TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von pepe » 23. Apr 2019, 14:53

OS Electric Drive hat geschrieben:...
Und ob Luxusautos zu Taxis werden glaube ich auch nicht so recht.

Mit einem Türkonzept das man in jedem Auto erklären muss. Beim MS fahren sie aus. Beim X darf man nicht vor der Türe stehen sonst geht sie nicht auf. Beim M3 muss man komisch eingreifen etc...

Immer wenn ich "Taxi" spielen muss muss ich das erklären :)


Haha, das stimmt, so gehts uns allen. :lol:

Aber eigentlich nichts, das man nicht mit einer 3-sekündigen Animation in der Tesla Network App erklären könnte. Einfacher als car2go allemal.
Zuletzt geändert von pepe am 23. Apr 2019, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Model 3 (AWD LR) seit 06.03.2019. Empfehlungslink für 1.500km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 682
Registriert: 28. Feb 2019, 10:40
Wohnort: Klosterneuburg
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von just_cruise » 23. Apr 2019, 15:05

Ein beliebiger Arbeitstag in Deutschland im Jahre 2025. Es ist 8 Uhr 15. Die eine Hälfte der Bevölkerung im arbeitsfähigen Alter wartet auf ein Robotaxi, dass sie pünktlich bis 9 Uhr zum Arbeitsplatz bringt. Die andere Hälfte muss nicht mehr arbeiten, sondern nur noch ihre Robotaxis anbieten.
Es bleibt spannend.... :ugeek:

[gibt es hier wirklich keinen Ironie-Button?]
Mein Tesla: S 75, seit Dez. 2017
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1075
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von nikwest » 23. Apr 2019, 15:14

Also Robotaxis kommen nicht 2020, sondern Tesla denkt, dass sie 2020 irgendwo auf der Welt damit starten können. Das halte ich für einen großen Unterschied.
Ohne dass ich AP2 selber je gefahren bin, hatte ich bei der Präsentation gestern auch sehr den Eindruck, dass sich das FSD Training schon eher auf die USA fokussiert.
Daher glaube ich nicht, dass Europa in irgendeiner Form von Robotaxis in 2020 profitieren wird.
 
Beiträge: 1764
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von raffiniert » 23. Apr 2019, 15:20

pepe hat geschrieben:
OS Electric Drive hat geschrieben:
raffiniert hat geschrieben:Und ob Luxusautos zu Taxis werden glaube ich auch nicht so recht.

Mit einem Türkonzept das man in jedem Auto erklären muss. Beim MS fahren sie aus. Beim X darf man nicht vor der Türe stehen sonst geht sie nicht auf. Beim M3 muss man komisch eingreifen etc...

Immer wenn ich "Taxi" spielen muss muss ich das erklären :)


Haha, das stimmt, so gehts uns allen. :lol:

Aber eigentlich nichts, das man nicht mit einer 3-sekündigen Animation in der Tesla Network App erklären könnte. Einfacher als car2go allemal.


bitte richtig zitieren. Ich habe das oben zitierte nie gesagt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2332
Registriert: 10. Feb 2014, 19:13
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von raffiniert » 23. Apr 2019, 15:22

OS Electric Drive hat geschrieben:
raffiniert hat geschrieben:
Ungefähr so wahrscheinlich wie dass eine Suchmaschine aus der Garage kommt die es "besser kann als Google".
Du hast offensichtlich 0 Ahnung, wie ML/DL/NN funktioniert.


Was bist Du denn für ein Mensch? Gleich persönlich werden, eine Frechheit. Träume weiter und lass bitte solche persönlichen Angriffe.


Das ist nichts persönliches, es war eine Feststellung, weil Du scheinbar das Video geschaut, aber inhaltlich nicht verstanden hast, was passiert. Sonst würdest Du nicht zu Deinen Rückschlüssen kommen.

Also, nicht böse sein - ich verstehe z.B. nichts vom Weinbau und nehme das auch nicht persönlich, wenn mir das einer sagt ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2332
Registriert: 10. Feb 2014, 19:13
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von raffiniert » 23. Apr 2019, 15:25

OS Electric Drive hat geschrieben:Ein Auto zu kaufen ohne AP Hardware sei so sinnvoll wie ein Pferd. Und das ist wirklich lächerlich!


OS Electric Drive hat geschrieben:
raffiniert hat geschrieben:Lächerlich ist Dein absichtliches Missverstehen.
Jetzt ein Auto ohne AP-Hardware ist so sinnvoll wie *damals* ein Pferd zu kaufen.


Genau das habe ich geschrieben.


Nein, hast Du eben nicht. Du hast nichts von "wie damals" geschrieben.

Und jetzt bin ich auch schon still. Nach Deiner Schreibe hier hat Tesla / Elon ja noch gar nichts erreicht, weil AHK und Gepäcknetz fehlt.
Ich weiss, dass Du das nicht so meinst, aber so schreibst Du eben gerade.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2332
Registriert: 10. Feb 2014, 19:13
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von OS Electric Drive » 23. Apr 2019, 15:52

Also ich finde das extreme Wortglauberei. Elon Musk hatte auch schon zuvor auf Twitter geschrieben dass es wie ein Pferd zu besitzen sei.

https://www.cnbc.com/2019/04/23/elon-mu ... horse.html

“It would be like owning a horse in three years. I mean, fine if you want to own a horse. But you should go into it with that expectation.”


Zudem verstehe ich diese Wortglauberei nicht, da es inhaltlich sehr ähnlich ist. Ich höre zwar nirgends was aus der Vergangenheit und habe es mir extra nochmals angehört aber im o.g. Link ist es sehr genau wiedergegeben.

Zudem hat Elon noch ergänzt dass es finanziell "insane" wäre irgendetwas anders als einen Tesla zu kaufen.

Da kann sich nun jeder selber sein Bild daraus machen und ich denke man darf da anderer Meinung sein ohne gleich als Ahnungslos hingestellt zu werden.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14346
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von FFF » 23. Apr 2019, 15:56

OS Electric Drive hat geschrieben:Zudem hat Elon noch ergänzt dass es finanziell "insane" wäre irgendetwas anders als einen Tesla zu kaufen.

Da kann sich nun jeder selber sein Bild daraus machen und ich denke man darf da anderer Meinung sein ohne gleich als Ahnungslos hingestellt zu werden.
Man kann denken, das sei Geblubber, um Investoren zu locken. Es kann aber auch einfach sein, daß er weiß, was er hat. Und das ist ein bißchen mehr, als Du und ich darüber wissen, was Tesla jetzt und in einem Jahr kann.
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 77600km, @2020.8.2, 215 Wh/km
 
Beiträge: 2077
Registriert: 7. Mär 2018, 16:13
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von raffiniert » 23. Apr 2019, 15:59

OS Electric Drive hat geschrieben:Da kann sich nun jeder selber sein Bild daraus machen und ich denke man darf da anderer Meinung sein ohne gleich als Ahnungslos hingestellt zu werden.


Menschenskind, sind wir irgendwie leicht reizbar? Bist Du denn ein Softwareentwickler? Ggf. noch mit Electronics / AI / NN Erfahrung? Wenn ja, nehme ich alles zurück, entschuldige und wundere mich, wieso Du trotzdem so über die Conference gestern schreibst.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2332
Registriert: 10. Feb 2014, 19:13
Land: Schweiz

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von OS Electric Drive » 23. Apr 2019, 16:03

raffiniert hat geschrieben:
Also, nicht böse sein - ich verstehe z.B. nichts vom Weinbau und nehme das auch nicht persönlich, wenn mir das einer sagt ;)


Und Du behauptest Du hättest es verstanden :lol: :lol: :lol: Hier geht es nicht um den Weinbau sondern um den Geschmack des Weines und ob der Wein eine Chance auf dem Markt hat.

Elon sagt, nur noch sein Wein hat Zukunft und zwar in drei Jahren ist anderer Wein so viel Wert wie Wasser...

Warum man sich darüber so echauffieren muss kann ich mir echt nicht erklären.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14346
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste