NCC-1701 » 18. Okt 2017, 08:11

Funktioniert bei mir einwandfrei. Habt Ihr eigene Accounts bei Spotify oder den Tesla-Account? Ich habe einen eigenen Family-Account. Wenn’s nach einem Update hängt einmal abmelden und wieder neu anmelden!
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1212
Registriert: 5. Jun 2015, 19:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Grey Shark, Tesla3forMe, Uwe-m3 und 13 Gäste