Machine that makes the machine

Informationen zum Unternehmen...

Re: Machine that makes the machine

von Harme » 29. Nov 2016, 00:27

Dabei sollte man sich aber immer die Frage stellen wie die Autos aussehen.

500k Hyndai mit Standardausstattung zu bauen lässt sich einfacher auf einer Line Realisieren als 500k Audi mit hoher Individualität. Auf den Bändern laufen ja z.b Limousine, Sportback und Avant gleichzeitig.

Tesla will viel Automatisieren, da bekommt man auch ne andere Stückzahl hin. Wir helfen jedenfalls dabei die 500k zu erreichen. :)
 
Beiträge: 300
Registriert: 8. Nov 2016, 14:41
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ingo802, my0346, snooty83, TArZahn, Thomas1130 und 27 Gäste