TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von ereboos » 23. Apr 2019, 08:08

Tesla3forMe hat geschrieben: Hat er diese Pausen beim sprechen schon immer? man hat den Eindruck da laufen die Zahnräder im Gehirn auf Hochtouren und dann spricht er wieder zum interessierten Publikum [/i]


ja die Pausen - früher auch mit sehr viel Stottern - hat er schon immer.
Man merkt, dass er seine Sätze vorher nochmal überdenkt bevor er sie ausspricht, das ist doch eignetlich eine sehr gute Sache
 
Beiträge: 802
Registriert: 13. Mär 2015, 15:21
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 23. Apr 2019, 09:10

Heute scheint es eine positive Entwicklung bei den eAuto Herstellern zu geben, bei Tesla und auch Nio :) :)
 
Beiträge: 1089
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von macener » 23. Apr 2019, 10:23

Es ist schon verrückt, wie vertikal Tesla integriert ist. Alleine bei Autos (Vergleichbare Zulieferer):
- Enge Kooperation mit Panasonic für die Batterien und Maxwell Kauf (CATL)
- Eigene Motorenentwicklung und Bau (Bosch)
- Eigene Sitze (Recaro)
- Autobau insgesamt
- Autopilot Software (ZF, Continental, Waymo, ..,)
- Autopilot Hardware (Nvidia, Mobileye, Infineon)
- Tesla Fleet (Uber, Lyft)
Insgesamt sehr ähnlich zu Apple, nur das Apple nicht selbst fertigt.
-
Model 3 reserviert 31.3.2016
LR RWD seit Juni 2019
 
Beiträge: 183
Registriert: 27. Mär 2016, 15:28
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von OS Electric Drive » 23. Apr 2019, 10:36

Das ist Fluch und Segen zugleich. Was wenn es mal ein Überangebot an Zellen gibt? Kenne ich aus der PV Branche sehr gut. Am Anfang waren Solarworld top aufgestellt weil eben unabhängig von den teuren Preisen am Zellmarkt. Man hat sogar die Wafer selber hergestellt ja sogar die Ingots geschmolzen. Dann brach der Markt an den Zellen ein, man hat sich in teure Verträge mit Silizium verstrickt und Schwupp die Wupp waren alle anderen billiger und konnten schneller wachsen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13986
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von alex34-2002 » 23. Apr 2019, 10:36

macener hat geschrieben:Es ist schon verrückt, wie vertikal Tesla integriert ist. Alleine bei Autos (Vergleichbare Zulieferer):
- Enge Kooperation mit Panasonic für die Batterien und Maxwell Kauf (CATL)
- Eigene Motorenentwicklung und Bau (Bosch)
- Eigene Sitze (Recaro)
- Autobau insgesamt
- Autopilot Software (ZF, Continental, Waymo, ..,)
- Autopilot Hardware (Nvidia, Mobileye, Infineon)
- Tesla Fleet (Uber, Lyft)
Insgesamt sehr ähnlich zu Apple, nur das Apple nicht selbst fertigt.
-


Deswegen ist Elon ja viel genialer. Es behält das Produktions Know-how im eigenen Haus. Denn nur aus aus den vielen Schäden, abbrechende Räder, Autopilot Unfälle und jetzt aktuell die Selbstentzündung in China, kann man sich immer weiter verbessern.
 
Beiträge: 82
Registriert: 9. Aug 2018, 11:14
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von cer » 23. Apr 2019, 10:40

Während wir hier über den Investors Day verhandeln hat eine kleine Nachricht der Aktie einen herben Dämpfer verabreicht:
In China ist ein Model S in einer Tiefgarage in Flammen aufgegangen. Sieht für mich zwar nach Klimamittel aus, reicht aber, um die üblichen Reaktionen hervorzurufen.
Niemanden »draußen« interessiert vor diesem Hintergrund Teslas 5-Jahres Vorsprung beim Autonomen Fahren.
Zum Ko…en.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2856
Registriert: 13. Jan 2014, 11:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 23. Apr 2019, 10:49

Wobei das zumindest ein eigenartiger Zufall ist wenn es zwei Tage vor den Q-Zahlen passiert ;) :)
Aber mag schon sein, dass sich ein parkendes Auto einfach so entzündet, wird ja wohl genau untersucht werden ...
 
Beiträge: 1089
Registriert: 27. Dez 2018, 16:30
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von cer » 23. Apr 2019, 10:54

Ein ähnlicher Fall hat sich als Sabotage erwiesen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2856
Registriert: 13. Jan 2014, 11:12
Wohnort: 91154
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Grobi » 23. Apr 2019, 11:03

Teatime hat geschrieben:
Grobi hat geschrieben:
1983, Lille.
Seither sind Milliarden von Menschen mit autonomen Ubahnen transportiert worden.
Und mittlerweile fahren auch Güterzüge vollständig selbstständig.



Nein, diese U - Bahnen fahren nicht autonom.
Die werden alle von einem zentralen Leitstand gesteuert, Menschen treffen dort Entscheidungen und können jederzeit eingreifen.

Das Gleiche mit deinen Güterzügen, Drohnen, fahrerlose LKWs in australischen Minen, all diese Dinge die immer wieder gerne als Beispiele für autonome Fahrzeuge gebracht werden. In Wahrheit menschengesteuert.


Diese Dinge verstehen die meisten Leute nicht.
Computer sind dem Menschen extrem unterlegen, daran wird sich so schnell nichts ändern.
 
Beiträge: 279
Registriert: 2. Feb 2018, 21:22
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von pollux » 23. Apr 2019, 11:16

Grobi hat geschrieben:Diese Dinge verstehen die meisten Leute nicht.
Computer sind dem Menschen extrem unterlegen, daran wird sich so schnell nichts ändern.

Vielleicht nicht jedem Menschen? ;)
S85D seit Mai 2015 (verkauft mit >200.oookm)
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Jan 2020 :-)
 
Beiträge: 3030
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: AndyMt, ChrisModel3, Der Tiroler, Franky0204, M3-75, madmax, Mazn, Parhelia, pnyplex, Quirlsen, sbs, sustain, tesla3.de und 16 Gäste