TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von greenling » 20. Mär 2019, 22:20

lintorfer hat geschrieben:


Das hinterlässt auch seine "Spuren"...:
Aus der EU fast 26.000, aus Deutschland fast 8.000 Bestellungen vom Model 3

viewtopic.php?p=670634#p670634


Ich dachte, diese Tabelle ist seit Februar nicht mehr aussagekräftig. Damals waren es knapp 20.000 Bestellungen.
Stimmt der Wert also doch noch? Auch so scheint die Zahl der Neubestellungen seither aber realistisch.
Könnte doch noch positiv ausgehen, dass Q1.
 
Beiträge: 195
Registriert: 9. Mär 2018, 19:13
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von teslacharger » 20. Mär 2019, 23:00

@lintorfer: Aber bitte den Hinweis im Dokument beachten:
"Da die Abschlussrechnungen auf der gleichen Basis erfolgen, sind die Zahlen ab ca. Februar 2019 nicht mehr aussagekräftig."

Sprich die Bestellungen sind seit Februar sicher noch gestiegen.
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2012
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Tesla3forMe » 21. Mär 2019, 07:31

USD 273,99 nachbörslich :)
Die Shorties haben ihren Spaß gehabt. :
So wie es aussieht dürfte es eher nicht in Richtung USD 250.- gehen sondern Richtung ATH (mittel-/langfristig betrachtet).
Habe eh schon mehrfach geschrieben warum ich positiv gestimmt bin ;)

newsflow sieht auch positiv aus
https://insideevs.com/march-tesla-delivered-model-3-norway/

Schönen Frühlingsbeginn :) :)
 
Beiträge: 1595
Registriert: 27. Dez 2018, 17:30
Land: Oesterreich

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von tesla3.de » 21. Mär 2019, 07:35

cer hat geschrieben:Die SEC ist nicht der liebe Gott, sondern eine von massivem Lobbyismus durchzogene mehr oder weniger korrupte Scheinbehörde.
Sich von diesen Geldkaspern nicht alles gefallen zu lassen ist ein Zeichen von Stärke, nicht von Trotz.
Teslas loyale Aktionäre werden das zu schätzen wissen.


Sehe ich exakt genau so und hätte es nicht besser formulieren können. Für mich sind solche Aktionen ein Grund noch mehr an Musk und seine Mission zu glauben, denn er knickt nicht moralisch ein, nur um ein Teilziel schneller erreichen zu können.
Er ist exakt das Gegenteil vom deutschen Manager und offenbar haben wir uns an deren oft widerwärtige Art zu Handeln derart gewöhnt, dass wir das Normale als unangepasst empfinden.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4636
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von dschuesae » 21. Mär 2019, 07:44

+100
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 455
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von lintorfer » 21. Mär 2019, 10:21

teslacharger hat geschrieben:@lintorfer: Aber bitte den Hinweis im Dokument beachten:
"Da die Abschlussrechnungen auf der gleichen Basis erfolgen, sind die Zahlen ab ca. Februar 2019 nicht mehr aussagekräftig."

Sprich die Bestellungen sind seit Februar sicher noch gestiegen.

Danke, nach dem ich das auf der rechten Seite der Excel' gelesen habe, sehe ich das auch. Dieser Bereich war bei mir wegen der Größendarstellung nicht zu sehen.
Es ist weder die stärkste der Spezies noch die intelligenteste die überlebt.
Es ist diejenige, die am anpassungsfähigsten ist.

-Charles Darwin-

Motto: Auf das Wesentliche konzentrieren
Model3 reserviert 4.4.16.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 28. Mär 2018, 10:43
Wohnort: bei Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Ralf_W » 21. Mär 2019, 10:46

Die M3 Zulassungen in Norwegen sind 300-400 pro Tag! Das kann man hier schön verfolgen:
https://elbilstatistikk.no/?sort=4. Ab heue wird es wohl mehr Model 3 als Mercedes B Klasse in Norwegen geben. Die nächsten Tage wird der I-MiEV gepackt.

Schweiz, laut STOC rund 100 am Tag.

In Deutschland war meine Hochrechnung 900 im halben Februar, also 2000 im März. Laut jemand der es genau wissen will, kommen im März eher 3000-4000 in Deutschland.

Rechnet man noch die anderen Europäischen Länder aktuell dazu, geht wohl die halbe Produktion momentan nach Europa.

Im Moment schnurrt es also bei Tesla. Der Aktienkurs kann nichts mit dem Umsatz zu tun haben.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2117
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von OS-Electric-Drive » 21. Mär 2019, 11:35

@Ralf, Elon hat doch gesagt, dass die gesamte Produktion gerade nur für Europa laufen würde (Januar) Sieht auch so aus :)
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von Glückspilz » 21. Mär 2019, 11:40

OS Electric Drive hat geschrieben:@Ralf, Elon hat doch gesagt, dass die gesamte Produktion gerade nur für Europa laufen würde (Januar) Sieht auch so aus :)


Es sind genauso viele Schiffe nach China unterwegs. Und dort ist die Nachfrage noch viel höher. An Elons Stelle würde ich vorrangig nach China liefern, bevor die Handelsgespräche scheitern und der Markt zusammen bricht. Danach nach Europa und den Rest der Welt liefern, bis GF3 die ersten Fertigungslinien in Betrieb nimmt.
Ich habe gar kein Auto!
 
Beiträge: 228
Registriert: 11. Mär 2019, 20:51
Land: Deutschland

Re: TSLA (Aktie Tesla Inc.)

von moff » 21. Mär 2019, 13:32

Die Preise wurden, wie angekündigt, heute erhöht. Nur offenbar nicht um die angegebenen durchschnittlichen 3% weltweit, sonder weniger (zumindest in den USA?).
Scheint einigen nicht so zu gefallen.

Mal schauen, was der US-Market später mit der Info macht.
 
Beiträge: 150
Registriert: 9. Aug 2017, 00:42
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 8 Gäste