Neue Autopilot-Hardware 2.0

Informationen zum Unternehmen...

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von m.zsoldos » 6. Feb 2018, 23:36

Schild Erkennung ist wichtig, echt jetzt.
Da gibt es aber 100 Dinge die wichtiger sind und mein X immer noch nicht kann.
Automatischer Spurwechsel in einer langen, langen, langen Kurve. Usw.
Model X 100D sieben Sitze schwarz ab 14.12.2017
 
Beiträge: 231
Registriert: 15. Jul 2015, 08:02

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von k11 » 7. Feb 2018, 14:07

"Automatischer Spurwechsel in einer langen, langen, langen Kurve."

Wieso geht das nicht? Habe damit keine Probleme. BTW, eine gerade Strecke ist die Extremform einer langen Kurve :P
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, AP2, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1198
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von sustain » 7. Feb 2018, 14:09

k11 hat geschrieben:"Automatischer Spurwechsel in einer langen, langen, langen Kurve."

Wieso geht das nicht? Habe damit keine Probleme. BTW, eine gerade Strecke ist die Extremform einer langen Kurve :P


+1 macht der AP2 bei mir problemlos
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.18.2 301aeee/AP2
 
Beiträge: 1856
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von pjw » 7. Feb 2018, 17:22

Spurwechsel geht beim AP1 nicht, wenn doe Markierung etwas anderes ist. Zb. In gewissen Tunnels, wo die Linien nur kurze Zwischenräume haben.
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1,2018.18.2 301aeee), 100% erneuerbare Energie, 150'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1168
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von bash_m » 8. Feb 2018, 08:42

During a conference call following the earnings, Musk said that they could currently achieve a coast-to-coast drive, but they would have to create custom code to “game” a route instead of a general level 4 or 5 autonomous system.

He expects the real ‘Fully Self-Driving Capability’ to be demonstrated and released in the next “3 to 6 months.”


https://electrek.co/2018/02/07/tesla-au ... ast-drive/
 
Beiträge: 83
Registriert: 27. Jun 2014, 20:48

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von egn » 8. Feb 2018, 11:26

3-6 Erdmonate oder 3-6 Marsmonate? :roll:

Alleine das Zulassungsverfahren würde mindestens so lange dauern.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.20 ad59ff9, ca. 97.000 km
 
Beiträge: 3101
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von CK_Stuggi » 8. Feb 2018, 12:13

Der Mars hat keinen Mond, ergo auch keine Monate.

Schlüsselaussage des Artikels ist für mich "enabling us to rollout a series of new Autopilot features in 2018 and beyond.”

Klartext: vielleicht kommen in 2018 oder später Updates für den Autopilot.
Was von 3-6 Monaten zu halten ist wissen wir ja seit dem Tweet Elons als er die Frage, wann mit ersten EAP/FSD features zu rechnen sei, mit "3 months maybe, 6 months definitely!" beantwortete. 12 Monate später ist noch immer nichts geschehen.

McNeill, Chef von Sales and Service, der Anfang November noch deutliche Updates "in den kommenden Monaten" ankündigte ist inzwischen auch raus, von den Updates ist 3 Monate später noch immer nichts zu sehen.

Die Glaubwürdigkeit Teslas was Autopilot angeht ist für mich nahezu inexistent.
Ich glaube das erst wenn es auf meinem Fahrzeug läuft.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 8.1 '2018.18'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1276
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von Genussfahrer » 8. Feb 2018, 12:28

Hier spekulieren wieder Leute mit Halbwissen:

Der Mars hat sogar zwei Monde!
Sie heißen "Furcht" und "Schrecken".
Also nix für Dich, CK_Stuggi
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 267
Registriert: 16. Nov 2014, 22:35
Wohnort: Wittelsbacher Land

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von douglasflyer » 8. Feb 2018, 12:49

Der Erd-Mond hat eine Umlaufzeit von 27,3217 Tagen und Phobos eine Umlaufzeit von 0,3189 Tagen... :lol:
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic bestellt 9.10.17 VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.14.2 a88808e
ZOE R90 Intense rot met. seit 5.05.2018
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von GeeFive » 8. Feb 2018, 13:04

CK_Stuggi hat geschrieben:Die Glaubwürdigkeit Teslas was Autopilot angeht ist für mich nahezu inexistent.
Ich glaube das erst wenn es auf meinem Fahrzeug läuft.

Kann ich gut verstehen.
Ich frage mich noch immer, mit was Tesla das berühmte Selbstfahrvideo gedreht hat.
(Nov 2016: https://www.tesla.com/de_DE/videos/autopilot-self-driving-hardware-neighborhood-long)
Logisch, die haben massenhaft Versuche gemacht, bis mal einer ohne Eingriff funktioniert hat. Und im Video sieht man viele "Notbremsungen", die nicht nötig gewesen wären. Klar, die Strecke war mehr oder weniger "eingeübt". Aber im Video sieht man z.B. eine funktionierende Schildererkennung. Es kann doch nicht sein, dass sie es in über einem Jahr nicht geschafft haben, diese in den produktiven AP2 zu übernehmen. Irgendwas stinkt da – weshalb ich Deine Haltung nur bestätigen kann. (Praktisch habe ich nichts davon, denn für meinen AP1 wird nichts mehr kommen.)
S85D, VIN: 802xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 587
Registriert: 15. Mär 2015, 23:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Captain-S, KrassesPferd, Mathie, SebastianR, TEMODS, Vagtler und 5 Gäste